Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Identifikation von Hardware (Tonarme, Headshells etc.)
#1
Wenn es so einen "such" Thread schon gibt, dann bitte dahin verschieben - ich hatte keinen gefunden.

Ich habe hier einige Headshells, die ich nicht betiteln kann für einen möglichen Verkauf / Zugehörigkeit zu meinen Drehern :



[Bild: IMG-0121.jpg]

[Bild: IMG-0122.jpg]

[Bild: IMG-0123.jpg]

[Bild: IMG-0124.jpg]





Auf dem Bild der drei HSs steht auf einem der Name Nagaoka, aber die anderen sehen ähnlich aus, sind aber deutlich schwerer bzw haben eine andere Farbe.

Ideen ?


Merci
Zitieren
#2
Tante Gurgel hilft da ungemein. Zumindest zu Nagaoka. Die sind nun bekannt. Die anderen Träger sind nonames - wenn nicht noch was auf der Unterseite gemarkt ist. Da einen OEM sicher zu verorten ist nahezu aussichtslos. Der unterste könnte von JVC oder Sharp kommen. Aber die waren sonst immer mit brand versehen.
Das Logo der ersten HS kommt mir bekannt vor, kann ich aber gerade nicht verorten.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an sankenpi für diesen Beitrag:
  • Technophob
Zitieren
#3
(15.01.2023, 14:24)Technophob schrieb: Wenn es so einen "such" Thread schon gibt, dann bitte dahin verschieben - ich hatte keinen gefunden.

Ich habe hier einige Headshells, die ich nicht betiteln kann für einen möglichen Verkauf / Zugehörigkeit zu meinen Drehern :

...

[Bild: IMG-0123.jpg]

Das sollte original in Erstausstattung am 
PIONEER PL-L1000 dran gewesen sein.

Gruß onlyurushi
[-] 1 Mitglied sagt Danke an onlyurushi für diesen Beitrag:
  • Technophob
Zitieren
#4
Der 1000er war doch seinerzeit das Top Modell, oder ?
das könnte erklären, wieso da immerhin ein AT20sla dran hängt
Zitieren
#5
das erste ist ein audiocraft
das erste von links auf dem zweiten Foto dürfte ein original Kenwood headshell für KD-990 oder dessen Vorgänger sein, das mittlere ein Jelco eventuell, wobei der Fingerling dazu nicht passen würde. Rechts dann das Nagaoka AL 703, da sollte auf der Unterseite 12g eingeritzt sein. Das Schwarze mit dem silbernen Streifen gehört, wie es der Pioneerexperte schon gesagt hat, zu einem PL-1000.
Das untere könnte von einem AKAI oder Toshiba Dreher stammen, bin ich mir aber nicht so sicher......
muss los, der Roller schreit. 
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Apache für diesen Beitrag:
  • Technophob
Zitieren
#6
(15.01.2023, 14:24)Technophob schrieb: [Bild: IMG-0121.jpg]

Das Headshell ist ein Audio Creaft "AS1" laut Tante Google.
the neon light of the "Open all Night" was just in time replaced by the magic appearance of a new day ....
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Lynnot für diesen Beitrag:
  • Technophob
Zitieren
#7
und das mittlere ist von einem Ortofon Arm wie mir per PN mitgeteilt wurde.

Wow, das ging schnell - DANKE
Ich denke mal das Pioneer und das Audio Craft sind wohl die begehrtesten.

habe noch einige andere, aber da steht dann drauf, was es ist :-)

Dann mach ich mal demnächst einen Verkaufs-Thread auf mit den HSs und einigen TAs

hier nun mal ein Teaser zum Eingewöhnen 


[Bild: IMG-0125.jpg]

[Bild: IMG-0126.jpg]

[Bild: IMG-0127.jpg]

[Bild: IMG-0128.jpg]

[Bild: IMG-0129.jpg]
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Technophob für diesen Beitrag:
  • Fürchtenix, Tom, Lynnot
Zitieren
#8
(15.01.2023, 14:59)Technophob schrieb: Der 1000er war doch seinerzeit das Top Modell, oder ?
das könnte erklären, wieso da immerhin ein AT20sla dran hängt

Naja, die Einen sagen so, die Anderen so ...

Elektronisch auf Grund des Tangential-Tonarnsteuerung sehr aufgeblasen und daher schon nicht im unteren Preissegment angesiedelt.

Ob der nun deswegen top war, mag ich bezweifeln.  Denker
Bei mir klingt der mit dem gleichen Tonabnehmer nicht anders als z.B der PIO PL-505.
Zitieren
#9
(15.01.2023, 14:24)Technophob schrieb: [Bild: IMG-0124.jpg]

Das ist aus den Fisher-Plattenspielern MT-6225 / 6250 usw...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an tiefton für diesen Beitrag:
  • Technophob
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  High Fidelity mit VHS / Betamax / Video8 / etc. oerg866 253 64.172 03.02.2024, 17:32
Letzter Beitrag: Monaco Franze
  Ich muss passen... Identifikation Nadeleinschub gesucht. *grmpf* Fürchtenix 0 528 08.05.2023, 16:12
Letzter Beitrag: Fürchtenix
  Identifikation einer Kompaktanlage ? wambo 11 3.819 04.10.2021, 04:27
Letzter Beitrag: wambo
  Identifikation Tonabnehmer: Philips GP-422 MKII (oder was?) CaptainFuture 13 4.413 30.12.2020, 08:43
Letzter Beitrag: CaptainFuture
Lightbulb Tonabnehmer einstellen - Überhang, Kröpfung, etc. IrieTim 36 7.376 25.12.2020, 10:11
Letzter Beitrag: audiomusica
  Identifikation: unbekannte Vor- und Endstufenkombination Tonheit 8 3.325 15.07.2020, 09:34
Letzter Beitrag: MacMax



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste