Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sansui AU-8500 Steckbrückenproblem ?
#1
Ich habe heute mal meinen Plattenspieler an den Phono 1 des Sansui AU 8500 angeschlossen.

Dabei fiel mir auf das an die Anschlüsse des N.R.Adaptor so meiner Meinung nach nicht originale Steckbrücken drangefummelt wurden, habe ich auf Fotos aus dem Netz und im Manual jedenfalls nie gesehn.


[Bild: DSC05979.jpg]



[Bild: Sansui_AU-8500-3.jpg]

ich habe die Dinger dann mal kurzerhand entfernt und wenn ich dann vorne am Gerät auf N.R.Adaptor out stelle kommt kein Ton mehr.

Brücken wieder rein und N.R.Adaptor vorne auf In gestellt ist wieder Ton da.

Ich könnte schwören das das vorher nicht so war, habe eigentlich immer alles an Kippschaltern auf Out gehabt.

Hat evtl. jemand eine Erklärung dafür? Vielleicht ist im Gerät mal was verändert worden?
Grüße aus Hamburg [Bild: funny-fat-guy-waves-smiley-emoticon.gif]
Zitieren
#2
Ich könnte schwören das das vorher so war. Floet
Sex, Drugs and Rock´n Roll, aber heute nur ein Kaffee,bitte
Zitieren
#3
Wäre die einzige Erklärung, weil es nur so funktioniert.
Um zu erfahren was da das Problem ist werde ich wohl mal einen Blick unter die Haube werfen müssen ob da intern was verfummelt wurde.
Grüße aus Hamburg [Bild: funny-fat-guy-waves-smiley-emoticon.gif]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Auf der suche nach lautsprecher für mein Hitachi HMA 8500 mkII Kasperb 38 14.884 29.05.2015, 23:07
Letzter Beitrag: Mani
  Onkyo TX 8500 peugeot.505 32 12.388 06.05.2014, 21:31
Letzter Beitrag: thosch
  Sansui 771 Vergleich zu Sansui 9090DB casu 51 27.869 06.04.2011, 11:18
Letzter Beitrag: New-Wave



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste