Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Service Mannual Deutsch für Tandberg TD 20 A
#1
Liebe Old Fidelity Liebhaber,

Ich habe mich erst kürzlich im Forum angemeldet und möchte mich erst einmal kurz vorstellen.
Mein Name ist Michael. Ich komme aus Südniedersachsen und gehöre zu den über 60zig- jährigen und bin schon seit mehr als 60 Jahre Tonbandfan. 
Ich habe mir vor kurzen eine Tonbandmaschine Tandberg TD20A zugelegt. Die Maschine ist jedoch auf ein Maxell-Band eingemessen und ich möchte sie gern auf eine neue Bandsorte, das LPR 35, einmessen lassen.

Jetzt komme ich zu meinem Problem:

Ich frage bei Euch an, ob mir jemand eine Werkstatt in meiner Nähe, sagen wir mal 150 km im Umkreis von Göttingen benennen könnte, die die Fähigkeiten besitzt, meine Tandberg TD20A auf eine neue Bandsorte, und zwar das LPR 35 einzumessen. 
Davon wird es sicherlich nicht mehr viele Firmen geben!

Außerdem wäre Euch auch dankbar, wenn ich von Euch eine Mitteilung erhalten könnte, wo man ein Service Manuel in deutsch für die Tandberg TD 20 A erwerben könnte! 
Man hat mir mitgeteilt, dass es früher gar keine deutsche Version des Service Manuals gab. Entspricht diese Info den Tatsachen?
In dem Fall braucht ich auch nicht länger danach forschen.

Ich bedanke mich schon jetzt recht herzlich für Eure Antworten.

Mit freundlichen Grüßen

Ein HIFI Fan
Zitieren
#2
Also REC-Level und BIAS bei einer TD-20A einzustellen ist nun wirklich kein Hexenwerk. Und das Service Manual ist doch in Englisch gehalten, da braucht es doch keine Übersetzung.
Versuch es doch mal beim Hifi-Stübchen in der Groner Landstr. 27A.
Beste Grüße
Armin

gewerblicher Geraffelrestaurator - arbeitet seit 1969 in der Hifi-Branche
Zitieren
#3
Hallo Armin777, vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

Deine Antworten gehen leider an meinen Fragen total vorbei!

Die Einmessung auf eine bestimmte Bandsorte hat in der Tat nichts mit Hexenwerk zu tun, ist mir aber aufgrund fehlender Messgeräte nicht möglich.
Leider helfen mir dabei auch die beiden Biasregler an der Maschine nicht weiter.
Aus dem Service Manuel, in englischer Sprache auf der Seite 28 unter "Necessary Equipment", ist selbst mir ersichtlich, dass man mit verschiedenen Messgeräten, die hier nicht vorrätig sind, die Einstellungen vornehmen muss und zwar ohne BIASREGLER! Diese sollen in der Mittelposition stehen.
In Nobby´s HIFI Stübchen habe ich schon selbst nachgefragt. Matze, der solche Einstellungen vornehmen könnte, ist im Moment wegen Arbeitsauslastung unabkömmlich.

Außerdem zielte mein Frage bezüglich des Service Manuels darauf ab, ob es das Manuel in Deutsch gibt oder nicht, und wo es eventuell zu erwerben wäre!

Viele Grüße


Michael
Zitieren
#4
Hallo Armin777,

kann ich noch mit Antworten zu meinen tatsächlich gestellten Fragen rechnen.

Beste Grüße

Michael
Zitieren
#5
Von meiner Seite leider nicht. Ob es jemals ein deutsches Service-Manual gegeben hat, entzieht sich meiner Kenntnis.
Beste Grüße
Armin

gewerblicher Geraffelrestaurator - arbeitet seit 1969 in der Hifi-Branche
Zitieren
#6
Danke für die Antwort!

Viele Grüße, Michael
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Der Tandberg fred achim96 233 96.373 11.02.2024, 15:58
Letzter Beitrag: sankenpi
  Tandberg TCD 310 MK II Einschätzung erbeten X-oveR 9 3.194 05.06.2021, 16:14
Letzter Beitrag: X-oveR
  Hans Deutsch Frage VincentVega 41 8.084 07.04.2021, 07:06
Letzter Beitrag: VincentVega
  Tandberg TR-200 omue 6 2.433 31.10.2020, 15:14
Letzter Beitrag: sankenpi
  Tandberg TR-200 UriahHeep 11 4.344 26.07.2020, 13:25
Letzter Beitrag: Gorm
  Service Hersteller Händler & Werkstätten - Kniefall o. willkommen in der Wüste ?! blueberryz 41 13.749 12.06.2020, 19:18
Letzter Beitrag: norman0



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste