Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Peter Gabriel Live ...
#1
... erlebt gestern in der Waldbühne Berlin. Ein grandioses Konzert und sehr mutig von PG ca. 50 % neue Titel, des (zumindest auf Tonträger) noch nicht erschienenen neuen Albums i/o zu spielen. Trotzdem ein Erlebnis, drei Stunden Konzert inkl. 20 Min. Pause und eine erlesene Musikerschar.

[Bild: SpmN0pQl.jpg]
[-] 11 Mitglieder sagen Danke an micha1422 für diesen Beitrag:
  • General Wamsler, nice2hear, tom68, Caspar67, franky64, Helmi, Deubi, Japan Vinyl, Tom, Casawelli, timilila
Zitieren
#2
Passte auch hier (live erlebt) gut rein, https://old-fidelity-forum.de/thread-379...pid1597721
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#3
Kann da micha1422 nur beipflichten, war auch in Berlin in der Waldbühne dabei. War ein großartiges Konzert. Wie immer eine sehr ausgefeilte Lichtshow, nie übertrieben aber immer passend.
Habe selten so eine tolle Gesangsbegleitung (der weibliche Gesangspart) bei dem Stück "Don`t give up" gehört..Toll auch die excellente Band, die ihn (P. Gabriel) teilweise schon seit 1976 begleiten. Alleine den Bassisten spielen zu sehen ist eine Freude....
Alles in allem: toll !!!

Grüße Dirk
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Japan Vinyl für diesen Beitrag:
  • nice2hear, Tom, Deubi, timilila
Zitieren
#4
...na , da haben Uncle Tony , David Rhodes und Manu Katche wohl wieder für den richtigen Drive gesorgt & dem ollen Peter kräftig eingeheizt... Grin

...glaub' ich gerne , dass dies ein Sehens & Hörenswerter Abend war.... Thumbsup
Zitieren
#5
Ich war Montag in Hamburg bei seinem Konzert. Wirklich sehr gut. Ich nehme an, dass die Lichteffekte in der dunklen Halle beeindruckender waren als in der Waldbühne.
"Don't give up" war wirklich faszinierend, da hatte ich tatsächlich Gänsehaut.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an derHamburger für diesen Beitrag:
  • Tom
Zitieren
#6
Wer singt eigentlich die weiblichen Parts bei den Duetten?
Charlie surft nicht! Oldie

Watt Volt ihr da Ohm?  Raucher
Zitieren
#7
Gute Frage!
Er nannte ihren Namen mehrmals, aber ich habe ihn mir nicht gemerkt.
Dabei ist es unfair, der Background hätte es ja nicht selten verdient, Solostar zu werden.
Aber so ist die Welt, die Plattenfirmen waren kurzsichtig, sie setzten immer nur auf die alten Zugpferde und nun sind plötzlich und ganz überraschend alle Stars über 70 und sterben.
Gefühlt wurde es ausgelassen, zwei Generationen aufzubauen und zu fördern.
Viele Grüße, Henning
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an derHamburger für diesen Beitrag:
  • Tom, timilila
Zitieren
#8
Ayanna Witter-Johnson
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Goldmakrele für diesen Beitrag:
  • timilila
Zitieren
#9
(31.05.2023, 22:24)Deubi schrieb: ...na , da haben Uncle Tony , David Rhodes und Manu Katche wohl wieder für den richtigen Drive gesorgt & dem ollen Peter kräftig eingeheizt... Grin

...glaub' ich gerne , dass dies ein Sehens & Hörenswerter Abend war.... Thumbsup

Hmmm...OK...mit Manu Katché erträgt man auch Peter Gabriel Wink3
Nett kann ich auch, bringt aber nix. 
Zitieren
#10
...Peter Gabriel hat man auch mit Phil Collins ertragen....
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Japan Vinyl für diesen Beitrag:
  • Mani
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Live erlebt! Armin777 1.302 441.097 17.04.2024, 11:01
Letzter Beitrag: ESG 796
  Peter Maffay 2024 timilila 16 1.700 05.02.2024, 12:53
Letzter Beitrag: Der Suchende
  Live-Gigs online weil... Ihr wisst schon aspenD28 18 6.628 19.01.2021, 15:33
Letzter Beitrag: bathtub4ever
  Klassik live Nion 1 2.594 18.05.2020, 19:22
Letzter Beitrag: zonebattler
Lightbulb Live-Musik zwischen Hustenanfall und Ausraster leolo 3 3.884 27.10.2018, 18:26
Letzter Beitrag: leolo
  Foo fighters Live Konzert - Jetzt! setzi 0 2.004 24.02.2017, 21:08
Letzter Beitrag: setzi



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste