Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Endstufenersatz Sanyo STK463
#1
Für einen Toshiba SA-1200 suche ich einen Hybrid-IC als Ersatz.
Den STK463 von Sanyo. Auf den ersten Blick findet man den sofort. Die kommen aber wohl fast ausnahmslos aus China, generische Klone. In mehreren Foren liest man, das diese China Klone nicht wirklich gut sein sollen.
Was gibt es für Alternativen? Hat da jemand eine Quelle, die nicht gleich ein Vermögen kostet? In den USA gibt es einen VK, da kostet ein Brikett dann knapp 30,- bis es hier ist. In Wega Midis sind die wohl auch verbaut worden. STK465 gingen auch, aber dann müßte ich wohl zwei haben?
Oder hat jemand sogar noch einen zufällig in der Schublade? Floet
Audiophile Grüße

Peter
Zitieren
#2
Hallo Peter!

Wieso brauchst Du dann zwei???? Ist das ein Vierkanal-Amp?

Ich habe hier noch einen STK463 und einen STK465 zu liegen. Die sind gebraucht -- müssten aber eigentlich funktionieren (frag mich bloss nicht aus was ich die vor Jahren ausgebaut habe...... keine Ahnung mehr).

Bei Interesse bitte melden.
Gruß
Harald
Zitieren
#3
Hallo Harald.
Natürlich brauche ich nur einen, ist ja Sterero. Sorry.
Audiophile Grüße

Peter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sanyo Q60 => Frage zu Brückengleichrichter / Ersatz / Diode W02 BabaPapa 3 276 29.05.2021, 16:35
Letzter Beitrag: BabaPapa
  Sanyo JCX 2400KU - Grundrauschen/Brummen Canstek87 2 331 22.12.2020, 07:13
Letzter Beitrag: nice2hear
  Sanyo DCX 8000: Knistern und Knacken bei Phono 1, 2 und MIC Flanders 14 1.171 01.04.2020, 19:27
Letzter Beitrag: Der Karsten
  Sanyo TP 725 schaltet nicht aus Musik ist Trumpf 7 1.847 12.03.2019, 08:38
Letzter Beitrag: Armin777
  Sanyo DCX 8000K bretohne 9 1.465 01.07.2018, 16:45
Letzter Beitrag: Onkyo-Boy
  Sanyo TP-92S Rüssel 22 4.745 05.07.2017, 20:59
Letzter Beitrag: franky64



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste