Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Archiv Michael-Otto Nachlass
#1
Liebe-Hifi-Freunde,

leider hat uns Michael Wiehle im Januar 2024 nach schwerer Krankheit verlassen. :-( 
(Ich weiß nicht, ob das hier im Forum schon geschrieben wurde?)

Er hinterlässt eine umfangreiche Katalogsammlung (Archiv-Michael-Otto) und viele andere Hifi-Schätzchen, wie original Konzerttickets, Plakate, T-Shirst etc.

Wenn Interesse besteht könnte ich eventuell die Plakate, T-Shirts, große Sammlung an Hifi-Zeitschriften, etc. vermitteln. Am Besten gegen eine Spende an seine Witwe. 

Ich versuche die Kataloge als Archiv zusammen zu halten, der Rest kann aber weg. Der Standort ist Süddeutschland (Freiburg) oder eventuell später bei mir Baden-Baden. (sollte es an mich gehen)

Siamac 


[Bild: Screenshot-2024-05-14-144458.png]

[Bild: IMG-2299.jpg]

[Bild: IMG-2300.jpg]

[Bild: IMG-2301.jpg]

[Bild: IMG-2302.jpg]

[Bild: IMG-2303.jpg]

[Bild: IMG-2304.jpg]

[Bild: IMG-2305.jpg]

[Bild: IMG-2306.jpg]

[Bild: IMG-2307.jpg]

[Bild: IMG-2308.jpg]

[Bild: IMG-2309.jpg]

[Bild: IMG-2311.jpg]

[Bild: IMG-2312.jpg]
Meine Vintage Pioneer Seiten: •  KLICK: PIONEER VINTAGE •  KLICK: FACEBOOK • Gruß Siamac
[-] 35 Mitglieder sagen Danke an Siamac für diesen Beitrag:
  • HVfanatic, Japan Freak, charlymu, space daze, Mosbach, hadieho, Armin777, jagcat, Viking, bodi_061, dingle, Ivo, Frunobulax, Kimi, SiggiK, Fürchtenix, Caspar67, stefan_4711, HiFi, Forza SGE, lyticale, mazyvx, nice2hear, micro-seiki, Dioptrion, Deubi, Helmi, HiFi1991, Nawrotek, MK1974, Markus B, Tom, Antonius, proso, stony
Zitieren
#2
Danke, Siamac. 

Ich wusste nicht, das Michael Wiehle nicht mehr unter uns ist.  Sad2   Sad  
Gruß Joachim

[Bild: ckhl0qrmsthv72sov.jpg][Bild: ckhkvco6rwofrbwlb.gif]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an bodi_061 für diesen Beitrag:
  • Siamac
Zitieren
#3
Ach Du Scheiße. Ich wusste das nicht. Wie tragisch.

R.I.P., Michael - Du hast Dir in der Old-HiFi-Community einen eigenen Namen, einen eigenen Ruf verschafft und bleibenden Eindruck hinterlassen.

Hi
 Pult ist Kult - und Tool ist cool...  Headbang
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • nice2hear, Siamac, MK1974
Zitieren
#4
Wusste ich auch nicht. Er hat einige seiner Sony-Geräte hier bei uns überholen lassen.

Siamac, an Hifi-Zeitschriften (1970 bis 1980) hätte ich größeres Interesse - wenn Du da etwas vermitteln könntest?
Beste Grüße
Armin

gewerblicher Geraffelrestaurator - arbeitet seit 1969 in der Hifi-Branche
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • Siamac
Zitieren
#5
Michael Wiehle hatte mich 2013 kontaktiert und den Willen geäußert mir seine Katalogsammlung zu vermachen. Leider kam es aber nie zu einem Treffen. 

Er hatte mich aber in seinem alten Testament benannt, daher jetzt der Kontakt durch seiner Witwe.

Sie bat mich das Ableben von Michael-Otto im Forum mitzuteilen und über seine Hifi-Hinterbleibsel zu berichten. Ob und wie etwas zu „verteilen“ gibt, wird Sie noch entscheiden.

Ich glaube alleine die Zeitschriften werden hunderte von Kilos wiegen. Und die 160 x Ordner dementsprechend.  Denker

Hi
Meine Vintage Pioneer Seiten: •  KLICK: PIONEER VINTAGE •  KLICK: FACEBOOK • Gruß Siamac
[-] 18 Mitglieder sagen Danke an Siamac für diesen Beitrag:
  • hadieho, Armin777, Jarvis, nice2hear, micro-seiki, Paselli, Dioptrion, Deubi, Japan Freak, Ivo, Helmi, HiFi1991, Nawrotek, charlymu, MK1974, Caspar67, Tom, proso
Zitieren
#6
...Das Archiv von Michael-Otto ist Legendär , hier an dieser stelle erstmal mein Aufrichtiges Beileid an seine Hinterbliebenen...

...Sollte sich die Möglichkeit ergeben , Teile seiner Sammlung bezüglich des Herstellers "Sansui" zu Erwerben , möchte ich hiermit mein Interesse bekunden....
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Deubi für diesen Beitrag:
  • Siamac
Zitieren
#7
Obwohl ich immer wieder mal Kontakt zu Michael hatte, mußte mich Christian erst mit der Nase auf diesen Fred stoßen ...  Sad

Meine Gedanken sind bei seiner Witwe.

Michael hat gut daran getan, sich zu Lebzeiten zu entscheiden, wie und wer sein "Hobby-Lebenswerk" bewahren kann.

Es ist schön, daß Du, lieber Siamac, die Verantwortung für die Dir anvertrauten Teile des Nachlasses übernimmst und die Witwe nach besten Kräften unterstützt.

Ich selbst hatte hier auch schon über meinen zukünftigen Nachlass gegrübelt, letztlich aber mit dem Norddeutschen HiFi-Museum einen passenden Sachwalter gefunden.

Ein letzter Gruß, lieber Michael.  Hi
Lieben Gruß!
Euer Mathias

Suche Sansui AV-6700 und SRC-6 ...  Floet

"Es ist schön, daß Sansuis Konstruktionsbemühungen noch einmal zu solchen 'Vintage'-Produkten geführt haben. Wilkommen zu Hause, Sansui, wir haben Dich vermisst!" Leonard Feldmann in AUDIO, Jan. ´88

[-] 14 Mitglieder sagen Danke an HiFi1991 für diesen Beitrag:
  • Armin777, Siamac, Deubi, franky64, Ivo, Möms-chen, charlymu, Fürchtenix, MK1974, Caspar67, HiFi, hadieho, leolo, Tom
Zitieren
#8
Oh je, ich wusste nichts davon. Seid meinem Start, mich für Old Fidelity zu interessieren, war Michael´s Archiv ein fester und zuverlässiger Begleiter.

Ich bin aber beruhigt und froh, dass Siamac jetzt involviert ist. Einen besseren und sachverständigeren Menschen kann es für so einen schweren Dienst kaum geben.

Hier wird nicht nur eine Sammlung sondern ein Lebenswerk aufgelöst. Dies muss mit viel Respekt und Sachverstand geschehen.

Mein Beileid an die Familie und Danke an Michael!

Gruß
Dirk

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • Siamac, Ivo, Markus B, Tom
Zitieren
#9
Die Frage ist halt, ob die Sammlung wirklich aufgelöst werden muss.

Wenn das Ganze monetarisiert werden soll, wird das die nächste Lebensaufgabe für denjenigen, der das Material als Einzelstücke verkaufen soll.

Besser (für die Nachwelt) wäre es, das Ganze en bloc zugänglich zu machen, vielleicht als Bibliothek im Gebäude eines dieser Hifi-Museen, die ja jetzt überall sprießen.

Digitalisieren geht eh nicht - dauert genau so lang wie Verkaufsangebote erstellen und dann sind ja überall Copyrights drauf.

Also: Bei allem Verständnis dafür, dass einige hier die Gelegenheit sehen, Material zu ihrem Sammelgebiet zu bekommen: Vielleicht fällt Euch ja jemand ein, der das Material komplett einlagern und im Idealfall zugänglich machen kann?!

Gruß

Thomas
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an tiarez für diesen Beitrag:
  • Caspar67, Tobifix, space daze, Deubi, charlymu, jim-ki, derHamburger, Armin777
Zitieren
#10
ja, die Einschläge kommen näher...und mit Michael hatte ich vor 3 Jahren zuletzt Kontakt...ganz sicher ein großer Verlust!

Die Idee der kompletten Weitergabe finde ich persönlich sehr gut, aber ob gewünscht...
Im Nachbarforum ist ein Kollege ja hier sehr aktiv:

https://hifimuseumnord.de/museum/

Möglicherweise liest der Wolfgang ja auch hier mit...
Zitieren
#11
Atteaxi, ja, tolles Museum, verstehe aber nicht genau was du meinst?  Denker

Ich schätze bei Katalogen macht es mehr Sinn diese in Internet Archive zu packen.

Falls Du meine Webseiten nicht kennen solltest:

www.hifivintage.de
www.pioneer-vintage.de
www.marantz-vintage.de
www.sansui-vintage.de

Freunde
Meine Vintage Pioneer Seiten: •  KLICK: PIONEER VINTAGE •  KLICK: FACEBOOK • Gruß Siamac
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Siamac für diesen Beitrag:
  • HiFi1991, Tom
Zitieren
#12
Deine Pio-Seite kenne ich natürlich, aber Michael war ja erheblich breiter aufgestellt...
Ich wollte lediglich anmerken, dass -vor etwaigem Mulden-Fall- lieber alles einem engagiertem Museum angetragen werden könnte. Meist gibt es dort ja auch Digital-afine Mitarbeiter, die solche Unterlagen online aufbauen können...war aner nur eine Idee...
Letztlich steht und fällt ja alles mit dem Engagement (und Können) einzelner...
Zitieren
#13
Ich denke bei Siamac sind die Sachen in mehr als vertrauensvolle Hände.

Er wird das Ganze sicherlich zur Zufriedenheit aller und auch der Witwe regeln.

Ich mache mir da überhaupt keine Sorgen!

Hi
[Bild: nordicflags2v5jk8.jpg]
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an Viking für diesen Beitrag:
  • HiFi1991, charlymu, bodi_061, stereosound, stony
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Archiv Michael-Otto Michael-Otto 11 3.451 30.01.2023, 20:04
Letzter Beitrag: HiFi1991
  HiFi-Archiv wegavision 2 1.189 29.11.2022, 14:14
Letzter Beitrag: wegavision



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste