Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage - Smith-Horn - wer kann dazu was sagen?
#1
Question 
Moin zusammen,

ich habe aktuell zwei Smith-Hörner erworben und möchte mich mit diesen jetzt beschäftigen.
Sie sind nach den Bauplänen im Netz, als 1 Zoll Version gebaut.

Wer kennt diese Hörner und betreibt sie womöglich?

Wer weiß welche Kompressionstreiber sich am besten eigenen für das Smith-Horn?

Bin für jede nur erdenkliche Hilfe zum Thema dankbar.

Gruß Holgi
Zitieren
#2
Naja, kommt so drauf an, ab welcher Frequenz Du sie einsetzen willst.

Ohne Wenn und Aber der momentan beste bezahlbare(!) 1"-Treiber ist der Celestion CDX1-1747.

Gruß

Thomas
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
Zitieren
#3
Moin Thomas,

ich würde sie gerne für die Mitten einsetzen wollen.
Danke für den Tipp zum Celestion CDX1-1747, mit 1600Hz Übergabe Empfehlung, wäre er eher was für einen reinen 2Weger oder nicht?

Am liebsten würde ich einen 3Weger aus meiner Klang&Ton Celestion machen wollen.
Ich habe dort den Koax Celestion TF1225CX drin laufen. Das Altec Cabinet 614,
was dem K&T Bauvorschlag entspricht, könnte super als reine Bass-Box laufen, mit einem anderen Treiber vielleicht.

Also gibt es einen 1 Zöller Treiber der auch Mitten richtig kann?

Oder muss man dann zwingend mit einem Adapter von 1,4" oder 2" an das Smith-Horn ran?

Gruß Holger
Zitieren
#4
Also, ich habe den 1747 schon ab unter 1kHz getrennt, das Horn muss es halt hergeben. Deswegen wäre es erst einmal interessant, welches Smith-Horn Du überhaupt hast.

Gruß

Thomas
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
Zitieren
#5
hier meine beiden Smith-Hörner noch ohne eine Anschlussplatte ...

[Bild: 20240107-134323.jpg]

[Bild: 20240107-134326.jpg]

[Bild: 20240107-134331.jpg]

hier der Link zum Bauplan der benutzt wurde ...

https://www.audioheritage.org/vbulletin/...Horn-Plans

Gruß Holger
Zitieren
#6
Ich glaube nicht, dass das Horn nennenswert unter 1000 Hertz lädt.
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
Zitieren
#7
Das ist die alles entscheidende Frage   Teufelswerk Versuch macht klug hoffe ich, wenn man sich im Internet durch liest soll es ja tiefer gehen, allerdings immer mit diesen alten Exoten von Altec ? wo man nicht genau weiß ob der Wunsch da Vater des Gedanken ist. Thomas was schlägst Du mir vor wie ich jetzt weiter vorgehen sollte? Zumal es ja auch sehr viel Religionsstreit über die Umlenkung im Original Smith Horn gibt. 


[Bild: Screenshot-2024-01-29-204702.jpg]




Gruß Holger
Zitieren
#8
Bei mir vorbeikommen, mit verschiedenen Treibern messen.

Gruß

Thomas
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
[-] 1 Mitglied sagt Danke an tiarez für diesen Beitrag:
  • Caspar67
Zitieren
#9
Ein neues Paar 1747 hab ich vielleicht übrig...könnt ich bei Bedarf mal schauen, ob die noch da sind.
If you don’t believe it or don’t get it, I don’t have the time to try to convince you, sorry.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • Old-Holgi
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Der Kabel-Thread hier kann alles rein von DIY bis 10K € HisVoice 711 298.727 21.01.2024, 16:22
Letzter Beitrag: Mutschmann
  "Know how" komplexeres Logo/Beschriftung / Wer macht sowas ? dr.halebop 28 4.952 05.10.2023, 23:58
Letzter Beitrag: spocintosh
  Wer kann einem Plattenteller neu fräsen? MonossonHH 28 3.247 20.09.2023, 06:42
Letzter Beitrag: HifiChiller
  Verpackungsmaterial "Plastikstyropor" - wer kennt die richtige Bezeichnung? Apache 5 2.296 30.01.2022, 09:07
Letzter Beitrag: Telefunker
  Hypo Horn 8 Peter Pallo 22 3.972 11.07.2021, 09:21
Letzter Beitrag: Tom
  Auto folieren - wer kennt sich aus ? Svennibenni 35 6.290 16.05.2020, 21:44
Letzter Beitrag: ehemaliger



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste