Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Marantz SD8020 Riemen wechseln
#1
Hallo,

bin gerade dabei bei meienm alten Tapedeck, einem Marantz SD8020 die Riemen zu wechseln.

Nachdem ich vorher im Internet nach einer Rreparaturanleitung gesucht habe, aber nur Beiträge gefunden habe das einfach nur gewechselt wurde, dachte ich mir wird wohl nicht so schlimm sein.

GROßER IRRTUM!!!

Nachdem ich den Deckel abgenommen hatte bin ich fast in Ohnmacht gefallen. Sogut wie kein Platz um irgendwie ran zu kommen.

Weiß jemand von euch wo ich eine Anleitung finden kann? Hab mich schon halt Tot-Gegoogelt, leider ohne Erfolg.

Für Hinweise wäre ich Dankbar.

Beste Grüße
Andre
[-] 1 Mitglied sagt Danke an sharkster für diesen Beitrag:
  • feesa
Zitieren
#2
Hier gibt es BDA + SM. Letzteres zeigt detailliert wie man was auseinanderbaut und sogar die Lage des Riemens und Bezeichnung der Ersatzteile sind vermerkt.

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
#3
Danke für den Tip, aber mit der Beschreibung des Service.Manual komme ich nicht klar.

Wäre schön wenn es eine bebiderte Beschreibung, oder noch besser ein kleines Video geben würde.
Zitieren
#4
(22.10.2023, 20:14)sharkster schrieb: Danke für den Tip, aber mit der Beschreibung des Service.Manual komme ich nicht klar.

Das ist der Moment wo Du Dir eingestehen solltest, dass die Sache eine Nummer zu groß für Dich ist und Du Dir jemanden suchen musst der Erfahrung mit diesen Dingen hat und das für Dich macht. Die meissten Experten fassen sowas ohnehin nur an, wenn da nicht vorher schon was auseindergebaut oder sonstwie gebastelt wurde.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Dude für diesen Beitrag:
  • ted_am_see
Zitieren
#5
ales klar, werde ich es noch in einem anderen Forum versuchen. ielleicht hat ja irgendjemand mal eine Anleitung produziert.
Gibt es ja auch für die Marnatz Tapes 5010 / 5020

Aber ddennoch vielen Dank für eure Infos
Zitieren
#6
Sodale, habs jetzt doch noch geschafft, den Hauptriemen zu wechseln.

Ich werde ein bebildertes Tutorial erstellen. Wer also mal das gleiche Problem hat einfach eine PN an mich.

Vielen Dank nochmal
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Denon PMA-790 LS-Schutzrelais wechseln techniker67 34 4.832 25.06.2024, 22:35
Letzter Beitrag: errorlogin
  Pioneer CT-959 Riemen und Idler charlymu 135 72.732 09.05.2024, 15:00
Letzter Beitrag: stevie
  AKAI GXC 750D Riemen- und Pinch-Rollerwechsel blueplanet01 16 10.774 18.02.2024, 21:01
Letzter Beitrag: Holga Wolga
  Pioneer CT-S710 Riemen havox 18 5.872 21.01.2024, 09:58
Letzter Beitrag: gutzra
  Hitachi HCA-6500 Kondensatortausch und Netzanschluss wechseln! Telefunker 11 1.591 25.12.2023, 17:13
Letzter Beitrag: hf500
  Schubladenriemen DVD-LW wechseln Gorm 18 1.629 21.12.2023, 19:09
Letzter Beitrag: Gorm



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste