Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Country Music - Der Sound der USA
#1
ich weiss ja nicht ob es noch andere hier gibt die sich etwas für Country interessieren. Auf ARTE in der Mediathek ist eine 9teilige Serie zu finden die ich recht spannend finde - ein Stück amerikanische (Musik-)Kulturgeschichte von den 1930er Jahren bis Ende der 90er  

https://www.arte.tv/de/videos/113630-001...music-1-9/
Hi

Uli

„Wenn Freiheit irgend etwas bedeutet, dann das Recht, Leuten zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ G. Orwell
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Eidgenosse für diesen Beitrag:
  • wardenclyffe, ESG 796, Quiekser, mischel
Zitieren
#2
Danke für den Tip !

Großes Kino, das ist der ganze Kram, den ich seit Jahren auf Schellack horte und höre  Hi
...habt euch lieb !
[-] 1 Mitglied sagt Danke an wardenclyffe für diesen Beitrag:
  • Eidgenosse
Zitieren
#3
schön, dass ich nicht der einzige Spinner bin LOL

Das Zeug hat einfach Soul und wenn man die Doku anschaut weiss man auch genau warum. Toll auch wie die ganzen nachfolgenden Grössen dieser Musikrichtung "die Alten" in Ehren halten.
Habe nach der Doku ein schönes Album von Merle Haggard mit Songs von Jimmie Rogders gefunden

Hi

Uli

„Wenn Freiheit irgend etwas bedeutet, dann das Recht, Leuten zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ G. Orwell
Zitieren
#4
ist u.a. auch meine musik, besonders Bluegrass und Cajun.
Peter aus dem Allgäu
[-] 1 Mitglied sagt Danke an der allgäuer für diesen Beitrag:
  • Eidgenosse
Zitieren
#5
kann man hören 

Gruß Ulf Hi

[Bild: avatar_219660aoq0d.gif]

[-] 2 Mitglieder sagen Danke an sensor für diesen Beitrag:
  • Eidgenosse, Der Suchende
Zitieren
#6
mag ich auch sehr! Einen Country Faden haben wir noch nicht - oder?
Hi

Uli

„Wenn Freiheit irgend etwas bedeutet, dann das Recht, Leuten zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ G. Orwell
Zitieren
#7
Cajunmusik dürfte hier zu lande mit die unbekannteste seite der countrymusic sein.

Peter aus dem Allgäu
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an der allgäuer für diesen Beitrag:
  • Eidgenosse, Frunobulax
Zitieren
#8
(06.01.2024, 14:12)Eidgenosse schrieb: mag ich auch sehr! Einen Country Faden haben wir noch nicht - oder?

...doch, jetzt  Drinks
...habt euch lieb !
Zitieren
#9
Thumbsup
Hi

Uli

„Wenn Freiheit irgend etwas bedeutet, dann das Recht, Leuten zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ G. Orwell
Zitieren
#10
Gruß Ulf Hi

[Bild: avatar_219660aoq0d.gif]

Zitieren
#11
Auch als Nicht-Anhänger weiß man doch sofort Nashville/Dolly Parton usw. und das ein jeder unbedingt da mal ins Studio will.

Ich mag mehr neuere Dinge wie z.B: (ist für meine Definition Country)

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
#12
kann man sich auch mal anhören  Floet

Gruß Ulf Hi

[Bild: avatar_219660aoq0d.gif]

[-] 1 Mitglied sagt Danke an sensor für diesen Beitrag:
  • Frunobulax
Zitieren
#13
Das ist doch jetzt der Country-Faden Raucher

Jo, höre ich auch gerne mal, zwischendurch.
Stundenlanges Hören wäre mir wohl nicht möglich, das wird mir etwas eintönig -  es sei denn, ich säße in einer gemütlichen und belebten Kneipe:

[-] 4 Mitglieder sagen Danke an ESG 796 für diesen Beitrag:
  • Viking, Caspar67, klaus77, triple-d
Zitieren
#14
Ich mag Akustik-, auch Slideguitarre, ich Banjo.
Mundharmonika auch, Balladen noch dazu.
Und wenn ein Stück weit Country dabei ist, ob textlich oder inhaltlich, laß hören.

So zücke ich gelegentlich meine Naked Child von Lee Clayton:





Und EmmyLou Harris verehre ich eigentlich auch, im Stillen meines Herzens:




Zählt das, hier?
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an ESG 796 für diesen Beitrag:
  • wardenclyffe, nice2hear, Eidgenosse, Caspar67
Zitieren
#15
Emmylou Harris  Thumbsup Thumbsup Thumbsup


Bei mir dreht sich's grade wieder mal schneller: Bob Wills & His Texas Playboys von 1947

[Bild: B-W-1.jpg]

[Bild: B-W-2.jpg]

[Bild: B-W-3.jpg]
 


...habt euch lieb !
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an wardenclyffe für diesen Beitrag:
  • Eidgenosse, Caspar67
Zitieren
#16
wer nen Jahr in Texas gelebt hat (und dabei mit den Einheimischen zu tun hatte) kommt an Country nicht vorbei.

In der Music Box der Lounge Bar regelmässig zu hören


Klar wo die Kneipe war..  Floet

Mir selber ist der Willie Nelson immer sehr ans Herz gegangen...  Pleasantry

Mamas don't let your babies grow up to be cowboys .   Wie traurig... Aber so schön.  Hi
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • ESG 796, Eidgenosse
Zitieren
#17
bissl Bluegrass.
Peter aus dem Allgäu
[-] 1 Mitglied sagt Danke an der allgäuer für diesen Beitrag:
  • Eidgenosse
Zitieren
#18
Willie ist schon super.

Rascal Flatts finde ich sehr gut. Ist aber auch moderner Country.
Rot auf blau und Plus ist Minus.
Strom tut erst dann weh wenns riecht (Alte Elektriker Weisheit)

Beste Grüße Jianni.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an jim-ki für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#19
neben Cajun, Bluegrass gefällt mir Oldtime/Mountainmusic ebenfalls sehr gut.

Peter aus dem Allgäu
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an der allgäuer für diesen Beitrag:
  • Eidgenosse, nice2hear
Zitieren
#20
Na dann willich mich auch mal outen... Raucher 
Ich bin großer Alison Krauss Fan. Egal ob solo, oder mit Union Station oder Robert Plant.
Ich liebe diese unfassbar schöne Stimme, oftmals die Sehnsucht ihrer Songs, irgendwie fast alles!

[Bild: 1000004394-01.jpg]

Da kriege ich bei so manchem Song Pipi inne Augen...

Hey hey, my my
Rock and roll can never die (Neil Young)
Meine Musiksammlung auf discogs
Caspar Hi
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Caspar67 für diesen Beitrag:
  • jim-ki, nice2hear, wardenclyffe
Zitieren
#21
Johnny Cash gehört auch dazu.
Rot auf blau und Plus ist Minus.
Strom tut erst dann weh wenns riecht (Alte Elektriker Weisheit)

Beste Grüße Jianni.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an jim-ki für diesen Beitrag:
  • wardenclyffe
Zitieren
#22
Na dann war ja grad vor 6 Tagen in 3Sat der Auftritt der Supergroup mit ihren vier Helden genau richtig hier.

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • Caspar67, jim-ki, ESG 796, nice2hear, wardenclyffe
Zitieren
#23
(06.01.2024, 20:00)Caspar67 schrieb: Na dann willich mich auch mal outen... Raucher 
Ich bin großer Alison Krauss Fan. Egal ob solo, oder mit Union Station oder Robert Plant.
Ich liebe diese unfassbar schöne Stimme, oftmals die Sehnsucht ihrer Songs, irgendwie fast alles!

dann sind wir schon mal zwei :-)

wenn wir schon bei den Ladys sind - hier gleich 7 Damen aus der Country Ecke mit einem Klassiker von Loretta Lynn




mag ich auch sehr 

Hi

Uli

„Wenn Freiheit irgend etwas bedeutet, dann das Recht, Leuten zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ G. Orwell
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Eidgenosse für diesen Beitrag:
  • nice2hear, Caspar67
Zitieren
#24
Full Country, Emmylou noch mal mit early Pulp Fiction.

[-] 1 Mitglied sagt Danke an ESG 796 für diesen Beitrag:
  • Eidgenosse
Zitieren
#25
Full Country, Emmylou noch mal mit early Pulp Fiction.






Und Country, überhaupt - flotte Mädels, ganze Kerle (" I shot a man in Reno, just to watch him die") Oldie


[-] 3 Mitglieder sagen Danke an ESG 796 für diesen Beitrag:
  • nice2hear, Eidgenosse, wardenclyffe
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Oscilloscope Music rafena 2 2.229 02.08.2018, 19:22
Letzter Beitrag: Megaheinz
  Physics meets Sound joachim 6 3.424 18.12.2014, 15:54
Letzter Beitrag: Tarl



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste