Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DIY Tröten im Oldschool Design
#1
Moin Geraffelfreunde,



Als ich Heute im Netz auf einen interessanten Bausatz der K&T traf,

kam mir diese Thread-Idee. Es werden Bausätze gesucht die optisch den Charme der "guten, alten Zeit" treffen.

Quasi aktuelle Technik im Design der 60er/70er.



Ich fange einfach mal an :

[Bild: troeoeoet.jpg]



Tröööt !



Muss sagen, da juckt es schon in den Fingern. Wenn die Teile denn vorrätig wären...

Könnte wohl am unverschämt günstigen Preis liegen.



Was für Bausätze kämen noch in Frage ?
"Autofocus has ruined quality"
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an Kimi für diesen Beitrag:
  • charlymu, hal-9.000, winix, lui, HiFi1991, Tom, source
Zitieren
#2
der klassischste unter den Klassischen?

https://www.lautsprechershop.de/hifi/ct230.htm


[Bild: Bildschirmfoto-2021-03-10-um-21-55-08.png]
muss los, der Roller schreit. 
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Apache für diesen Beitrag:
  • hal-9.000, winix, Tom,
Zitieren
#3
Stimmt, tolle Tröte:

(14.11.2013, 12:43)hal-9.000 schrieb: nicht ganz so kompakt, macht aber richtig Spaß und klingt (wesentlich) besser als der Preis erwarten lässt:

CT 230

Haben wir aufm Frickelfest Kino mit geschaut - in einem richtigen Saal, das kam (wirklich) richtig gut Thumbsup
Zitieren
#4
Die Berliner Schallmauer dürfte sogar auch noch nachbaubar sein, nicht zuletzt dank umfassender Dokumentation


[Bild: FBB_CP21k.png]

http://winboxsimu.de/reload.html?div/fbb/index.php
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an lui für diesen Beitrag:
  • winix, Kimi
Zitieren
#5
Visaton kam kürzlich mit diesem an englische Klassiker angelehnten Bauvorschlag

[Bild: nimrod_200928a_0.jpg?itok=th2SOvM6]

https://www.visaton.de/de/produkte/hifi-...xen/nimrod
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an lui für diesen Beitrag:
  • Kimi, Tom,
Zitieren
#6
https://www.lautsprechershop.de/hifi/ct295.htm
Zitieren
#7
(10.03.2021, 21:55)Apache schrieb: der klassischste unter den Klassischen?

https://www.lautsprechershop.de/hifi/ct230.htm


[Bild: Bildschirmfoto-2021-03-10-um-21-55-08.png]

Oder gleich die große Schwester davon - CT 240 - nochmals um ein TT erweitert:

[Bild: ct240.jpg]

(Steht hier noch so rum - mit 2 zusätzlichen neuen Ersatz HT und MT in OVP  Floet )
Gruss aus HB  Kaffee .JPeter.
                                                                
WARNING: Failure to turn off cassette player at end of side can cause tape breakage.
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an jotpewe für diesen Beitrag:
  • Kimi, Tom, stephan1892
Zitieren
#8
Klang+Ton Ti Monitor

[Bild: ti-monitor.jpg]
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
[-] 1 Mitglied sagt Danke an tiarez für diesen Beitrag:
  • Kimi
Zitieren
#9
Auch sehr interessant. Wobei mir der Tieftöner optisch nicht zusagt. Da gehört ne Pappe rein  Oldie
"Autofocus has ruined quality"
Zitieren
#10
Das ist (beschichtete) Pappe.

Gruß aus Stadthagen
Holger
[-] 1 Mitglied sagt Danke an xs500 für diesen Beitrag:
  • winix
Zitieren
#11
Ich habe es geahnt, dass der Hinweis kommt  LOL Weiß ich natürlich, dass der beschichtet ist.
Sieht aber leider nicht so hochwertig wie HT und MT aus.
"Autofocus has ruined quality"
Zitieren
#12
Ich weiß, was du meinst, für mich sehen die "lackierten" Membranen immer nach Bling-Bling aus.

Gruß aus Stadthagen
Holger
Zitieren
#13
Um markentreu zu bleiben, gäbe es noch den hier - aber hochwertig ist anders....


[Bild: w250.jpg]
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
Zitieren
#14
[Bild: jyJoQoE.jpg]
Da ich ja ziemlich Vintage affin bin und mir neulich auch noch ein paar quadratmeter Nussbaumfurnier in die Hände gefallen sind,
bin ich die Tage mal wieder aktiv geworden. Ich schätze ,Samstag oder Sonntag wirds die ersten Töne geben.
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an speakermaker für diesen Beitrag:
  • xs500, stephan1892, Tonmöbel, jagcat, Tom, Deubi
Zitieren
#15
Viel Spaß beim Saft pressen LOL
"Autofocus has ruined quality"
Zitieren
#16
Ein klassischer 3 Weger von Udo Wohlgemuth:

[Bild: sb23_3-1.jpg]

https://acoustic-design-online.de/de/sb-23-3-adw.html

Da gibbet noch mehr 3 Weger für alle möglichen Preisklassen Wink3 (Auch richtige "Männerboxen")

Grüße
Rincewind
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an für diesen Beitrag:
  • Kimi, Tom
Zitieren
#17
Herrlich, ich liebe breite Schallwände Thumbsup
"Autofocus has ruined quality"
Zitieren
#18
Dem einen oder anderem schon bekannt, aber wie ich finde eine sehr interessante Seite :
http://www.troelsgravesen.dk/

Alles sehr schön und ausführlich dokumentiert. Da sind schöne Sachen dabei !
"Autofocus has ruined quality"
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Kimi für diesen Beitrag:
  • UriahHeep
Zitieren
#19
Eher 80 und vielleicht nicht mehr ganz so einfach zu bekommen die Chassis, aber ich musste das hier anbringen.

Isophon, geschlossen.

[Bild: dsc_0819psk3i.jpg]


Bauplan bei Thomas oder mir... Lol1

weitere Infos: https://old-fidelity-forum.de/thread-27120.html

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • Kimi, ILRAK, Tom
Zitieren
#20
Hab noch einen... der ist erstaunlich gut geworden und echt billich:


[Bild: ct295.jpg]
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an tiarez für diesen Beitrag:
  • Kimi, Tom
Zitieren
#21
Mit Hilfe eines befreundeten Steinmetzes 1984 entstanden:


[Bild: Unbenannt.jpg]

Inspiriert vom Bausatz



[Bild: visaton-pyramid.jpg]

Abmessungen in Bianco Carrara 20mm : 50X50X78
Gewicht ca. 50kg pro Stück

Die Bässe wurden kürzlich mit Edding T100 aufgefrischt.

Afro
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an ILRAK für diesen Beitrag:
  • Tom, Caspar67
Zitieren
#22
(10.03.2021, 21:55)Apache schrieb: der klassischste unter den Klassischen?

https://www.lautsprechershop.de/hifi/ct230.htm


[Bild: Bildschirmfoto-2021-03-10-um-21-55-08.png]


Interessant. Habe noch haufenweise BG 20 rumliegen, mit denen ich mal die Deckenbeschallung in Seminarräumen aufgewertet hatte. Inzwischen ist das alles entkernt. Vielleicht mal was für ein Sommerprojekt.
Man kann nicht gleichzeitig optimale Bässe, Mitten und Höhen bieten (Arnold Nudell)
Zitieren
#23
(11.03.2021, 17:05)Kimi schrieb: Herrlich, ich liebe breite Schallwände

Option kaufen, statt selber bauen:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...0-172-3034


Grüße
Rincewind
Zitieren
#24
Da bin ich dabei: Klang & Ton 2/2012: der Nachbau der Klipsch "Cornwall", "Klonwall" genannt. War mein Traum und ist immer noch affengeil.
Ich hatte schon (Tonband-) Kunden und Musik-Redakteure da oben und spielte Eagles ebenso wie meine Aufnahmen von Sinfonie, Chor oder Orgel: alle waren total hin und weg.


[Bild: Analogstudio-2-2021.jpg]
Schöne Grüße

Rainer

unterwegs im Namen der schönen
Tonbandmusik
[-] 9 Mitglieder sagen Danke an Cyrano für diesen Beitrag:
  • Don Tobi, Kimi, stephan1892, sankenpi, StephanCOH, Casawelli, hadieho, tom68, audioholic
Zitieren
#25
(13.03.2021, 16:28)Rincewind schrieb:
(11.03.2021, 17:05)Kimi schrieb: Herrlich, ich liebe breite Schallwände

Option kaufen, statt selber bauen:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...0-172-3034


Grüße
Rincewind

Gibt's die nicht in Krefeld auch in OSB Optik?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Joror's DIY Audio projects"J&N" jororaitchev 172 43.870 Gestern, 16:49
Letzter Beitrag: jororaitchev
  Frage an die Dynaudio DIY Spezis nick_riviera 11 857 25.08.2022, 11:02
Letzter Beitrag: havox
  DIY Hifi-Forum Lautsprecher Contest 2022 der IGDH tiefton 1 588 07.08.2022, 06:18
Letzter Beitrag: tiefton
  LS Reparatur & DIY: Klebstoff / Folien für LCP gyp 21 2.490 07.06.2022, 07:01
Letzter Beitrag: gyp
  DIY Plattenspieler Eigenbau Markus2005 76 26.472 23.05.2022, 15:31
Letzter Beitrag: ladislavila
  Der Kabel-Thread hier kann alles rein von DIY bis 10K € HisVoice 701 254.319 30.01.2022, 21:20
Letzter Beitrag: Peter R.



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste