Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DIY in U-Tube....
#1
Ich starte hier mal einen Fred -- ohne Erwartung dass der lange geht.

... bin aber gerade von U-Tube über einen Kanal gestolpert worden, wo ich dachte: HÄ? was macht denn der da für nen Bullshit???

Am Anfang war dieses Video zu sehen:



Gesehen?
Plus und Minus der Batterie direkt an den Speaker verbunden.
Aber kommt trotzdem Musik raus. Ja klar.


Wenn man dann mal in dem Kanal von diesem Typen namens "Technical DIY" surft, findet man solchen Blödsinn:




Grenzt an totale Fahrlässigkeit -- aber ich geh kopfschüttelnd ins Bett.....
Sleep is an abstinence syndrom caused by lack of coffeine
Zitieren
#2
Das ganze ist für Dumme die absolut keinen Schimmer haben was sie tun.
Ein Kanal für Verblödung und reine Berieselung für Nichtdenker.
Selbst wenn man im Physikunterricht zu seiner Schulzeit nicht aufgepasst hat, das als Fake erkennen zu können sollte jeder drauf haben.

Bei all dem seinen Videos ist sicher immer in der Batterie ein Verstärkermodul + BT-Transmitter das dann zum jeweiligen Quellgerät verbunden ist.
Wenn man das dritte Video langsamer abspielt, merkt man einen Versatz zwischen Starten der Wiedergabe und Tonausgabe.
Schönen Gruß wünscht,
Manuel
Zitieren
#3
Standbild zum Video 1:


[Bild: IMG-1167.jpg]
Viele Grüße aus Kiel,
Hans-Volker

Es gibt viel zu tun, fangt schon mal an!
Zitieren
#4
Ja, es gibt viele Videos im Netz, wo ich nicht mal begreife, warum wir dadurch so verarscht werden. Wie z. Bsp. Solarzelleneigenbau mit CD's, oder eine Lichtmaschine mit einem Motor mechanisch verbinden und einmal in mechanische Bewegung gesetzt, läuft das wie ein Perpetuum Mobile. Und ganz nebenbei wird noch Strom abgezweigt und für sonst was für Leistungsverbraucher eingesetzt. Wenn so etwas funktionieren würde, dann bräuchten wir keine stromerzeugende Industrie, bzw. CO²-Verschmutzung wäre kein Panikbegriff. Autos - einmal "angetreten" - würden ohne weitere Energiezuführung ...! Und wenn dafür die Energie nicht reicht, dann baut man eben an jedem Rad, so ein "Dingens" ein. 

Das Schlimme daran, ich persönlich kenne etliche Menschen, die total an solchen Humbug glauben und absolut darauf abfahren. Mit denen braucht man auch nicht zu diskutieren, abgesehen davon hat man im ersten Moment, eh nichts Handfestes gegen zusetzen, weil man nicht damit rechnet, mit solchen Diskussionen überrascht zu werden.  

Tesla wollte die Welt mit seiner Spule elektrifizieren, die BRD ist nicht souverän und wird fremdgesteuert. Apropos Deutschland ist eine GmbH und hat sogar eine Steuernummer, die das belegt. Und das stimmt sogar teilweise, wird aber ausgelegt, als wenn wir fremdgesteuert sind - was einem ja wirklich manchmal leider so vorkommt, davon mal abgesehen. Wir werden alle gegen Corona zwangsgeimpft, durch das Trinkwasser / Lebensmittel, usw., usw.. Wir werden alle total überwacht und langsam kaputt gespielt, sprich es sollen nur noch 1 Milliarde auf der Welt überleben, dadurch hat die elitäre Elite uns besser im Griff. Die übrigens am Nordpol leben, weil da gibt es eine grüne Oase = streng geheim natürlich! Ratet mal, warum kein Flugzeug über diese verbotene, geheime Zone fliegen darf.

Echt, man kann das nicht hören und das von älteren, gut gebildete Menschen, die darauf abfahren und aber auch alles verteufeln - was in Deutschland existiert und gesteuert und gesagt wird!

Genau wie diese Geschichte, daran glaubte sogar mein ehemaliger Chef. Der Erfinder war aber auch gerissen, verarschte sogar Fachjournalisten. 
Oder der "Trabold Ölfilter", den er selber benutzte und seinen Neuwagen ruinierte. Leider nicht dadurch - darauf haben wir ja alle gewartet - nee, durch einen Unfall.
Gruß Frank - Potsdam
Zitieren
#5
Solche unnötigen sinnlosen Fake DIY Videos gibt es zu Hauf. Hier ein weiteres Beispiel, in diesem Fall eher ein "Reparaturvideo":



Es gibt da also eine ganze Reihe von Videos, in denen angeblich irgendwo ans Ufer gespülte Geräte wieder in ihren Ursprungszustand gebracht werden, wobei der Teil des Videos, in welchem das reparierte Gerät zum Schluss gezeigt wird, vermutlich gefilmt wurde bevor das Gerät absichtlich zerstört wurde. Eigentlich absolut unnötig, aber solche Videos scheinen unterhaltsam genug zu sein, um damit genug Klicks bzw. Umsatz zu machen.
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an al3x135 für diesen Beitrag:
  • scope, stereosound, havox, ted_am_see
Zitieren
#6
Vor allem haben die Macher wohl unglaublich viel Zeit und noch weniger zu tun
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Inquisition für diesen Beitrag:
  • ted_am_see
Zitieren
#7
(02.08.2023, 15:36)Inquisition schrieb: Vor allem haben die Macher wohl unglaublich viel Zeit und noch weniger zu tun

Genau der Gedanke beschäftigt mich auch.
Bis man so ein Video in zugegebenermassen ordentlichen Aufmachen produziert hat ist doch locker ein Arbeitstag weg.

Aber Volkswirtschaftlich noch viel schlimmer: Offenbar gucken das auch noch viele Leute -- sonst würde der Scharlatan-U-Tuber ja nix verdienen.
Nur ist mit all dem Kram wirklich nix und niemandem geholfen. Reiner Blödsinn und wie oben schon geschrieben Volksverdummung....
Sleep is an abstinence syndrom caused by lack of coffeine
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  DIY Plattenspieler Eigenbau Markus2005 81 38.961 14.06.2024, 18:30
Letzter Beitrag: Markus2005
  DIY PhonoPre - Kit Übersicht Rincewind 153 29.211 10.06.2024, 05:37
Letzter Beitrag: Telefunker
  Der Kabel-Thread hier kann alles rein von DIY bis 10K € HisVoice 712 309.281 22.05.2024, 21:08
Letzter Beitrag: gasmann
  Gainclone LM3886T Selbstbau DIY Telefunker 27 2.882 09.05.2024, 11:41
Letzter Beitrag: Telefunker
  Frage an die Dynaudio DIY Spezis nick_riviera 16 5.373 03.05.2024, 08:44
Letzter Beitrag: nick_riviera
  Frage zu DIY Breitband Lautsprechern (groß) DD 313 17 1.866 28.01.2024, 17:19
Letzter Beitrag: Piotrek_Z



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste