Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wiederbelebung Rotel RA-1412
#1
Rotel RA-1412, durch einen unglücklichen Kurzschluss im Lautsprecherkabel war eine Endstufe durch.
Messungen im spannungslosen Zustand der linken Endstufe hatten ergeben das alle Endstufentransistoren und mindestens ein Treiber defekt waren

[Bild: LXRT60Ul.jpeg]

Die neuen Bauteile (zur Sicherheit etwas mehr bestellt).

[Bild: e3gELLll.jpeg]

Die vier defekten TO3 Endstufentransistoren (2SD426, linke Endstufe) sind nur gesteckt und lassen sich leicht entfernen.

[Bild: GgTMHoyl.jpeg]

Um an der Platine der linken Endstufe zu arbeiten wurden die obere Verkabelung (Lötstifte mit Wire-Wrap-Verbindung) entfernt. 

[Bild: 9rIOyQWl.jpeg]

Danach konnte die Platine soweit abgewinkelt werden und die defekten Treiber Transistoren (2SC1624, 2SA814) und ein Sicherungswiderstand (100 Ohm), der durch Rauchzeichen auf sich aufmerksam gemacht hatte, konnten aus und die neuen Bauteile (MJE15032/33G) wieder eingelötet werden.

[Bild: S64jjG3l.jpeg]

[Bild: Sx3uj9ml.jpeg]

[Bild: w2rH4Nkl.jpeg]

Alles wieder zusammengebaut.

[Bild: L7FybI9l.jpeg]

Erste Inbetriebnahme mit einem Dim-bulb Tester aber noch ohne Endstufentransistoren. Sieht gut aus.

[Bild: ik8jVYzl.jpeg]

Erster Funktionstest der Endstufenplatine mit Tongenerator und Oszilloskop.

[Bild: pYE8iBIl.jpeg]

Sieht gut aus.

[Bild: adr3elQl.jpeg]

Montage der neuen Endstufentransistoren (4 * MJ21196G)

[Bild: I0P7154l.jpeg]

[Bild: Ychyppkl.jpeg]

[Bild: wlvUSj3l.jpeg]

Erneute Inbetriebnahme und einige Minuten im Leerlauf ohne Eingangssignal stehen lassen. Keine auffällige Wärmeentwicklung. Alles gut.

[Bild: 9kmzgb2l.jpeg]

Dann wieder Funktionstest mit Tongenerator. Läuft. Die nötigen Einstellarbeiten sind im Servicemanual beschrieben und konnten problemlos durchgeführt werden.

[Bild: 31aky3Hl.jpeg]

Die defekten Bauteile.

[Bild: HASkIAJl.jpeg]
[-] 28 Mitglieder sagen Danke an stefan_4711 für diesen Beitrag:
  • spocintosh, Kimi, jagcat, phil762, Woodstock, Nawrotek, Geruchsneutral, triple-d, Balkes60, Morus, Mainamp, Piotrek_Z, Caspar67, micha1422, Hippman, UriahHeep, vectra800, childofman, radioharry, Forza SGE, nice2hear, lyticale, stephan1892, Schottl, Helmi, hifi-collector, techniker67, Bernd_J
Zitieren
#2
Sehr schön, wertige Geräte mit heute praktisch unbekannter Quasi-Komplementär-Endstufe.
Schön wenn sich der Aufwand und die Arbeit rentiert und mit einem funktionierenden Klassiker belohnt wird.
1312 und 1412 werden gerne unterschätzt. Danke!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Rotel RP-1010 mit Problemen no_mp3 3 838 09.04.2024, 17:24
Letzter Beitrag: no_mp3
  Rotel RSX 1057 TV Anbindung achim96 1 246 21.01.2024, 12:45
Letzter Beitrag: Gorm
  SABA CS-2000 TapeDeck Wiederbelebung AnalogBob 22 6.456 04.11.2023, 12:02
Letzter Beitrag: Fahrradtacho
  RTW Porta Monitor Wiederbelebung havox 83 27.944 23.07.2023, 20:44
Letzter Beitrag: percy
  Radiotehnika Brendle Supersound S-300 - Wiederbelebung rafena 4 1.471 23.06.2023, 11:26
Letzter Beitrag: rafena
  Rotel RC-995 XLR Belegung Reineke 8 1.760 13.03.2023, 21:37
Letzter Beitrag: spocintosh



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste