Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lautsprecherkabel an Vollverstärker anschließen
#1
Bevor ich euch Allen schöne Feiertage wünsche,  noch eine kurze Frage in die Runde...
Sitze hier gerade mit ein paar Kollegen, alle aus dem Maschinenbau, und geben uns etwas auf die Ohren.

Folgendes ist angeknüppert: Sony ta f808es als Vorstufe zu zwei Isostatic Ultras. Dann über Single Wire an Canton Ref 2.2
Kollege kam auf die Idee , sofern ich die Monoblöcke entfallen lassen würde, ob die Hoch/Mitteltoneinheit der Canton an den A Lautsprecheranschluss und Tieftönereinheit an den B Anschluss des Sony abgeklemmt werden könnten? Quasi Bi Amp mit einen Gerät.
Lautsprecherschalter dann auf A&B.

Für mein Gefühl gewagt, da ich die min Impedanz - speziell vom Hoch/Mittelton nicht kenne. Aber wie gesagt Maschinenbauer  Sad2

Macht das in irgendeiner Form Sinn?

Schönen Abend noch
Zitieren
#2
Überflüssig, weil A und B nicht zwei Stereo-Amps sind, sondern nur einer mit vier Anschlüssen - also auch kein Bi-Amping. Es sei denn, es wäre 'ne Quadro-Endstufe...was es meines Wissens nach nicht ist.
Es ist faktisch exakt dasselbe wie nur an A (oder B) angeschlossen. Nur dass du vier Kabel brauchst, anstelle von zweien.
If you don’t believe it or don’t get it, I don’t have the time to try to convince you, sorry.
Zitieren
#3
Ok....nicht wirklich sinnvoll Floet
Ist dann eher bi wire. 

Grüße Jürgen
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  der Vollverstärker-Thread, Stereo-Amps im Einsatz nice2hear 621 221.176 21.04.2024, 18:21
Letzter Beitrag: Modellbauhütte
  2 Lautsprecherkabel für 500 Euro ? razak 17 1.836 27.11.2023, 17:07
Letzter Beitrag: Deubi
  Aktive Boxen an einen Klassischen Verstärker anschließen technikus 57 22.442 04.09.2023, 17:49
Letzter Beitrag: hpkreipe
  Suche Vintage Vollverstärker für MC-Tonabnehmer m4483 26 6.016 19.02.2023, 19:03
Letzter Beitrag: rohrgott
  Wanted: Vollverstärker mit Monitorfunktion Baruse 16 3.357 08.01.2023, 21:41
Letzter Beitrag: Baruse
  Advance Paris Classic A10 Hybrid Vollverstärker hyberman 28 8.776 13.01.2022, 17:49
Letzter Beitrag: Rüssel



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste