Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Optonica RT-9100 TapeDeck Reparatur
#26
(01.12.2021, 09:32)Luminary schrieb: Da ist das Deck wieder zu Hause, im Kreis seiner lieben.
Bob war ja nicht ganz zufrieden mit dem was erreichbar war.
Nun, ich bin vom Ergebnis begeistert Dance3 , sage Danke  Thumbsup und ziehe den Hut.  Hi

Letztes Bild:

[Bild: Kz8ENBml.jpg]

Gruß Luminary

sehr schone anlage. Viel spass mit den RT-9100. Kleinen Tip. Es ist besser die endstufe ganz oben hin zu stellen so das die hitze weg kann. Die endstufen sind fragiel fur hitze und die gibt es fast nie mehr.
Zitieren
#27
Die Endstufe nach oben zunehmen ist
nicht so einfach, da sie sehr viel tiefer ist
als die anderen Geräte.
Anderseits auch nicht nötig, da dadurch die
Lüftungschlitze hinten nicht durch die anderen Geräte verdeckt sind.
Leider bekommt die Endstufe auch garnicht die
Gelegenheit wirklich heiss zu werden.
So laut kann ich es hier nicht machen, auch wenn
Ich gerne würde.
Für den worst Case steht noch eine SX mit intaktem Endverstärker im Lager.
Insgesamt ist die Anlage absolut mein Ding.
Fehlt nur die Fernbedienung für das Deck.
Aktuell wird eine Angeboten. Aber für 298 Euro,
soweit geht die Leidenschaft dann doch nicht.

Gruss Luminary
Die meisten tun was sie können, nur die wenigsten können was sie tun!
Zitieren
#28
(01.12.2021, 20:44)Luminary schrieb: Die Endstufe nach oben zunehmen ist
nicht so einfach, da sie sehr viel tiefer ist
als die anderen Geräte.
Anderseits auch nicht nötig, da dadurch die
Lüftungschlitze hinten nicht durch die anderen Geräte verdeckt sind.
Leider bekommt die Endstufe auch garnicht die
Gelegenheit wirklich heiss zu werden.
So laut kann ich es hier nicht machen, auch wenn
Ich gerne würde.
Für den worst Case steht noch eine SX mit intaktem Endverstärker im Lager.
Insgesamt ist die Anlage absolut mein Ding.
Fehlt nur die Fernbedienung für das Deck.
Aktuell wird eine Angeboten. Aber für 298 Euro,
soweit geht die Leidenschaft dann doch nicht.

Gruss Luminary

Ich verstehe es. Meistens wird er so rund 40-50 grad wenn leicht benutzt wird. Auch ich habe eine grosse sammlung von der 9100 serie. Seit 6 Jahre wieder angefangen, wenn ich mir verwunderd hatte was wir fruher zu hause hatte. 

Viel ist schon revidiert aber manchmal noch suchen fur extra teilen. So brauche ich einen IC fur den FB vom RP9100 und auch von einen RP9100/7100 einen IC. Meistens ist noch zu kaufen.

Gerade habe ich:

4x SX9100
3x SO9100
4x ST9100
6x RT9100 (4x FB)
4x RP9100
8x AD200t
2x RT6905 USA version
1x SX9305 USA version.

Ja ich weiss es ist viel aber ja, mann muss etwas sammlen doch.

(Wohne in Die Niederlanden, deshalb ist mein Deutsch auf schrift nicht super)
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an dorenberg für diesen Beitrag:
  • sankenpi, mmulm
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Pioneer CT-959 TapeDeck Reparatur AnalogBob 10 1.246 19.01.2022, 21:09
Letzter Beitrag: AnalogBob
  Bandmaschinen Reparatur von A wie Akai bis U wie Uher hyberman 373 42.503 01.01.2022, 11:46
Letzter Beitrag: Ralf62
  Kenwood KX-1100G Tapedeck Reparatur AnalogBob 37 4.822 09.12.2021, 18:33
Letzter Beitrag: mischel
  Philips N5581 Kassettendeck Reparatur DIYLAB 11 2.822 09.12.2021, 09:42
Letzter Beitrag: airmax78
  Reparatur Philips CD 304 MK II Smooth Operator 4 552 05.12.2021, 22:22
Letzter Beitrag: Stefan .
  Reparatur Onkyo TA2500 + Yamaha A520 im Raum Stuttgart / Heilbronn Geospiff 3 457 27.11.2021, 22:34
Letzter Beitrag: Geospiff



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste