Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welchen Kleber, handelsüblich (Baumarkt)
#1
Ich repariere ein Paar US-KLH CT-38 mit 4x 8-Zoll Tiefmitteltönern. Nachdem ich die ersten (zu billigen) Sicken zurücksenden durfte, habe ich nun exakt passende Schaumstoffsicken bekommen. Kleber dacht ich, hatte ich noch, war aber leider nicht. Ich möchte nicht bei den üblichen Verdächtigen bestellen (kleinste Mengen für Mondpreise. + Versand) sondern etwas, was ich im örtlichen Baumarkt aus dem UHU-Pattex-was auch immer Regal bekomme. Verleimt werden soll simpler Pappkonus mit Schaumstoffsicken.
Wer hat da einfachen, praktikablen Rat?

Martin  Kaffee
Zimmerlautstärke ist...wenn ich die Musik in allen Zimmern gut hören kann Oldie
Zitieren
#2
Dann hast du die wohl aus den Kleinanzeigen geholt. Da hatte ich auch überlegt aber es war mir zu weit, sehr Interessante und seltene LS, meinen Glückwunsch! Als Sickenkleber kann man durchaus ne Flasche Ponal kaufen und verwenden. Pattex/UHU würde ich nicht empfehlen. Ich hab das auch einmal mit Ponal anstatt Sickenkleber gemacht und keinen großen unterschied festgestellt. Manche behaupten ja das die Sickenhändler auch meistens einfach Holzleim mitschicken.
Gruß Jan-Cedric
[-] 1 Mitglied sagt Danke an hifijc für diesen Beitrag:
  • jagcat
Zitieren
#3
Ich habe da auch immer Ponal genommen, gibt es ja auch als Express - hat nach 5 Minuten schon abgebunden.
Beste Grüße
Armin

gewerblicher Geraffelrestaurator - arbeitet seit 1969 in der Hifi-Branche
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • jagcat
Zitieren
#4
Wenn man schnell ist, dann geht auch der Express-Leim. Ich hänge die Chassis gerne an den Frequenzgenerator und gehe die tiefen Frequenzen durch.
Hier darf nichts kratzen. Ist am Ende die Spule nicht gut zentriert, hört man das.
"Autofocus has ruined quality"
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Kimi für diesen Beitrag:
  • jagcat
Zitieren
#5
Ponal express - hat schon mehrfach sehr gut gefunzt.
Viel Erfolg, Martin
------------------------------------------------------------------------------------------
Drinks  "Those who say, money can't buy you happiness, obviously don't know where to shop!" Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Casawelli für diesen Beitrag:
  • jagcat
Zitieren
#6
Pokal Express im Einsatz, klappt gut bisher…

Vorher:

[Bild: IMG-1241.jpg]


Nachher:

[Bild: IMG-1242.jpg]


Sicken habe ich hier bestellt. Bin sehr zufrieden, schöne Qualität, passgenau, nicht zu hart und prompter Versand, gut verpackt.

https://adko.eu/Lautsprechersicken
Zimmerlautstärke ist...wenn ich die Musik in allen Zimmern gut hören kann Oldie
[-] 9 Mitglieder sagen Danke an jagcat für diesen Beitrag:
  • feesa, proso, nice2hear, rolilohse, Kimi, xs500, Tom, Telefunker, leolo
Zitieren
#7
Ponal ist auch bei mir Mittel der Wahl! Thumbsup

Gruß Roland
[-] 1 Mitglied sagt Danke an rolilohse für diesen Beitrag:
  • jagcat
Zitieren
#8
Auch wenn's schon mehrmals genannt wurde: Ponal ist das Ding der Wahl.

Aber Warnung für die Nachwelt: habe Erstversuche mit Schaumstoffsicken und Cyanacrylatkleber (Loctite Sekundenkleber) gemacht --> Bloss nicht. die Schaumstoffe wölben und verformen sich.
Lieber den klassischen Kram nehmen und etwas Geduld haben.
Sleep is an abstinence syndrom caused by lack of coffeine
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an ted_am_see für diesen Beitrag:
  • Tom, Telefunker, jagcat
Zitieren
#9
Jungs, nachdem das sehr schön geklappt, eine Anschlußfrage… was nehmen bei Polypropylen und Gummisicken? Immer noch Ponal-Express? Hier steht eine Engländerin, bei welcher sich die Sicke vom Konus teils gelöst hat, ansonsten aber intakt ist, die wollte ich nachkleben.
Zimmerlautstärke ist...wenn ich die Musik in allen Zimmern gut hören kann Oldie
Zitieren
#10
Jaaa!
Beste Grüße
Armin

gewerblicher Geraffelrestaurator - arbeitet seit 1969 in der Hifi-Branche
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • jagcat
Zitieren
#11
Für Kunststoffmembranen und Gummisicken nehme ich Uhu Max Repair, trocknet glasklar
und bleibt elastisch.

Gruß aus Stadthagen
Holger
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an xs500 für diesen Beitrag:
  • HVfanatic, Armin777, jagcat
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question 34 10 35V SMD Elko? Welchen Wert hat er? prosony 1 987 15.12.2023, 03:48
Letzter Beitrag: Florida Boy
  Der Klebstoff- / Kleber-Thread lofterdings 8 3.331 12.11.2014, 10:41
Letzter Beitrag: mischel



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste