Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Können die beiden CD-Player selbstgebrannte abspielen?
#1
ich habe einen Technics  SL-PS 770A, der leider das nicht kann.
habe jetzt die beiden gesehen, leider bei den technischen daten nichts bezüglich selbst gebrannter gefunden.
SL-PG 480A und einen SLP 277A.
einer der beiden käme dann in frage.
danke
Peter aus dem Allgäu
Zitieren
#2
Den 480er hatte ich lange in der Werkstatt betrieben, der kann das.
 
Zitieren
#3
habe es bei einem SL-PG490 getestet und funktioniert einwandfrei...der wäre sogar zu haben Floet
Zitieren
#4
danke.
ich werden meinen gegen den SL-PG 490 tauschen.
sollte 1:1 machbar sein, denke ich, auch wenn kein FB dabei ist.
Peter aus dem Allgäu
Zitieren
#5
(17.09.2023, 09:15)der allgäuer schrieb: ...sollte 1:1 machbar sein, denke ich, auch wenn kein FB dabei ist.

also meiner hätte sogar die optionale FB
Zitieren
#6
wärst du mit einem tausch einverstanden?
Peter aus dem Allgäu
Zitieren
#7
Das der 770er keine selbstgebrannten abspielt ist aber schon verwunderlich, Laser müde ?
Cd-RW sieht da schon anders aus.
Denon AVR 4310 , Advance Acoustic BX-1 , I.Q Trend 3 in Bubinga , CEC BD 5200 , Denon DP-37F , Marantz CD-74 , Harman Kardon TD 302 , Sony MDS-101 ,  Pro-Ject Phono Box DS
Zitieren
#8
Der SL PS770A verwendet einen handelsüblichen Philips Laser, der auch in vielen anderen Geräten verbaut wurde. Wenn es Probleme mit korrekt erzeugten CD-R gibt, liegt ein technisches Problem vor.

Grüße
Roland
Zitieren
#9
CD-R laufen problemlos, RW eher nicht.
Peter aus dem Allgäu
Zitieren
#10
cd rw ist aber auch nur was für geizige die sowas nochmal löschen wollen
 
Zitieren
#11
(18.09.2023, 11:11)der allgäuer schrieb: CD-R laufen problemlos, RW eher nicht.

DAS hattest Du aber nicht gefragt! Also RW habe ich z.B. nicht und kann dazu zum 490 keinerlei Aussage treffen...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an teaxi für diesen Beitrag:
  • al3x135
Zitieren
#12
ich hab nach selbstgebrannten gefragt, das schliesst RW mit ein.
Peter aus dem Allgäu
Zitieren
#13
(18.09.2023, 15:22)der allgäuer schrieb: ich hab nach selbstgebrannten gefragt, das schliesst RW mit ein.

das ist eindeutig nicht eindeutig so Wink3
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an teaxi für diesen Beitrag:
  • al3x135, Gerry_B
Zitieren
#14
für mich schon. Yes
Peter aus dem Allgäu
Zitieren
#15
(18.09.2023, 09:25)Roland_E schrieb: Der SL PS770A verwendet einen handelsüblichen Philips Laser, der auch in vielen anderen Geräten verbaut wurde. Wenn es Probleme mit korrekt erzeugten CD-R gibt, liegt ein technisches Problem vor.

Grüße
Roland

Sehe ich auch so.

Lt. der Liste vom Holländer haben SL-PS 770A und SL-PG 480a das Philips Philips-CDM-12.1.Laufwerk/Pickup, das CD-R problemlos abspielen sollte, m.W. keine CD-RW kann (ich hatte mal einen 580A mit diesem Laufwerk, der konnte das nicht).

Der SL-PG 277A hat das Schwenkarmlaufwerk Philips CDM-4/19 und sollte folglich CD-RW können, genau so wie sein großer Bruder 377A und der Philips CD614, die beide bei mir stehen und das können.
Grüße
Matthias
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Die kleinste vollwertige Stereoanlage, die ich bisher gehoert habe Pufftrompeter 42 14.743 23.01.2023, 12:34
Letzter Beitrag: nice2hear
  Wo finde ich die Freds mit Geräten die ein neues Zuhause suchen ? Steher72 15 6.563 09.08.2021, 06:52
Letzter Beitrag: jim-ki
  Der Disco CD-Player Thread - für alle die einfach nur gut Musik Hören wollen Teil II ruediguzi 9 3.696 12.06.2020, 14:34
Letzter Beitrag: Cpt. Mac
  Die Legenden über die Auflagekraft Don Tobi 21 13.357 12.03.2018, 00:51
Letzter Beitrag: DATGrueni
  Die Welt ist klein oder Geister, die immer wieder auftauchen... hörtnix 144 52.168 16.07.2014, 07:42
Letzter Beitrag: hörtnix
  Marantz CD 74 fängt beim Abspielen an zu Skippen... ChristofP 5 5.009 16.04.2014, 22:38
Letzter Beitrag: ChristofP



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste