Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Metallerfrage
#1
Thumbs Up 
Ich würde gerne mal die Schwarmintelligenz hier beanspruchen.
Ich habe von Metall in jeglicher Form keine Ahnung.

Mir ist nach über einem Jahrzehnt eine Lautsprecherbox von der Wandhalterung ins Fenster gekippt...gottseidank von der Mauer auf der Ecke abgefangen. Das ist ja kein Problem die Ecke neu aufzuputzen und zu tapezieren.
Es würde um diese "Inbusschrauben gehen":
[Bild: EnWtbodl.jpg]

Diese greifen dann in die Vertiefung der Halterung:
[Bild: 1HMSfeNl.jpg]

Meine Frage: ist das irgendwie gehärtetes Metall wegen der Spitze? Kann man das irgendwo kaufen? Oder könnte ich eine normale Schraube mit gleichem DM und Gewindegang vorne spitz zu feilen? Ich bräuchte zwei....
Länge und Durchmesser scheinen mir gleich zu sein. (fotografieren im Makrobereich habe ich immer noch nicht gelernt)
[Bild: FkEUEzhl.jpg]

[Bild: 0bsNrRUl.jpg]

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
#2
Das sind ganz normale Madenschrauben die Du da brauchst.
Sollten sogar bei Hornbach bei den Metallwaren rumliegen.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an GX-75 MK II für diesen Beitrag:
  • UriahHeep
Zitieren
#3
Ganz normale Gewindestifte DIN 914 mit Spitze und Innensechskant, M6 x6 täte ich sagen...
Es war egal. Ich hatte meins. Und... es war gut. So hat alles seine Zeit.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an hörtnix für diesen Beitrag:
  • UriahHeep
Zitieren
#4
https://www.amazon.de/Wurmschrauben-Made...GNGGZ&th=1

https://inox-expert.com/madenschraube-di...-spitzende
Lowfidele Grüße

Peter
[-] 1 Mitglied sagt Danke an sankenpi für diesen Beitrag:
  • UriahHeep
Zitieren
#5
Super! Das ging ja schnell. Danke schön  Drinks

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
#6
M6 mal 8 mit Spitze und M6 mal 6 ohne Spitze täte ich da haben und kann sie unentgeltlich abgeben.
lg. Hans
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Doppelton für diesen Beitrag:
  • UriahHeep
Zitieren
#7
PN  Appl

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
#8
AtHans  Thumbsup
AtUriahHeep
Wenn die Nut breit genug ist, nehme die 6x6 ohne Spitze.
Die Anpressfläche ist dann größer,
Vorsicht wenn der Halter aus Alu besteht, "Handwarm" anschrauben.
Die Gewinde sind empfindlich.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an El Tinnitus für diesen Beitrag:
  • UriahHeep
Zitieren
#9
Meine Erfahrung ist eher das die Inbus sehr schnell rund drehen wenn man es gefühlt fest anziehen will.

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
#10
Und so schnell geht das. Heute schon da.
Nochmals vielen lieben Dank für die schnelle Hilfe.  Freunde

[Bild: RGKk5bml.jpg]

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • charlymu, nice2hear
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste