Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Marantz SD4000 Problem
#1
Hallo Liebe Leut,

ich bräuchte mal wieder eure Hilfe.

Habe hier ein Marantz SD4000 Tapedeck mit folgendem Problem:

Wenn ich eine Kasette einlege, also der Stift unterhalb des linken Antriebdorns nach hinten gedrückt wird, läuft der Motor bereits an. Wäre jetzt nicht weiter schlimm da sonst keine Aktion eintritt, aber das muss ja nicht sein. Für den Riemen bestimmt auch nicht gut.

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

Vielen dank schon mal für eure Hilfe.

Grüße
Andre
Zitieren
#2
Ich tippe mal darauf, dass es daran liegt, dass der Hersteller das genau so vorgesehen hat.

Gruß

Thomas
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
Zitieren
#3
Ja, richtig. Ich habe so einige Tapedecks mit diesem Verhalten. Das ist normal und kein Defekt. Ob sinnvoll, steht aber auf einem anderen Blatt...

Gruß
Dirk

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
#4
Bei vielen anderen Decks läuft der Capstan Motor immer wenn das Deck eingeschaltet ist, egal ob Kassette eingelegt ist oder nicht. 
Von daher ist eine einschalten des Motors nur wenn eine Kassette eingelegt ist schon ein gewisser Fortschritt.
Riemen, Lager und der Motor sollten soweit dimensioniert sein, dass dadurch nichts schaden nimmt.
Somit ist das so gewollt.
Im Übrigen schadet langer Stillstand dem Riemen mehr als regelmäßiges und längeres laufen.
Zitieren
#5
ok, danke für die Info.

Dann Frage ich mich nur warum dies bei meinen anderen beiden Tapedeclks nicht der Fall ist. Marantz 5010B und 5025B.

Aber zumindest muss ich mir keine Sorgen machen.

Schönes Wochenende
Andre
Zitieren
#6
Die anderen beiden sind in der Konstruktion deutlich älter, und dort läuft der Capstan Motor immer, wenn das Deck an ist.
Es grüßt Sebastian aus Hamburg.
----------------------------------------------------------
The 7 P's:
Prior proper planning prevents piss-poor performance Oldie
Zitieren
#7
Ich glaube nicht ganz  Denker

Auszug aus dem Service Manual vom SD4000.
S012 schaltet im SD4000 den Motor ein, sobald eine Kassette im Laufwerk eingelegt ist.

[Bild: mobile.23qokdg.jpeg]


Und nun zum Vergleich ein Auszug aus dem Service Manual vom 5025.
S002 erfüllt hier den gleichen Zweck.
Marantz hatte bereits beim 5025 den Motor nur an, wenn eine Kassette eingelegt ist.

[Bild: mobile.22sbkae.jpeg]

Eine Service Manual vom 5010 habe ich leider nicht.  Pleasantry
Zitieren
#8
Hm okay, dann hatte ich es falsch in Erinnerung.
Es grüßt Sebastian aus Hamburg.
----------------------------------------------------------
The 7 P's:
Prior proper planning prevents piss-poor performance Oldie
Zitieren
#9
Hatte ich so auch nicht auf dem Schirm muss ich zugeben.   Drinks

Eigentlich wollte ich im Service Manual vom 5025 die Schaltung raus suchen, aus der ersichtlich wird, dass der Motor immer läuft wenn das Gerät eingeschaltet ist und bin dann über den Motorschalter gestolpert.
Unfreiwillig was gelernt.  LOL

Also zwischen dem SD4000 und dem 5025 gibt es schon mal keine Unterschiede im Verhalten des Motors.
Deck ein und Kassette rein, dann läuft der Motor an.
Interessant wäre noch die Schaltung vom 5010?  Denker
Ich habe aber das Service Manual nicht.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an für diesen Beitrag:
  • proso
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Onkyo AV Receiver , Problem kaysersoze 6 448 23.11.2022, 18:43
Letzter Beitrag: sensor
  Yamaha AX-900 Frage / Problem"chen" Geospiff 16 1.465 18.10.2022, 22:20
Letzter Beitrag: Geospiff
  Grundig Audiorama 7000: Problem den Kugel vom Fuß zu entfernen KolfMAKER 6 1.470 23.09.2022, 13:12
Letzter Beitrag: KolfMAKER
  Telefunken RT300 Problem im Tunersektor Mischl 4 920 20.08.2022, 12:51
Letzter Beitrag: Mischl
Wink Sony TA-f 690 ES Volume Potentiometer Problem Derweganer 12 2.119 29.07.2022, 17:35
Letzter Beitrag: scope
  Denon DP-35F Tonarm Problem jvm410h 4 645 26.07.2022, 18:57
Letzter Beitrag: jvm410h



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste