Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Saba Hifilautsprecher V(5)
#1
Hallo

Habe seit kurzem Saba V Lautsprecher. Die Lautsprecher funktionieren soweit alle, einen HT musste ich auswechseln.
Die 2 40er TT brauchen allerdings einen Service, einer von beiden „schnarrt“. 
Vielleicht eine lose Spule oder könnte es auch was anderes sein?
Die Sicken sollten wahrscheinlich auch getauscht werden
Wo kann ich das machen lassen?

Die Frequenzweichenelkos habe ich alle ausgemessen, bis auf 2 sind alle sehr gut innerhalb der Toleranz.
Wäre es trotzdem sinnvoll alle Elkos zu ersetzten?

Dankesgruss für Antworten

Peter
Zitieren
#2
Naja, wenn Du ein Schnarren hast und schon sagst, dass die Sicken getauscht werden müssen, dann ist wohl die vordere Führung der Membran schon dahin... also, nicht mehr verwenden und Chassis einsenden (oder selber machen?!).
Manchmal hilft es nach vielen Jahren schon, die Chassis im Gehäuse zu drehen, um den Verzug durch Schwerkraft auszugleichen.

Wenn die Elkos gut sind, lass sie drin, wenn Du das "Tuning-Gefühl" haben willst, tausch sie aus...

Gruß

Thomas
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
[-] 1 Mitglied sagt Danke an tiarez für diesen Beitrag:
  • Ösipete
Zitieren
#3
Ok, danke Thomas
Wäre mein erster Sickentausch, also Selbermachen eher nicht. Send ich ein.
Nein meine Tuningphase ist definitiv vorbei. Nachdem mein R2R DAC mit Audio Note Odam Kondensatoren sogar für meine Ohren schlechter geklungen hat als mit den originalen Mkps, bin ich geheilt. Trotz zwei Lichtjahren Einspielzeit.

Gruss Peter
Zitieren
#4
Mein defektes Goodmans-Chassis habe ich vor einiger Zeit zu Stefan Bischoff (PPA-Audio) gesendet. Ich denke er wird auch dein Saba hinbekommen!
Trotz einmal nachbessern bin ich sehr zufrieden mit der Reparatur.  Floet

KLICK

und

KLICK

Gruß
Manuel
[-] 1 Mitglied sagt Danke an stereosound für diesen Beitrag:
  • Ösipete
Zitieren
#5
Super, danke für den Tipp!
Zitieren
#6
Hallo Peter, lohnt sich der Aufwand die TT zu reconen (oder zumindest Sicken ersetzen lassen) wirklich? Laut HiFi Wiki hat der Lautsprecher folgende
Chassis:

    Tieftöner: 1x 400 mm Konus
    Mitteltöner: 1x 150x220 mm (im darunter abgebildeten Prospekt heißt es allerdings 2 Stück von denen - was stimmt jetzt?)
    Mittel- Hochtöner: 1x 115x170 mm
    Hochtöner: 1x Druckkammerhochtonlautsprecher
    Super-Hochtöner: 2x Hochtöner 110 mm

Für mich liest sich das wie eine wirklich antiquierte Konstruktion, bei der ich erhebliche Zweifel habe wie gut die klingen kann. Bei so alten Chassis muss man sogar befürchten, dass die Magnete ihre Eigenschaften verändert haben. Sind da Alnico Antriebe dabei?

Jedenfalls würde ich Dir raten erst mal nachzufragen was die Reparaturen kosten sollen. Wenn Du eh vor hast die Boxen später zu verkaufen würde ich da nicht viel investieren.

Just my 2 ¢ ...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an wus für diesen Beitrag:
  • Ösipete
Zitieren
#7
Hier ein Bericht von Armin über die Boxen:  Click-me

Gruß aus Stadthagen
Holger
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an xs500 für diesen Beitrag:
  • Caspar67, Ösipete
Zitieren
#8
Würd ich sofort kaufen. Einfach nur geil !
Gruß,
Marcus
[Bild: ceosoabzzy2qwputz.jpg]
[Bild: d9ah9vvqv40tn4d0m.jpg]


[-] 1 Mitglied sagt Danke an blueberryz für diesen Beitrag:
  • Ösipete
Zitieren
#9
Danke Holger für den Super Link

Ja das ist genau der Grund warum ich diese Boxen im bestmöglichen Originalzustand erhalten bzw. restaurieren will.
Da ich meinen Saba IVa am vs70 recht gerne lausche, bin ich schon gespannt auf die V.
Ob ich sie dann weitergebe, weiß ich noch nicht, sind schon groß, da gibts sicher Liebhaber mit mehr Platz.
Danke nochmal
Peter

Hallo wus

Ja hast natürlich recht, immer eine Sache des Abwägens. Brauchen aber nur neue Sicken, das hält sich im Rahmen.
Sonst kann ich dir nur den Link empfehlen den mir Xs500 weiter oben verknüpft hat, sehr schöne und informative Beschreibung.

Gruß Peter

Übrigens: 1MT und 2 MHTs
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Saba Ultravideo 2A10 // Videorekorder // Wiedergabe stoppt nach wenigen Sekunden dernikolaus 20 1.131 16.08.2021, 18:35
Letzter Beitrag: hf500
  SABA CS-2000 TapeDeck Wiederbelebung AnalogBob 12 1.240 11.08.2021, 20:08
Letzter Beitrag: Wenni
  Saba Freudenstadt 12 Akool1 10 1.055 11.04.2021, 17:01
Letzter Beitrag: hf500
  Saba 9240S und Elkos von ROE Sabaner 68 8.666 07.02.2019, 21:16
Letzter Beitrag: trx-3000
  Receiver Saba 9241-linker Kanal schweigt. der allgäuer 4 1.029 10.01.2019, 10:15
Letzter Beitrag: der allgäuer
  Saba Ultra HiFi Box C555 - Sickenreparatur j97k 17 4.978 07.01.2018, 15:03
Letzter Beitrag: tiarez



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste