Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Luxman m02/c02
#1
Hallo,der Daniel hier.
Ich bin ganz neu hier und Hifi Anfänger. 
Habe mir vor ca.einem halben Jahr eine luxman Kombi zugelegt ,leider wurde der rechte kanal dann immer schwächer.Viel gelesen und Inputs eingeholt und der erste Schritt war dass ich alle lötstellen auf der rechten Seite nachgelötet habe,nicht 100%professionell aber es hat gefunzt,der Kanal hatte kein prasseln mehr ,war deutlich lauter als vorher erstmal gut.so gut, dass ich dann damit auf der linken Seite angefangen habe, und da ging irgendwas schief,nachdem ich drei vier Punkte nachgelötet hatte und dann mal am nächsten Tag Strom auf die Kiste gegeben habe ist mir glaube ich ein widerstand in Rauch aufgegangen.jetzt habe ich keine Relais Freischaltung mehr,also auch keine kanalfreigabe.sorry langer text....✌
Ich will nichts verschlimmbessern ,gibt es jemanden im Raum Bochum NRW den ihr mir empfehlen könntet ,würde gerne noch Zeit drei Kleinigkeiten machen wollen,LEDs...evt.noch die vorstufe aufbessern etc...
Über Hilfe würde ich mich sehr freuen gruss Daniel
Zitieren
#2
https://www.tge-essen.de
Gruß Rüdiger
Zitieren
#3
Wow,super das ging schnell,danke schon mal im vorraus
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste