Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Garrard Plattenspieler DDQ 550" läuft von selbst an
#1
Hallo, habe den Plattenspieler schon länger rumstehn
startet nach dem Einschalten von selbst,
wie könnte ich das beheben ?

Gruss aus München
Zitieren
#2
Hallo Gruß aus München,

ist es ein mechanisch, elektrisch o. elektronisch gesteuerter Dreher?
In welcher Qualtätsklasse befindet sich das Gerät?
Das Baujahr wäre evtl. auch interessant.

Gruß Matze
Zitieren
#3
Hallo,

der Fehler ist in der Turntable "Start/Stop" Halbautomatik zu suchen. Entweder ist der Schalter / Sensor für die Ruheposition auf der Tonarm-Endposition dejustiert oder defekt, oder der Fehler ist inm Bereich der Elektronik, die für das an- und abschalten des Motors verantwortlich ist, zu suchen.

Da es sich um einen Direktantrieb handelt und die Motordrehzahl anscheinend nicht bemängelt wird, scheint die Motorsteuerung selbst wohl ok zu sein.

Viel Erfolg bei der Instandsetzung,

Ulf
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Accu-Fan für diesen Beitrag:
  • miduwa
Zitieren
#4
Ja guck, sogar ohne weitere Angaben zum Gerät, weiß doch einer den Fehler einzugrenzen.

wollte nur mal am Faden ziehn [Bild: wink3.gif]

Andererseits darf man nicht voraussetzen, daß das Gerät allseits bekannt ist.

Wenn eine Frage zum 200D in einem Mercedes /8 Forum gestellt wird, brauch ich weder ne
Beschreibung des Fahrzeugs noch ein Bild.

Interessant wäre aber auch für jemanden der das Gerät kennt, was hast Du schon versucht?
Könntest Du das Gerät auch fehlerfrei zerlegen und ggf. reparieren?

Gruß Matze
Zitieren
#5
Danke für den Tipp

bisher hab ich noch nichts probiert,
kommt davon, wenn man zuviel hat..
Zitieren
#6
(15.06.2021, 21:25)miduwa schrieb: Hallo, habe den Plattenspieler schon länger rumstehn
startet nach dem Einschalten von selbst,
wie könnte ich das beheben ?

Gruss aus München

[Bild: basetech-bt-1891633-schaltbare-zwischens...ign=center]

UndWeg
Grüsse aus München  Hi

[-] 1 Mitglied sagt Danke an Mani für diesen Beitrag:
  • winix
Zitieren
#7
(15.06.2021, 21:25)miduwa schrieb: Hallo, habe den Plattenspieler schon länger rumstehn
startet nach dem Einschalten von selbst,
wie könnte ich das beheben ?

Gruss aus München

Hatte so ein Fehlerbild mal bei einem Hitachi PS.
Da war nur einfach der Knallfrosch (Entstörkondensator) nicht mehr in Ordnung. 
Nach Austausch war alles bestens.
Hey hey, my my
Rock and roll can never die (Neil Young)
Meine Musiksammlung
Caspar Hi
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Caspar67 für diesen Beitrag:
  • miduwa
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Wink Teac x 2000 Motor läuft nicht an Waldie1 35 1.209 20.08.2021, 18:22
Letzter Beitrag: Teacfan
  CD Player läuft nur angekippt - Panasonic RX-DT9 rupi99 5 472 09.02.2021, 23:11
Letzter Beitrag: Dude
  SONY Laserdisc-Player (MDP-850D) Motor läuft nicht an DerSchatten 36 4.719 05.08.2020, 10:05
Letzter Beitrag: Mapo
  Sony CDP X33ES: CD Laufwerk läuft nicht mehr m.merkurius 3 1.412 04.01.2020, 17:42
Letzter Beitrag: havox
  Iriver imp 550 Akool1 0 422 03.01.2020, 12:06
Letzter Beitrag: Akool1
  Verteiler von Plattenspieler auf 2 Verstärker 1210er 20 2.867 27.12.2019, 00:54
Letzter Beitrag: Dude



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste