Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
denon PMA 700V
#1
Hallo,hab ein Problem mit dem guten beim Transport sind die Lautsprecherklemmen beschädigt wurden Plaste zerbrochen, wie  oder woher bekomme ich neue,sind ja auf einer Leiterplatte eingelötet. Denker
Gruß Jörg


Hi
Zitieren
#2
Schau mal :
https://speaker-terminal.com/produkt/den...ussklemme/
Zitieren
#3
Ja schön aber im Denon sind die auf eine Leiterplatte gelötet
[Bild: CIMG1521.jpg]


[Bild: CIMG1520.jpg]


[Bild: CIMG1519.jpg]


[Bild: CIMG1518.jpg]
Gruß Jörg


Hi
Zitieren
#4
Das kann man mit einem Stück Draht an jeder Klemme leicht umbauen...
Beste Grüße
Armin

gewerblicher Geraffelrestaurator - arbeitet seit 1969 in der Hifi-Branche
Zitieren
#5
Hallo Armin,da benödige ich diese Leiterplatte nicht mehr ,oder. Oldie
Gruß Jörg


Hi
Zitieren
#6
Richtig.

Nur vllt. vorher rausmessen welcher Draht an welche Klemme geht.

So habs ich damals bei meiner Yamaha Endstufe gemacht, Klemmenboard war vom selben Händler.


[Bild: 20200430-130024.jpg]

Dieses Kondensatorgedöns hast Du ja nicht an Deinem org. Board.
Zitieren
#7
[Bild: CIMG1522.jpg]

Hab aber nur diese 6 Drähte.
[Bild: CIMG1523.jpg]

[Bild: CIMG1524.jpg]
sie schwarzen ,brücken.
Gruß Jörg


Hi
Zitieren
#8
Links A Links B Rechts A Rechts B und zweimal Masse, mehr brauchst Du ja auch nicht. Du musst nur gucken welche Farbe ist Links A und Rechts A, welche Links B usw., und sich dann am neuen Klemmenboard richtig anschließen damit es mit der Beschirftung auf dem Gehäuse wieder überein stimmt.

Dieser Flachstecker auf Deinem ersten Bild muss quasi ab und die Kabel direkt an die Klemmen.
Zitieren
#9
Man kann auch die Platine weiter verwenden und die neuen Klemmen mit Drähten auf eben dieser Platine verlöten.
Beste Grüße
Armin

gewerblicher Geraffelrestaurator - arbeitet seit 1969 in der Hifi-Branche
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • Inquisition
Zitieren
#10
Hab es durchgeklingelt A weiß/rot davon Masse schwarz, B blau/gelb Masse Grau.

(22.02.2023, 17:45)Armin777 schrieb: Man kann auch die Platine weiter verwenden und die neuen Klemmen mit Drähten auf eben dieser Platine verlöten.

Armin,das wird aber knapp,die Platine ist nur einen halben cm vom Chassis weg.Das wird sowieso knapp,weil der Trafo ja auch seinen Platz hat.
Gruß Jörg


Hi
Zitieren
#11
EDIT:

Sorry, habs wohl falsch aufgeschnappt, passt schon so.
Zitieren
#12
So gestern kamen diese Anschlußklemmen, habe sie eingebaut und was soll ich sagen läuft wieder ,nur ein kleines rascheln wenn nix an ist aber auch nicht immer ,vieleicht ein kalte Lötstelle,denn wenn ich ihn nen kleinen klaps gebe ist es weg und zwar in der nähe vom Monitorschalter.
Gruß Jörg


Hi
Zitieren
#13
Moin Kollegen,  gestern noch lief mein PMA 700V nach wechsel der Lautsprecheranschlüsse einwandfrei ,heute nun kratscht der linke Kanal wieder ,der rechte ist sauber und wenn kein Signal anliegt rauscht er aber wenn ich am Monitorschalter ruckartig drehe hört er auf zu rauschen aber das kratschen bleibt. Hat einer eine Idee was da paasiert sein könnte. Oldie
Gruß Jörg


Hi
Zitieren
#14
Hallo,bloß gut das mein Nachbar früher  Elektrotechniker war ,er hat es gefunden, gebrochene Lötstelle ,jetzt ist es wieder ein Genuß Musik zu hören.Hatte als Notlösung einen Sony AV-TA 501 ,na das ist eine Luftpumpe. Floet
Gruß Jörg


Hi
[-] 1 Mitglied sagt Danke an AnalogJörg für diesen Beitrag:
  • rolilohse
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Denon PMA-790 LS-Schutzrelais wechseln techniker67 34 4.818 25.06.2024, 22:35
Letzter Beitrag: errorlogin
  suche Druckknopf für Deneon PMA-1560 in Champagner/Gold. hifitohop 1 530 28.11.2023, 05:42
Letzter Beitrag: Der Paul
  Denon PMA 210 Beleuchtung spinnt Denomolus 8 1.655 18.05.2023, 05:37
Letzter Beitrag: hpkreipe
  Denon PMA-700V Netzschalter + Phono-Schiebeschalter Helmi 19 10.631 23.11.2020, 12:34
Letzter Beitrag: Wraeththu
  Einschaltverzögerung Denon PMA 701 Chevelle 13 3.227 04.10.2020, 10:59
Letzter Beitrag: Gorm
  Power Lampe im Denon PMA 255 Thomre 3 1.659 11.04.2020, 07:32
Letzter Beitrag: Thomre



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste