Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Benötige Hilfe bei der Suche nach Zubehörteil einer Lampe
#1
Bevor ich irgendein Quatsch kaufe, frage ich mal in die Runde...

Auf diesen Lampensockel gehört eine Fassung für E14 Leuchtmittel, die fehlt. Die beiden Zinken sind jeweils 1cm lang.

[Bild: IMG-20230714-092552.jpg]

Das Gegenstück, befestigt am Lampenschirm wird dann aufgeschraubt.
[Bild: IMG-20230714-093256.jpg]


Hier nochmal deutlicher zu erkennen.
[Bild: IMG-20230714-092812.jpg]


[Bild: IMG-20230714-093045.jpg]

Müsste doch so eine Art Adapter zum stecken sein Denker
Danke schon mal für eure Hilfe.
Zitieren
#2
Ich denke das ist eher eine Bajonett Fassung (B22d ?) statt E14. Hab eine ganz ähnliche Lampe. Damals ich GB gekauft.

https://www.textilkabel-fachhandel.de/fa...fassungen/

[Bild: IMG-4636.jpg]
                                                                                                                            "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Jenslinger für diesen Beitrag:
  • leolo
Zitieren
#3
Das kann natürlich sein, die Lampe kommt auch aus UK. Hat auch noch den englischen Stecker.
Zitieren
#4
Hatte hierzu damals auch mal im OFF angefragt. Bei mir ist ebenso ein UK Stecker verbaut.

https://old-fidelity-forum.de/thread-191...light=B22d

[Bild: IMG-1023.jpg]
                                                                                                                            "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Jenslinger für diesen Beitrag:
  • leolo, Frunobulax
Zitieren
#5
Und hattest du damals eine solche Birne besorgt? Klasse das du daran gedacht und das wiedergefunden hast...
Nur mal interessehalber, sind die beiden Kontaktstifte auf dem Sockel gefedert, oder sind die starr?
Nach Golde drängt,
Am Golde hängt
Doch alles. Ach wir Armen!
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Frunobulax für diesen Beitrag:
  • leolo
Zitieren
#6
Ja, hatte mir hier das passende Leuchtmittel besorgt…

https://www.gluehbirne.de/navi.php?qs=B22d

Ja, ich glaube die senkrechten Stifte der Fassung waren gefedert. Das Verschieben des horizontalen „Stifts“ ist praktisch On/OFF.
                                                                                                                            "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Jenslinger für diesen Beitrag:
  • Frunobulax, leolo
Zitieren
#7
Hier sind die Stifte auch gefedert. 
Gibt ja nun mehrere Varianten, Umrüsten oder einen Adapter verwenden ? Am liebsten wäre mir eine Lösung, die mit so wenig Aufwand wie möglich verbunden ist.
Zitieren
#8
Hm da wäre doch Jenslingers Lösung geboten oder? Das eigentliche Bajonett wir sich ja in dem Aufschraubteil des Schirmes befinden, also Birne besorgen, reinstecken fertig?
Nach Golde drängt,
Am Golde hängt
Doch alles. Ach wir Armen!
Zitieren
#9
Dann brauche ich wohl die Lampenfassung aus Post #2 von Jens. Irgendwo muss die Glühbirne ja fixiert werden. Das Metallteil am Lampenschirm ist ja hohl, nur ein Loch, eine Führung mit Gewinde.
Zitieren
#10
Jetzt verstehe ich, was du mit adapter meintest. Eine Art Ring, aussen Gewinde (?), innen ein Bajonettverschluss 22.
Oh je, wo soll man sowas finden?
Nach Golde drängt,
Am Golde hängt
Doch alles. Ach wir Armen!
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Frunobulax für diesen Beitrag:
  • leolo
Zitieren
#11
Du brauchst ja für Verwendung der b22 Leuchtmittel nur den Ring zum Aufschrauben mit der Bajonet Fassung zur Fixierung der Haltenasen des Leuchtmittels. Scheint es wohl nicht einzeln zu geben. Ich würde hier mal anfragen und ob der obere Ring den du brauchst abschraubbar ist. Das Teil für 5€ ist günstig. Neue kosten um die 12-15€.

https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/b...nt=app_ios

Oder hier…

https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/b...nt=app_ios
                                                                                                                            "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
Zitieren
#12
Hab meine mal auf die schnelle auseinandergebaut…

[Bild: IMG-4641.jpg]

[Bild: IMG-4638.jpg]

[Bild: IMG-4639.jpg]

[Bild: IMG-4640.jpg]


Bezogen auf das letzte Bild….

Die Bajonett Fassung (links) wird auf die eigentliche Fassung (siehe Bild 2) nur aufgesetzt und dann mit dem Gewindering (rechts) fixiert.
                                                                                                                            "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Jenslinger für diesen Beitrag:
  • leolo, Frunobulax
Zitieren
#13
AtJens... Super, werde ich gleich ordern, das ist auf jeden Fall ein Versuch wert. Danke

(14.07.2023, 12:24)Jenslinger schrieb: Hab meine mal auf die schnelle auseinandergebaut…

Danke auch für den Aufwand  Drinks

Ist ja wirklich identisch.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an leolo für diesen Beitrag:
  • Jenslinger
Zitieren
#14
Gerne doch!  Freunde

Denke beide Angebote aus den Kleinanzeigen passen bei deiner Lampe. Berichte dann mal wie es ausgegangen ist!
                                                                                                                            "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
Zitieren
#15
Super! Vintage-Lampenspezialisten unter sich LOL ...
Es genügt nicht, keinen Gedanken zu haben: man muss ihn auch ausdrücken können.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an frank_w für diesen Beitrag:
  • Jenslinger
Zitieren
#16
Atleolo

Was ist denn das messingfarbene eigentlich was da noch in deiner Schirmhalterung hängt? Ist das nicht zufällig das Teil mit der Bajonett-Fassung was eigentlich auf die Lampenfassung gehört? Denker

[Bild: IMG-1028.jpg]

Siehe hier…

[Bild: IMG-4639.jpg]
                                                                                                                            "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
Zitieren
#17
Das wäre doch das analoge Teil zu dem Schraubring, welcher bei deiner Ausführung dieses Teil der Fassung festklemmt.
Nach Golde drängt,
Am Golde hängt
Doch alles. Ach wir Armen!
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Frunobulax für diesen Beitrag:
  • Jenslinger, leolo
Zitieren
#18
Denke auch. Muss leolo nur mal das Teil aus der Schirmhalterung befreien. Dann wissen wir mehr.
                                                                                                                            "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
Zitieren
#19
Lightbulb 
Hier die Messingteile aus dem Lampenschirm.

Ich glaub, jetzt hab ichs kapiert. 

Brauche doch nur ein Leuchtmittel mit Bajonett. 


[Bild: IMG-20230714-152601.jpg]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an leolo für diesen Beitrag:
  • Jenslinger
Zitieren
#20
Bingo!! Es geht doch nix über Jenslingers Expertise, was diesen mid century, space age und vintage Kram angeht.
Nach Golde drängt,
Am Golde hängt
Doch alles. Ach wir Armen!
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Frunobulax für diesen Beitrag:
  • leolo, jagcat
Zitieren
#21
Danke euch beiden, allein wäre ich nie darauf gekommen. Freunde 
Wenn die passende Glühbirne eingetroffen ist, wird sich zeigen ob alles funzt Hi dann gibts ein Bild mit Licht.
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an leolo für diesen Beitrag:
  • Jenslinger, Frunobulax
Zitieren
#22
Kannst ja hier mal kucken:

https://www.lampen-lee-berlin.de/?gclid=...gIqHvD_BwE
************

Thomas
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Mosbach für diesen Beitrag:
  • leolo
Zitieren
#23
Oder hier. Gibt es mittlerweile auch als LED. Denke 40 Watt sollten für den Schirm locker reichen…

https://www.gluehbirne.de/Osram-LED-Fila...0K-DIMMBAR

UK Adapter für den Stecker nicht vergessen.  LOL
                                                                                                                            "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Jenslinger für diesen Beitrag:
  • leolo, Frunobulax
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hilfe bei SONY TA313 gesucht Luminary 36 26.267 26.04.2024, 15:32
Letzter Beitrag: Ingy_76
  Frequenzweichenumbau von einer Canton CT90 deleted leser 19 6.152 22.04.2024, 09:21
Letzter Beitrag: Florida Boy
  Was bedeutet bei Elkos der Zusatz ARA oderARS? bigolli 5 490 29.03.2024, 00:24
Letzter Beitrag: bigolli
  HILFE suche Grafit/Sprengring Pioneer CT757 blueplanet01 21 6.234 19.02.2024, 17:33
Letzter Beitrag: Wenni
  Wird aus einer Rostlaube wieder ein Schwan? Luxor 3079, Nummer Vier soll wieder leben sankenpi 17 1.448 30.01.2024, 15:18
Letzter Beitrag: sankenpi
  Receiver Denon DRA-F109 Hilfe bei erster Ferndiagnose Radiohoerer 1 426 03.01.2024, 08:49
Letzter Beitrag: Gorm



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste