Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welcher Riemen für Micro Seiko MR 611?
#1
Moin tosamen!

Mein Micro Seiki MR 611 läuft mit exakt 34,33 u/min. Hat jemand Erfahrung und kann mir einen Antriebsriemen empfehlen, mit dem die Geschwindigkeit passt?
Alle anderen Parameter stimmen, Riemen läuft sauber auf dem Pulley und am Teller.
Ich weiß garnicht, woher ich meinen habe. Könnte von Thakker sein.

Munter!

Axel
audio ergo sum
Zitieren
#2
hier
Nett kann ich auch, bringt aber nix. 
Zitieren
#3
Besten Dank, habe da mal hingeschrieben.

Sah schon seit Jahren sehr verwaist aus, meine auch, ich hätte da mal ne Mail hingeschickt. On verra.

Munter!

Axel
audio ergo sum
Zitieren
#4
Hat sich erledigt. Falsch.
Lowfidele Grüße

Peter
Zitieren
#5
Jedenfalls sollte der Riemen dicker sein als der aktuell verwendete.
Zitieren
#6
Die Riemen sind doch lieferbar.
Hatte vor Jahren auch mal einen MR611 und den Riemen erneuert.

Hochwertige Riemen gibt es auch von Nagaoka, da musst Du schauen ob das mit der Länge passt.

Grüß
Andreas
Zitieren
#7
Lieferbar schon, aber wie man sieht, läuft der MR 611 nicht unbedingt korrekt damit. Darum suche ich nach Erfahrungen mit Händlern, die nicht nur für die Mechanik passenden haben, sondern auch ein Modell, bei dem die Drehzahl stimmt.
audio ergo sum
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welcher Step-Down Converter für Japanisches Laufwerk? Lynnot 5 1.714 03.04.2022, 18:34
Letzter Beitrag: Lynnot
  Welcher Plattenspieler ist das ? Chevelle 6 1.523 15.12.2021, 14:35
Letzter Beitrag: rafena
  Kenwood KR 5200 vs Toshiba SA 400, welcher bleibt? nice2hear 35 4.913 17.08.2021, 12:16
Letzter Beitrag: nice2hear
  Welcher Nadelschliff ist das ? Chevelle 4 1.355 11.03.2020, 11:16
Letzter Beitrag: RealHendrik
  Micro Headshell Kabel Frage vincent1958 4 1.409 13.09.2019, 18:30
Letzter Beitrag: vincent1958
  Effektive Masse von Micro Seiki Armen Chevelle 8 1.551 07.09.2019, 16:57
Letzter Beitrag: Chevelle



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste