Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lämpchen Kenwood KR 920
#1
Hallo geehrte HiFi Gemeinde ?‍♂️
Bin neu hier, lese aber schon länger mit. Aktuell steht bei mir hauptsächlich HiFi aus den 90ern, gebaut in Deutschland ( AVM, ALR, Lua, BVU, Music Components, Dual), aber auch dieser kleine Kenwood Receiver.
Beim Kenwood geht das Lämpchen für die Tunerskala ( also das bewegliche Teil ?) nicht mehr.
Kann aber leider keine Information finden, welcher Typ dies ist.
Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.
Vielen Dank
Grüße Alex
Zitieren
#2
Die Lampe hat die Bestell-Nr. B30-0498-05, es gibt diese aber schon lange nicht mehr. Da hilft nur Durchmesser messen und Spannung ermitteln. Dann gibt es auch passenden Ersatz. Die meisten Lampen für diesen Zweck haben bei Kenwood 8V 50mA.

Beste Grüße
Armin
Zitieren
#3
Super, vielen Dank für die Antwort. Dann werde ich mich mal auf die Suche begeben. Jetzt hab ich zumindest mal eine Idee.
Danke Armin ?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Lämpchen für YAMAHA T-2 gogosch 4 338 09.12.2020, 09:42
Letzter Beitrag: gogosch
  Sansui 9090 DB Lämpchen defekt Rüssel 30 7.250 20.01.2019, 14:30
Letzter Beitrag: Bastler
  Strobo Lämpchen SONY PS-2250 Siamac 7 1.653 25.08.2018, 18:10
Letzter Beitrag: Siamac
  Power Lämpchen Sansui AU 9500 defekt audioholic 2 1.251 16.01.2018, 09:06
Letzter Beitrag: audioholic
  Lämpchen Kenwood KT-5000 E-Schrotti 4 1.455 28.08.2016, 17:04
Letzter Beitrag: E-Schrotti
  Axiale Lämpchen gesucht für Technics SE A900.... bassboss 8 1.585 25.08.2016, 09:42
Letzter Beitrag: rindenmulch



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste