Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kopfhörer Empfehlung ???
#1
Moin HiFi-Geraffel-Freunde,

...nach erfolgtem Umzug in neue Gefilde, ( jetzt auch wieder mit "Nachbarn", stöhn),  kann ich leider meine 2 x 700 und 2 x 400 Watt nicht mehr so sorglos nutzen wie bisher Flenne ,
daher stellt sich mir die Frage in Richtung Kopfhörer,...nicht nur für den HiFi-Genuss,...sondern auch beim `rumfingern an der E-Klampfe,(...über den kleinen "earworm-Verstärker für eben Kopfhörer,...)

Habt Ihr vielleicht Empfehlungen für relativ gute Kopfhörer in "bezahlbarem" Budget für mich ???

...Ich habe mich damit seit ewigen Zeiten nicht mehr befasst,...und das Angebot von heute ist mir zu unüberschaulich geworden...und zumal ich nicht die Zeit oder Möglichkeit habe, überall mal Probe zu hören..., müssen nicht "höchstwertig" sein,  ...aber auch kein Schrott aus " billigst-Plastik" oder so...

Danke !!!

Gruss,
Joe
Zitieren
#2
(25.11.2015, 19:46)spocintosh schrieb: Sennheiser HD 25-1, 70 Ohm. Look no further.

bitte aufpassen, es gibt mehrere Varianten des HD25 Wink3
[Bild: te-5.png]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an winix für diesen Beitrag:
  • proso
Zitieren
#3
Ich bedanke mich für diese "Blitznachricht" !!!
...werde mal "stöbern" im netz...

Gruß,
Joe
Zitieren
#4
warum in die Ferne schweifen, liegt das Gute doch so nah

z.B.: hier, hier, hier, hier, ...
[Bild: te-5.png]
Zitieren
#5
Ich habe letzte Woche meinen zweiten Superlux HD-668B bestellt, fürs Büro.

Zitieren
#6
Hier im Forum ist ein Stax New SR 3 mit neuen Folien im Angebot.
Es war egal. Ich hatte meins. Und... es war gut. So hat alles seine Zeit.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an hörtnix für diesen Beitrag:
  • winix
Zitieren
#7
Alles klar,..und nochmals DANKE!!!

..die AKG´s finde ich auch optisch recht interessant...( das Auge isst immer mit..;-)

Gruss,
Joe
Zitieren
#8
Günstig und gut

Für das Geld schwer zu toppen, denke ich.
Gruß Stefan
Zitieren
#9
(14.05.2017, 19:46)hörtnix schrieb: Hier im Forum ist ein Stax SR 3 mit neuen Folien im Angebot.

ach ja, den gibt's ja auch noch Wink3
[Bild: te-5.png]
Zitieren
#10
leider nicht mehr   Flenne
Gruß Stefan
Zitieren
#11
PRIMA, vielen Dank Euch allen,..jetzt habe ich etwas zum stöbern als Anregungen...

Gruss,
Joe
Zitieren
#12
Ich kann mich den Empfehlungen für Superlux nur anschließen.
Vermutlich ist aber der Preis zu niedrig, als daß sich manche ernsthaft damit beschäftigen - Schade eigentlich
Gebraucht gut und schön, aber ich finde die Vorstellung, daß ein anderer in die Hörmuschel reingeschwitzt hat, nicht sehr prickelnd Lipsrsealed2
Zitieren
#13
Kauf nichts, ohne Dir vorher die Kopfhörer von Beyer näher angesehen zu haben. Ich habe jahrelang mit AKG gehört und war der Meinung, es sei halt so, dass die Mechanik von Kopfhörern ständig knarzt und knirscht. Heute weiß ich, dass es auch anders geht, und würde meinen Beyer DT 880 Pro nicht mehr missen wollen.

Auch der Audio Technica AT-H M50 ist ein solider, klanglich sehr guter und vergleichsweise preiswerter Kopfhörer.
Zitieren
#14
für nen Speedrocker meine Empfehlung : AKG K 280 Parabolic, je lauter desto besser wird er und oft für nen schmalen Taler zu bekommen
Grüsse aus München   Drinks

Zitieren
#15
(14.05.2017, 19:27)winix schrieb:
(25.11.2015, 19:46)spocintosh schrieb: Sennheiser HD 25-1, 70 Ohm. Look no further.

bitte aufpassen, es gibt mehrere Varianten des HD25 Wink3

Super Kopfhörer !
Allerdings sind sie ohraufliegend. Zumindest bei mir ist es so, dass ich die Dinger nicht länger als 1,5 / 2h tragen kann !
Falls jemand eine Empfehlung hat für ohrumschließende KH, wäre ich dankbar Drinks

Edit, da Ralf fragt : Offen oder geschlossen spielt keine Rolex. Sollte aber die Monitorqualität eines HD 25 mitbringen.
Ich kann mir aber schon denken, dass es den nicht gibt LOL
Zitieren
#16
Offen oder geschlossen?

Kurz noch zwei Links zum Thema Kopfhörer:

https://the-real-fotoralf.blogspot.de/20...enden.html

https://the-real-fotoralf.blogspot.de/20...untie.html

Ein Jahr später habe ich beim örtlichen Studioausstatter günstig ein Beyer Headzone mit einem DT880 Pro und einem DT 770 als NOS bekommen. Seither ist das Thema Kopfhörer hier erledigt.


Ralf
[-] 1 Mitglied sagt Danke an für diesen Beitrag:
  • Tarl
Zitieren
#17
Ich habe mir vor kurzem die Lasmex H-95 gekauft.
In erster Linie für den PC. Die klingen echt klasse und sind in den letzten Monaten ziemlich günstig (~ 50€) geworden.

Hier noch ein Test
maybe this world is another planet’s hell
-Aldous Huxley
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Deichvogt für diesen Beitrag:
  • Kimi
Zitieren
#18
(16.05.2017, 12:26)Kimi schrieb: Edit, da Ralf fragt : Offen oder geschlossen spielt keine Rolex. Sollte aber die Monitorqualität eines HD 25 mitbringen.
Ich kann mir aber schon denken, dass es den nicht gibt LOL

Probier mal den DT 880 Pro...

http://www.beyerdynamic.de/shop/hah/head...0-pro.html
Zitieren
#19
Nochmals D A N K E  für Eure Empfehlungen,...habe mich jetzt aufgrund von diversen Tipps einfach mal probeweise für den SUPERLUX entschieden,...wenn der wirklich relativ gut ist, wäre das ein schönes Preis/Leistungs-Erlebniss,...wenn nicht, ...dann tut´s nicht besonders weh bei dem ausgerufenen Kurs...
..noch mals danke!!

Gruß,
Joe
[-] 1 Mitglied sagt Danke an für diesen Beitrag:
  • Tarl
Zitieren
#20
Also was billiges. Dann sagt das doch gleich.
Zitieren
#21
(16.05.2017, 15:40)Neper schrieb: Also was billiges. Dann sagt das doch gleich.
---------------------------------------------------------

Wau!...jetzt bin ich aber getroffen... LOL...(Aber so ist das eben, Wer fragt, bekommt auch Antworten! Wink2   

...wie schon gesagt:   Wenn`s   sh*t ist,..kauf ich eben was "teurere"s...anyway,..ich probier den einfach mal !

Gruss,
Joe
Zitieren
#22
(16.05.2017, 16:03)speedrocker schrieb: Wau!...jetzt bin ich aber getroffen...

Quatsch! :-)

Aber sowas passiert halt, wenn hier ohne jede Preisangabe gefragt wird.
Zitieren
#23
Natürlich war das Quatsch !...Auch von mir!

..aber bevor ich irgendwas, ohne intensiv ´reinhören zu können, für 250,-  oder sogar mehr abgreife, probier ich doch, auch durch  diverse hier erfolgte Empfehlungen, die "Billigvariante",..ich lass`mich überraschen,..wie schon gesagt. bei dem Preis tut´s nicht weh,...

Ich gebe ein" feetback",
..so, und sonst sprengt es hier auch den Rahmen, ist ja kein Hauskauf... LOL ...habe ja genug Info bekommen...

Gruss,
JOE
[-] 1 Mitglied sagt Danke an für diesen Beitrag:
  • Tarl
Zitieren
#24
Für die Luxe unbedingt die Velourspolster gleich mitbestellen !! Oldie Oldie
Irgend welche von AKG passen 100% !!

Original : https://www.thomann.de/de/superlux_hd_68...ar_pad.htm

AKG : https://www.thomann.de/de/akg_k240270271...olster.htm Habe ich selber und bin sehr zufrieden damit.

Shure : https://www.thomann.de/de/shure_hpaec840_ear_pads.htm
https://www.thomann.de/de/shure_ear_pads...rh_940.htm
Gruß Claudius Hi

Bombing for Peace is like fucking for Virginity...
Zitieren
#25
Damit werden die ja schon doppelt so teuer...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Star Der Kopfhörer-Thread Friedensreich 248 102.890 15.06.2024, 17:48
Letzter Beitrag: robertoxl
  Kopfhörer - Thread classic70s 1.027 296.663 03.06.2024, 18:35
Letzter Beitrag: General Wamsler
  Empfehlung für Bluetooth Lautsprecher ? Moppedmanni 27 1.698 22.05.2024, 17:17
Letzter Beitrag: Rock
  Empfehlung Kompaktboxen gesucht nick_riviera 9 1.006 29.09.2023, 08:13
Letzter Beitrag: nick_riviera
  Empfehlung für Endstufe peter-hifi 154 14.705 25.08.2023, 07:44
Letzter Beitrag: scope
  Step-Down Trafo 230V auf 120V - Empfehlung? low-fi-man 40 5.091 14.07.2023, 14:54
Letzter Beitrag: low-fi-man



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste