Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DUAL CS-601 Preis
#1
Ich hätte gerne gewußt, was ein oben genannter DUAL kosten darf als Schnäppchen. Gut erhalten, offensichtlich komplett.
Für mich selbst uninteressant - aber er geht nur innerhalb eines Paketes mit. Ich müßte also diese Kröte schlucken.

Ich bitte passionierte DUAL-Hasser wie scope Abstand zu nehmen von Kommentaren. Da fällt ja auch kein Licht drauf...

Also, was wäre ein "günstiger" Kurs - um den DUAL dann bspw. hier im Forum zu dem Kurs an einen Liebhaber weiter zu geben?

Danke für einen ehrlichen input. DUAL war schon seit Jahrzehnten nicht mehr meine Baustelle...
Lowfidele Grüße

Peter
Zitieren
#2
<Fuffi.
muss los, der Roller schreit. 
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Apache für diesen Beitrag:
  • sankenpi
Zitieren
#3
Ich hoffe sehr, dass dieser Thread nicht so aus dem Ruder läuft wie der zum CS 510 von wambo, glauben tue ich aber leider nicht daran. 
Also lasst die Spiele beginnen…  Kaffee

Ansonsten sehe ich den CS 601 bei 40€ bis 70€, je nach Zustand.
Alles darüber ist unrealistisch meiner Meinung nach.
Sollte er defekt oder unvollständig sein, ist nach unten alles möglich. 
Wie ist denn allgemein der Zustand? Wie schaut’s mit der Haube aus? Funktioniert er?
Auch wenn Dual Fans mobben zum Volkssport geworden ist, gibt es Sie und einen Abnehmer für einen gut erhaltenen CS 510 wird sich sicher finden.

Gruß Steffen
[-] 1 Mitglied sagt Danke an für diesen Beitrag:
  • sankenpi
Zitieren
#4
Der Zustand ist, soweit ich das beurteilen kann, gut. Nußbaum Zarge. Soll funzen. Nach dem System habe ich gerade gefragt. Haube sieht ok aus. Vollständig, ohne irgendwelche Papiere...
Lowfidele Grüße

Peter
Zitieren
#5
(29.05.2022, 13:10)Tonkopf87 schrieb: Ansonsten sehe ich den CS 601 bei 40€ bis 70€, je nach Zustand.
Alles darüber ist unrealistisch meiner Meinung nach.
Sollte er defekt oder unvollständig sein, ist nach unten alles möglich. 

Wichtig ist, dass die Haube in Ordnung ist. 
Ich sehe das wie Steffen, 50-70€
[-] 1 Mitglied sagt Danke an grossesj für diesen Beitrag:
  • sankenpi
Zitieren
#6
Hallo, für meinen Geschmack ist der 601 von der Platine her der schönste Dual überhaupt. Wenn man den mit einem Tonarm vom 1249 verheiraten könnte wäre das mein Traum Dual. 

Und ja, der Preis ist erheblich vom Zustand der Haube abhängig.
>> Kommunikation ist nicht was der Eine sagt, sondern was der Andere versteht <<
[-] 1 Mitglied sagt Danke an HifiChiller für diesen Beitrag:
  • sankenpi
Zitieren
#7
Magst mal ein Bild einstellen, Peter `?
Ich höre gern Musik, auch ohne High-End Geraffel

https://www.dual-board.de/
Zitieren
#8
Ich habe noch keine Bilder vom Dreher, Micha. Die Beschreibung ist bis jetzt "Hörensagen".

Was bedeutet Zustand der Haube genau? Kratzer? Oder gibt es da Spezifika, auf die man achten müßte?
Lowfidele Grüße

Peter
Zitieren
#9
Soll heißen, dass du die o.g. 50€ mit kaputter Haube nicht erzielen wirst. Interessant in Bezug auf Weiterverkauf ist der Tonabnehmer, montiert war ab Werk das M20E oder gegen Aufpreis ein V15-3. Beide vermutlich besser weiterzuverkaufen als der 601 selbst.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an für diesen Beitrag:
  • sankenpi
Zitieren
#10
Peter, der Dual CS 601 ist ein Gerät, das ausnahmsweise mal sogar bei Gerd Redlich vom HiFi-Museum Gnade findet - und der findet ja fast überall was zu meckern ! LOL 

http://www.hifimuseum.de/der-dual-cs-601...spekt.html
Ich höre gern Musik, auch ohne High-End Geraffel

https://www.dual-board.de/
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an wambo für diesen Beitrag:
  • sankenpi, no_mp3
Zitieren
#11
Hinten wo sie eingesteckt wird, bricht sie gerne aus. 

Von normalbegabten Menschen rauspolierbare Kratzer sollten kein Problem sein.

Ansonsten ist eine Haube in gutem Zustand ja für jeden Dreher ein bedeutender Pluspunkt.
>> Kommunikation ist nicht was der Eine sagt, sondern was der Andere versteht <<
Zitieren
#12
Tonabnehmer weiß ich noch nicht. Weitergabe auch nur, weil ich genug Dreher zuhause habe. Ins Paket sollten auch noch ein UHER Variocord und ein HK-CD-Wechsler. Aber das ist für mich eher scrap. Null Verwendung und auch undankbar in der Weitergabe.
Die Haube soll keine Riße haben, nur die "üblichen" Gebrauchsspuren. Fotos sollen die Tage kommen. Der gute Mann ist noch unterwegs...

(29.05.2022, 13:51)wambo schrieb: Peter, der Dual CS 601 ist ein Gerät, das ausnahmsweise mal sogar bei Gerd Redlich vom HiFi-Museum Gnade findet - und der findet ja fast überall was zu meckern ! LOL 

http://www.hifimuseum.de/der-dual-cs-601...spekt.html

Danke!

(29.05.2022, 13:52)HifiChiller schrieb: Hinten wo sie eingesteckt wird, bricht sie gerne aus. 

Von normalbegabten Menschen rauspolierbare Kratzer sollten kein Problem sein.

Ansonsten ist eine Haube in gutem Zustand ja für jeden Dreher ein bedeutender Pluspunkt.

Ja, das ist klar. Mit Spezifika meinte ich dann solche Punkte wie das Ausbrechen hinten. Danke.
Lowfidele Grüße

Peter
Zitieren
#13
Verbaut ist das M20E, habe ich gerade erfahren...
Lowfidele Grüße

Peter
Zitieren
#14
Schließe ich den Vorrednern an. Mit dem M20E (gutes System), der "Nussbaum" Zarge (etwas höher gehandelt) kann man hier im Forum
60-70€ verlangen. In der Bucht gehen auch schon mal 100-120€ über die Ladentheke.

Grüße
Markus
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Markus B für diesen Beitrag:
  • sankenpi
Zitieren
#15
Habe jetzt auch ein paar Bilder bekommen. Die Haube hat die üblichen kleinen Kratzerchen, nichts Tiefes. Hinten keine Riße oder Ausbrüche. Nadel ist wohl noch original...
Lowfidele Grüße

Peter
Zitieren
#16
Preispaket soll 100,- sein für einen Kenwood KR-5200 mit dem 601. Das muß ich mir noch mal durch den Kopf gehen lassen.
Lowfidele Grüße

Peter
Zitieren
#17
Wenn der Kenwood in guten Zustand ist, dann ist der die 100€ schon wert.
Der Dual wäre dann eine gratis Zugabe, die bei Weiterverkauf noch einen Fuffi bringen könnte.

Gruß Steffen
[-] 1 Mitglied sagt Danke an für diesen Beitrag:
  • sankenpi
Zitieren
#18
Ja, ich weiß. Die Frage ist nur, ob ich mir das antue, den 5200 wieder hübsch zu machen. Brauchen tue ich weder den Kennie noch den DUAL. Irgendwo stehen noch zwei 5200er und 6200er rum... Floet
Lowfidele Grüße

Peter
Zitieren
#19
Die letzten 10 funktionsfähigen Dual CS601 auf ebay gingen für 44-200€ über den Ladentisch. Defekte Geräte habe ich nicht berücksichtigt. Der Mittelwert liegt bei 112€ (+- 52€), die 44 und 200 sind daher eher Ausreißer
Viele Grüße
Lukas
[-] 1 Mitglied sagt Danke an lukas für diesen Beitrag:
  • sankenpi
Zitieren
#20
Der 601 ist ein sehr guter Dreher. Ich würde ihn dir abkaufen, aber ich habe schon einen  Thumbsup 

Für die paar Taler sollte sich doch jemand finden lassen, der ihn dir abnimmt. Thumbsup
Gruß
Jörg
Zitieren
#21
Merci! Ich schaue mal. Der Receiver wäre für ein Jugendprojekt.
Lowfidele Grüße

Peter
Zitieren
#22
Der 601 ist ein solider Dreher, den du locker los wirst.

LG Micha
Ich höre gern Musik, auch ohne High-End Geraffel

https://www.dual-board.de/
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an wambo für diesen Beitrag:
  • sankenpi, no_mp3
Zitieren
#23
So Dreher und Receiver sind bei mir. Es war ein KR-5150, kein Kenwood KR-5200. Was auch egal ist. Der Dreher läuft - allerdings nicht durch. Der Arm geht irgendwann in der Mitte unmotiviert hoch.
Lowfidele Grüße

Peter
Zitieren
#24
so, als wenn man ihn mit dem Lift betätigt hätte, Sad2
lg. Hans
Zitieren
#25
(07.06.2022, 12:57)sankenpi schrieb: So Dreher und Receiver sind bei mir. Es war ein KR-5150, kein Kenwood KR-5200. Was auch egal ist. Der Dreher läuft - allerdings nicht durch. Der Arm geht irgendwann in der Mitte unmotiviert hoch.

Arretiere mal bitte den Tonarm aus der Ablage , und lasse die Startsequenz bitte komplett durchlaufen.

Wann hebt der Tonarm ab..Ein paar mm vor der Auslaufrille? Wenn ja, dann ist der Abschaltpunkt dejustiert.

Melde dich mal dazu bitte..
Biete

- Tragbaren CD Spieler ( Discman )  39€
- Sony SME Headshell  29€
- Plattenspielernadel Ortofon 2M red      69€
- Plattenspielernadel Ortofon 2M blue  119€
-----------------------------------------------

Gruß ausm Kohlenpott Freunde

Ingo
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  PWM, welche ist euer Preis / Leistungs Sieger ? Dille 31 9.781 03.01.2015, 15:36
Letzter Beitrag: Jottka
  Preis für Pioneer SA 9500II punkdeluxe 16 6.348 03.05.2014, 15:16
Letzter Beitrag: punkdeluxe



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste