Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Elektromagnet bei Kassettendeck zieht nicht mehr richtig
#1
Ich bin mir nicht sicher ob das wirklich ein Elektromagnet ist. Aber ich habe ein Sony TC-FX2 hier stehen bei dem die Mechanik (Tonkopf, Löschkopf und Andruckrolle) mit einem Elektromagneten hochgezogen wird. Wenn das Deck mal so 2 tage nicht benutzt wurde muss man 2 bis 3 mal Play>Stop>Play drücken bis die Mechanik dann nach oben fährt. Wenn ich die Metallstange, die den Magneten und die Mechanik verbindet von Hand bewege, geht das alles sehr leicht. Also da klemmt oder hängt nichts. Der ganze Magnet war aber ziemlich zugestaubt. Jetzt wollte ich mal nachfragen was ich da machen könnte. Ich will nämlich nicht einfach mal WD40 reinsprühen oder das Teil mit Kontaktspräy oder ähnlichem fluten ohne vorher mal hier die Profis gefragt zu haben.
Zitieren
#2
Hast Du an der Spule des Magneten schonmal nach der Spannung geschaut?
Zitieren
#3
Ja die Spannung stimmt. Nachdem ich den Magnet (im Service Manual "Solenoid" genannt) mit Druckluftspray etwas ausgeblasen habe geht dieser schon besser. Aber so ein bis zwei mal hängt er noch. Ich weiß nicht ob ich diesen einfach mal mit Kontaktspray ausspülen kann.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sony TC-U70 zieht Strom, wenn es ausgeschaltet ist oyster 4 89 Gestern, 23:53
Letzter Beitrag: oyster
  Mein HUCHT ICP2pro funktioniert nicht richtig Tomasso 15 4.100 06.10.2023, 17:55
Letzter Beitrag: HUCHT-Tec
  Sony SCD-XA777ES / spielt keine SACDs mehr ab sophist1cated 0 382 13.09.2023, 11:02
Letzter Beitrag: sophist1cated
  Pioneer SX-737 Nr.3, kein FM Empfang mehr nach x Sekunden nice2hear 10 1.258 31.07.2023, 15:50
Letzter Beitrag: nice2hear
Question NEU hier: Nakamichi RX-202E – Ausfahren / Wenden funktioniert nicht (richtig) Martin V. 7 990 27.05.2023, 14:43
Letzter Beitrag: Martin V.
  Kassettendeck Beocenter 9300 no_mp3 1 543 16.04.2023, 23:08
Letzter Beitrag: lustigerlurch



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste