Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tonabnehmer Ratespiel
#1
Hallo,

ich habe Bilder eines Tonabnehmers, die leider eher suboptimal ausgefallen sind. Dennoch würde ich gerne wissen, um welches Fabrikat es sich handeln könnte.

Anhaltpunkte: Montiert auf SME 3009 III, wahrscheinlich ein MC-System, Zeitraum wahrscheinlich Anfang 1980er

Und hier die Bilder:


[Bild: index-2.jpg]


[Bild: index.jpg]

Für sachdienliche Hinweise wäre ich dankbar!

Grüße aus der Rhön, Roberto
Meine Meinung dazu? Meine Meinung ist nicht wichtig ...
Zitieren
#2
Isch kenn den (vom Sehn)... Denker  Denker  Denker

Für die Miträzler mal bisschen aufgehellt. (Eigentlich eindeutig zu erkennen, wenn man sich nur erinnern würde. Flenne )

[Bild: taraetsel1.jpg]

Ist ein MC (Edit: mit höchstwahrscheinlich Boron-Cantilever und somit gutem Schliff (falls Steinchen noch dran)), also schon höherwertiger. Thumbsup

Es ist kein Sleeping Beauty
Es ist kein Rega Elys/Exact/usw...
Gegen Clearaudio spricht auch so einiges.
RBB - Von führenden Anästhesisten empfohlen...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Fürchtenix für diesen Beitrag:
  • micro-seiki
Zitieren
#3
Hmmm .... habe mich mal durch die Vinylengine geklickt.

Evtl. ein Coral aus der 8er Serie? MC 8 oder MC 81 oder MC 82????
Meine Meinung dazu? Meine Meinung ist nicht wichtig ...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an micro-seiki für diesen Beitrag:
  • Fürchtenix
Zitieren
#4
Das ist ein Coral 8 oder ein Coral 81. Das sind wirklich gute Tonabnehmer!

Ich vermute, dass die früheren (besseren) Excel und Audioquest und heutigen Hana und Erutso MC Tonabnehmer darauf basieren könnten.

Selber hab ich es nicht weiter gebracht als ein Coral 88e ... Floet .

[Bild: 17136686631_01b729dda2_b.jpg]

micro seiki war schneller ...
the neon light of the "Open all Night" was just in time replaced by the magic appearance of a new day ....
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Lynnot für diesen Beitrag:
  • micro-seiki, stingra
Zitieren
#5
(02.01.2023, 21:21)micro-seiki schrieb: Hmmm .... habe mich mal durch die Vinylengine geklickt.

Evtl. ein Coral aus der 8er Serie? MC 8 oder MC 81 oder MC 82????

Wusst ichs doch, dass ich den kenne (hab ich auch irgendwo hübsch verpackt und defekt liegen). Dance3
RBB - Von führenden Anästhesisten empfohlen...
Zitieren
#6
Schick es mir ... Yes .
the neon light of the "Open all Night" was just in time replaced by the magic appearance of a new day ....
Zitieren
#7
Alles Erbmasse. Oldie

Müsste ein MC82 sein (Goldähnlich gefärbtes Gehäuse) und ist beim besten Willen nicht ohne stundenlanges Zimmeraufdenkopfstellen aufzufinden (versteckt sich wahrscheinlch in einer Kiste zwischen lauter DV Karat Kartönsken in Gold und Silber Floet ).

Drinks
RBB - Von führenden Anästhesisten empfohlen...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Fürchtenix für diesen Beitrag:
  • Lynnot
Zitieren
#8
nehmichauch   LOL
the neon light of the "Open all Night" was just in time replaced by the magic appearance of a new day ....
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ratespiel 2: Hat die schonmal jemand gesehen? Peterschaf 0 1.518 20.03.2015, 21:26
Letzter Beitrag: Peterschaf
Question Ratespiel: Wer kennt den Hersteller? david8240 8 3.657 19.03.2015, 21:17
Letzter Beitrag: timundstruppi



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste