Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
MB Quart 590 MCS mit Furnierschaden
#1
Hallo Bastelfreunde,

konnte vor ein paar Tagen zwei MB Quart 590 MCS Lautsprecher ergatten.
So weit, so gut. Furnier ist wohl Eiche Rustikal. Mit dem typischen Wasserschaden auf den Oberseiten.
Nun meine Frage an den geneigten Bastler: Wie gehe ich vor?
Anschleifen und mit Klarlack lackieren? Oder beizen? Oder...?
Was meint ihr?

Bilder:

[Bild: 46335476oi.jpg]

[Bild: 46335475hw.jpg]

[Bild: 46335473fs.jpg]


Gruß
Thomas
Ein Leben ohne Raumnadelsystem ist möglich, aber sinnlos.
Zitieren
#2
Bisserl tricky wegen der hochstehenden Seitenteilen vonwegen randnah schleifen, aber grundsätzlich hast das schon richtig erkannt.

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • low-fi-man
Zitieren
#3
Mit sehr großer Wahrscheinlichkeit ist das ein Lack auf Nitrobasis. Mein erster Versuch wäre in einem solchen Fall ein "Reparaturspray" wie Grauweg etc.. Das ist im Grunde Nitroverdünnung in Spraydosen die die beschädigte Oberfläche anlöst und dann einfach verdunstet. Funktioniert in den meisten Fällen sehr gut. Durch ein gleichmäßiges Arbeiten mit der Spraydose kann die Oberfläche hinterher wieder richtig gut ausschauen.
Wenn Du nicht in das Spray investieren möchtest ohne zu wissen ob es funktioniert dann mit einem Pinsel Nitroverdünnung an einer nicht exponierten grau unterwanderten Stelle auftragen und kurz abwarten. Der Grauschleier sollte verschwinden... wenn Du mit etwas Gefühl arbeitest dann bleibt auch die Beize (die in der Regel hier lösemittelbasiert ist) wie sie war.

wenn Du dich für Schleifen entscheidest wird es mit der Beize tricky... du wirst beim Schleifen die Beize nicht vollständig erhalten können... und dann muss eigentlich alles runter und Neuaufbau mit Beizen und Lackieren.

viel Erfolg
Andreas
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an akguzzi für diesen Beitrag:
  • jagcat, low-fi-man
Zitieren
#4
Schon das hier probiert:



[Bild: 82796218-7-DA0-4-D69-B4-A8-6-EC65-DF5-AFF1.jpg]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Daywalker für diesen Beitrag:
  • low-fi-man
Zitieren
#5
Hallo Leute,

danke für die Tips.
Ja, Renuwell habe ich schon aufgetragen.
Ich muß dazu sagen das sich an den hellen Stellen kein Lack mehr befindet.

Würde auch Schelllack gehen?
https://www.ebay.de/itm/331059257706?var=540261361165


Ein Leben ohne Raumnadelsystem ist möglich, aber sinnlos.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Shocked Yamaha NS-590 neue Sicken top Werkstatt wo ??? linbiker 2 1.351 02.02.2022, 21:47
Letzter Beitrag: linbiker
  MB Quart 610S Rüssel 6 2.240 23.12.2020, 21:21
Letzter Beitrag: Rüssel
  MB Quart 560 A X-oveR 14 3.934 21.10.2020, 12:33
Letzter Beitrag: MacMax
  MB Quart HT 95-6411 Andi1975 0 1.080 09.03.2019, 14:49
Letzter Beitrag: Andi1975
  Frequenzweichenreparatur MB Quart 1000 Andi1975 14 4.714 06.01.2019, 11:27
Letzter Beitrag: Der Jo
  Nikko ND-590 Tapedeck voidwalking 18 5.941 14.03.2018, 21:15
Letzter Beitrag: Phillip



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste