Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Suche HILFE der besonderen Art
#1
Hier liegt ein defektes IC bei dem die Beschriftung abgekratzt wurde.

Ich suche in der Nähe von Bielefeld jemanden mit einem Mikroskop um die Reste der Beschriftung zu entziffern.

Vielen Dank für´s Lesen und freue mich über positve Antworten.

VG Werner
Zitieren
#2
ein Bildbearbeitungsprogramm kann da manchmal auch helfen, wenn man mit Kontrast und Sättigung spielt kommt evtl. noch was zum Vorschein.....
muss los, der Roller schreit. 
Zitieren
#3
Danke - habe ich noch nicht probiert.

Melde mich wieder

VG Werner

Es geht so gut wie garnicht :


[Bild: 20240705-175335.jpg]

VG Werner
Zitieren
#4
Hi Werner
Mach die Oberfläche mal feucht bis nass und fotoknips das dann noch mal.
kann helfen.
Ansonsten kann man auch die IC-Type anhand der Beschaltung oder der Gerätetype suchen.
Mehr Infos machen die Suche leichter.

gruß bernd
Immer mit der ruhe und dann mit Kraft !  Oldie Floet Raucher
Zitieren
#5
Hallo

Es ist ein Chip in einer Fernbedienung von Yamaha.

Der Tip war gut gemeint - aber siehe selbst :

[Bild: 20240705-202218.jpg]

[Bild: 20240705-202222.jpg]

VG Werner
Zitieren
#6
Hallo Werner,

wenn die Ziffern leicht eingedrückt sind in der Oberfläche, kannst du es mit weißer Kreide oder mit einem weißen Buntstift versuchen leicht drüber zu reiben, aber nur wenn es eine Vertiefung gibt... dannn würde die Beschriftung wieder sichtbar... wenn die Schrift leicht erhöht ist, ein weißes Blatt drauf legen und auf dem Blatt mit einem Bleistift leicht das Grafit aufreiben, hilft auch schonmal...
sonst fällt mir gerade auch nix ein...
Gruß Jens
Hifi, Musikhören, Basteleien dürfen Spaß machen und müssen nicht viel kosten...
 Git 
Wissen und Erfahrungen zu teilen bedeutet... Denker
jemand Anderem die Chance zu geben auf Augenhöhe zu kommunizieren... Raucher
Zitieren
#7
aber Werner,
ich bewundere schon Deinen Ansatz des Ersatzes, aber wenn ich lese "FB"...ist da der Austausch/Ersatz der ganzen FB nicht sogar günstiger?
Zitieren
#8
Hallo Werner,
hab noch eine Idee, welche Fernbedienung ist es denn?
von Yamaha habe ich die eine oder andere hier rumliegen, wenn ich die gleiche habe könnte ich nachschauen welches IC da drinnen sitzt...
Gruß Jens
Hifi, Musikhören, Basteleien dürfen Spaß machen und müssen nicht viel kosten...
 Git 
Wissen und Erfahrungen zu teilen bedeutet... Denker
jemand Anderem die Chance zu geben auf Augenhöhe zu kommunizieren... Raucher
Zitieren
#9
Hallo teaxi

Eine lernfähige FB ist eine Lösung, aber nicht in meienm Sinn ( die sehen Klobig aus ).
Heute probiere ich den letzten Tip mit dem Papier und Grafit.

VG Werner
Zitieren
#10
Und wenn du den Typ der Fernbedienung hier gekannt gibst ?
Vielleicht hat die ja jemand und könnte die öffnen und nachsehen was auf dem IC steht.
>> Kommunikation ist nicht was der Eine sagt, sondern was der Andere versteht <<
Zitieren
#11
Yamaha SYS22 für die 4 Pianocraft E100 Geräte.

VG Werner
Zitieren
#12
Hallo

Habe soebend eine Originale FB im I-Bah gekauft.

Wenn die FB eingetroffen ist , melde ich mich noch einmal.

Vielen Dank für all die Tips.

VG Werner
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Revox C270 - Baustelle der besonderen Art havox 11 676 02.07.2024, 21:17
Letzter Beitrag: havox
  HILFE suche Grafit/Sprengring Pioneer CT757 blueplanet01 21 6.618 19.02.2024, 17:33
Letzter Beitrag: Wenni
  Benötige Hilfe bei der Suche nach Zubehörteil einer Lampe leolo 22 3.076 14.07.2023, 15:22
Letzter Beitrag: Jenslinger
  Brauche Hilfe bei der Uher Royal De Luxe stereosound 16 5.097 19.05.2023, 18:04
Letzter Beitrag: hf500
  Suche Hilfe Sony Walkman WM-DD11 _Knight_WM-2011 3 1.488 13.04.2022, 22:04
Letzter Beitrag: Dude
  Suche Hilfe bei Reparatur von Flex-Flachbandkabel lullaby 8 3.437 12.12.2017, 13:51
Letzter Beitrag: Harry Hirsch



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste