Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mobile kompakte Scheiben-Abspieler oder der DiscMan Faden
#1
Hi,

in meiner Not hatte ich mein Fundstück Kenwood DCP-92 im Displayerkennungs-Thread eingestellt und dort war die Antwort, so richtig scheint es keinen Thread zur Vorstellung von den mobilen CD Playern zu geben.

Erst einmal die Bilder:

[Bild: 6-D843-D84-5-E9-F-4-A19-81-B7-46-E6-A62244-F1.jpg]

[Bild: CF554-BA2-5-E04-4-B32-9-B9-D-A538-E501-E423.jpg]

[Bild: DD839-B40-77-B1-445-D-B6-B9-37-F0-CC2-B8-F18.jpg]

[Bild: EAB93466-8-F76-40-EF-8-C14-7898-A4-D97-E40.jpg]

[Bild: ED41-A2-D7-8405-4-EB2-A660-27141-A299-F7-E.jpg]

Das Gerät haben wir 1991 zum Abschluss unserer USA Motorrad Tour erworben, denn die vor Ort erst gekauften und zum Ende dann wieder veräußerten Kräder hatten Geld in die Urlaubskasse gespült. 

Ein HP Taschenrechner wurde von dem Geld für ein Krad erworben und eben dieses Gerät für den Erlös des anderen Krads.

Es blieb auf Jahre unser einziges mit Bitratenwandler.

Merkmale und Merkwürdigkeiten:

Der Schieber „Last Memo“, der auch in „Hold“ geschoben werden kann, ist eine Art Pause-, bzw. Stopp-Funktion, mit dem das Gerät stromsparend ausgeschaltet werden kann. 

Hold verändert die Spurhaltung, so dass das Gerät auch schnelles Gehen oder eine Autofahrt ohne große Aussetzer verträgt. Bei Hold bleibt immer Last Memo mit aktiviert.

Mit dem Netzteil lassen sich im Akkufach eingelegte Akkus laden. Das meint aber auch, dass Batterien dann zwingend entnommen werden müssen - Bug oder Feature = ?

Bei unserem Gerät pfeift zumindest ein Spannungswandler bei 7.5V und ohne Akkus deutlicher als mit. Bei 5V ist das Pfeifen fast unhörbar - dann werden aber auch quasi keine Akkus mehr geladen - mit 4.5V ist das Pfeifen verschwunden, dann wird aber auch die Displayhinterleuchtung ausgeschaltet, wie auch unter Akku-Betrieb - das Gerät funktioniert aber weiter. Da das US Netzteil eh nicht funktioniert hätte, haben wir es hier mit einem in der Spannung einstellbaren Netzteil betrieben. 

Das Gerät ist schwer, insbesondere der Deckel. Es ist in meinen Augen gut verarbeitet und auch ohne eingelegte Batterien wirkt es haptisch wertig, da es insgesamt recht schwer ist. Es hat einen optischen Digitalausgang, ob der auch die Lautstärke mit anpasst = ?

Die Fernbedienung ist ein Teil, das den Batteriewechsel am einfachsten ermöglicht, indem man dann die Rückseite letztlich abhebt. Ich habe schon eine 2. diese war besser als meine, aber auch mit Abhebespuren versehen. 

Das Gerät startet immer mit - 16dB - ich habe zumindest keine Möglichkeit gefunden das Verhalten abzustellen. Evtl. ist das auch eine US Firmware, vermute das aber nicht. 

Stellt keine Fragen, ob das Gerät wirklich den Gegenwert einer deutlich gebrauchten 750er Suzuki hat. Es hat eben mit in den Koffer gepasst.
1) ARCAM AVR 550, Canton Ergo RCL + Ergo 655, 3 SAC Igel 50t, SUB10, Magnat Quantum 505, Vu duo4k, Panasonic UB704, Thorens TD320 MK2, AT33PTG/II, Trigon Vanguard 2; Zone 2 JBL Control One 
2) Sherwood AVP9080RDS, Abacus APC 12-23, TEAC V8030S, T+A DVD1235R, Dual CS5000, Goldring Eroica
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an hpkreipe für diesen Beitrag:
  • tom68, wardenclyffe, hadieho
Zitieren
#2
Ok, mach ich gerne mit.
[Bild: 7-DB93-D49-1532-4218-B614-DDA599-E1-F0-D7.jpg]
Sony Discman D-131 in komplett inkl. OVP.  Und Line Kabel für mein Terrassenprojekt.

[Bild: A8-F8-A5-F7-DA2-D-4-A46-8-BE9-3-ED94-C591-B1-A.jpg]

[Bild: CA7408-DD-F903-43-A9-B514-E36-A24260-A63.jpg]
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • HifiChiller, hadieho
Zitieren
#3
Zum Glück für mich gab es die auch in Preiswert ( sie spielen heute noch )

[Bild: 20150123-001515.jpg]

Die sind sehr viel Unterwegs gewesen.

VG Werner
[-] 1 Mitglied sagt Danke an p.seller für diesen Beitrag:
  • hadieho
Zitieren
#4
(23.01.2023, 22:21)nice2hear schrieb: Ok, mach ich gerne mit.
[Bild: 7-DB93-D49-1532-4218-B614-DDA599-E1-F0-D7.jpg]
Sony Discman D-131 in komplett inkl. OVP.  Und Line Kabel für mein Terrassenprojekt.

Den hatte mein Bruder auch.

Ich hatte das Modell vorher.

Ich habe keine Ahnung, wo das Ding hin ist.
Rot auf blau und Plus ist Minus.
Strom tut erst dann weh wenns riecht (Alte Elektriker Weisheit)

Beste Grüße Jianni.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an jim-ki für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#5
Wenn Dirk das nächstemal kommt bringt er mir die die Nummer kleiner mit(121). Mein Billigteil was ich hier am PC einsetze hat immer mal wieder Ausfälle. Display auch schon paar mal geklebt.
[Bild: IMG-9349-2.jpg]

[Bild: IMG-9351-2.jpg]

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • HifiChiller, hadieho
Zitieren
#6
Mein treuer Begleiter über viele, viele Jahre - sowohl mobil als auch zuhause am Receiver angeschlossen.

Läuft immer noch, fristet aber seit geraumer Zeit sein Dasein im Schrank... eigentlich schade!


[Bild: 062311590a5ca8f2fe1788abb66d79d2.jpg]


[Bild: 0618154614226.jpg]

Technics SL XP700 CD Player

Hi
***
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an HÄUFIG-HEAR für diesen Beitrag:
  • tom68, wardenclyffe, HifiChiller, nice2hear, hadieho
Zitieren
#7
Hier läuft ein Player der Marke Okano

Draussen im Sommer 


[Bild: IMG-20220616-115406-edit-906371314683044.jpg]


Und drin eben fürs Foto hervorgeholt und meinen heutigen Neuzugang abgespielt.. 

[Bild: IMG-20230124-225419-edit-907168828384485.jpg]

Habe ich letztes Jahr geschenkt bekommen und wieder flott gemacht. 

[Bild: IMG-20230124-230127-edit-906955499055351.jpg]


Edit : Bei der gestrigen Hörsession festgestellt, das das Display nur noch Quatsch anzeigt, schade....
>> Kommunikation ist nicht was der Eine sagt, sondern was der Andere versteht <<
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an HifiChiller für diesen Beitrag:
  • nice2hear, UriahHeep, hadieho, tom68
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Der "Raumeinmessungs-Thread", oder: wie ich den Zorn der Anderen auf mich ziehe... bathtub4ever 100 16.960 12.05.2021, 21:48
Letzter Beitrag: ESG 796
  Der ECHTE Blackface-Faden ! spocintosh 20 2.696 03.11.2020, 16:04
Letzter Beitrag: Deubi
  Kompakte Dockingstation / Soundbar mit gutem (!) Klang, gibt es das ? Stereo 2.0 25 6.811 18.03.2014, 14:06
Letzter Beitrag: dksp
Question Taugt ein Discman für Hifi-Wiedergabe Stereotyp 55 23.690 07.04.2013, 17:23
Letzter Beitrag: Stereotyp



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste