Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Suche Schallplatte, sollte musikalisch aufspielen.
#1
Suche musikalische Schallplatte mit viel Dynamik und Spielfreude. Was könnt ihr da empfehlen?
Sollte aber schon eine Langspielplatte sein.

Schwarmintelligenz!
Zitieren
#2
bestimmte Genre? ... oder ganz egal, also gleichermassen E-Musik, Jazz, Pop/Rock etc. ..?
Analog Ortofon VMS-20 Mk II, Pro-S; Grado G-X; Thorens TP-16 II, -III, TPO 63, TD-145 Mk II; Teac V-5010; Onkyo TA-2090, TA-2066; Yamaha KX-670, C-2; Teac A-X 55; Sansui BA-60; Heco Activ 2000/k (aktiv & passiv); RFT BR 25 E. Digital Tascam US-144 Mk II; RME Fireface 800.
Zitieren
#3
[Bild: IMG-20220209-214046-01.jpg]

Hmm... Ich bin mir nicht sicher in wie Weit, das deinen Geschmack trifft. LOL Drinks

Welche Musikrichtung bevorzugst Du?
Gregory Porter "Liquid Spirit" hab ich mittlerweile auch daheim. Danke für deinen Tipp Thumbsup

Grüße
Rincewind
[-] 1 Mitglied sagt Danke an für diesen Beitrag:
  • HVfanatic
Zitieren
#4
Muddy Waters - Folksinger - an Dynamik fast nicht zu übertreffen, aber kennst du bestimmt schon...
Zitieren
#5
Scope, im richtigen Forenbereich wird dir bestimmt wirklich sicher geholfen.

Das hört eindeutig hier hin, Old Fidelity - HiFi Klassiker Forum - Konserve 
Bitte am Besten nen helper per Melden diesen Faden dahin zu verschieben.

Hier bei Geraffel sind doch nur die Hardware-Typen aktiv.  Raucher

Erklärbär sagt: Thread war zuerst im Geraffel Forum.
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • sankenpi
Zitieren
#6
[Bild: 51668-CAE-9-BAE-4639-9403-C0-FB35-ED8371.jpg]

[Bild: 677-F21-CF-A1-D2-4-D42-99-C6-563-EBCFA24-E5.jpg]
Nur echt als Japan Pressung. Oldie
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an für diesen Beitrag:
  • HVfanatic, Fürchtenix
Zitieren
#7
https://www.discogs.com/fr/release/45057...Still-Warm


[Bild: Still-Warm.jpg]

Meine absolute Nr. 1
... manchmal ist weniger einfach nur weniger  Floet
Zitieren
#8
Auch wenn ich den Verdacht habe, hier aufs Glatteis geführt zu werden... Stacey Kent, Dreamer in concert ist meiner Meinung nach die wohl beste Live-Aufnahme/Abmischung des Jahrzehnts (seit langem). Entweder Glück, oder da hat wirklich ein Zauberer die Micros gesteuert. Ein absoluter Wahnsinn und Beweis dafür, dass CD eben doch gut klingen kann.
Nun hat man die Kohle, aber das Gehör lässt nach...
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an Nudellist für diesen Beitrag:
  • jagcat, Casawelli, nice2hear, Frunobulax, Ivo
Zitieren
#9
Vieleicht so etwas :

[Bild: IMG-20220210-000406.jpg]

[Bild: IMG-20220210-000434.jpg]

[Bild: IMG-20220210-000455.jpg]

[Bild: IMG-20220210-003644.jpg]

[Bild: IMG-20220210-003710.jpg]

[Bild: IMG-20220210-003729.jpg]

[Bild: IMG-20220210-003751.jpg]

[Bild: IMG-20220210-003813.jpg]

[Bild: IMG-20220210-003830.jpg]

[Bild: IMG-20220210-003856.jpg]

[Bild: IMG-20220210-003912.jpg]

[Bild: IMG-20220210-003933.jpg]

[Bild: IMG-20220210-003948.jpg]

VG Werner
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an p.seller für diesen Beitrag:
  • HVfanatic, Ivo, HiFi1991
Zitieren
#10
(09.02.2022, 21:32)scope schrieb: Suche musikalische Schallplatte mit viel Dynamik und Spielfreude. Was könnt ihr da empfehlen?
Sollte aber schon eine Langspielplatte sein.

Schwarmintelligenz!

LOL LOL LOL
Hey hey, my my
Rock and roll can never die (Neil Young)
Meine Musiksammlung
Caspar Hi
Zitieren
#11
Hm,

um nur halb in dem Honigtopf zu landen.

Eine Schallplatte an sich ist nicht musikalisch, die gibt normalerweise keinen einzigen Ton von sich.

Um aber aus, besser mit einer LP etwas derartiges zu erhalten, würde ich folgendes vorschlagen:

Bau ein Mikrofon auf, das den von Dir vermuteten Dynamikbereich abdeckt und schließe es an ein digitales Aufnahmegerät an das den Dynamikbereich auch erfassen kann.

Dann eine Schallplatte wirklich komplett überflüssigen Inhaltes, gerne auch komplett defekt, an einer Kante aufstellen oder legen, was auch immer. Ein Musikinstrument darunter platzieren, kann auch ein alter Kochtopf sein.
Jetzt kommt die Spielfreude, das ganze so arrangieren, dass eine kleine von Dir selber eingebrachte Störung, dazu führt, dass bei gestarteter Aufnahme die LP mit dem Auslösen der Störung in das Instrument kracht.

Ergebnis der Aufnahme:

Hohe Dynamik in der Aufnahme -> das Krachen in das Instrument
Musikalität der Platte an sich -> das Ausschwingen des Instruments gespielt durch die LP eben. Bitte auch hier nur überflüssige und möglichst defekte Instrumente oder Gerätschaften nutzen. Möglicherweise auch eine Gitarre, zerschlagen und/ oder verbrannt als Überbleibsel einer eigenen Bühnenperformance?
Spielfreude, ich hoffe, dass Du diese mit dem Vorbereiten dafür hast. Ich hatte zumindest diebische Freude, beim Erstellen der Antwort.

Gerne die Aufnahme verteilen. HiRes damit wir ggf. auch das Geräusch der Störung, mit in der Aufnahme erkennen können?

Hoffe geholfen und Dir eine Idee zur Verwirklichung dieser Herausforderung gegeben zu haben?
1) ARCAM AVR 550, Canton Ergo RCL + Ergo 655, 3 SAC Igel 50t, SUB10, Magnat Quantum 505, Vu duo4k, Panasonic UB704, Thorens TD320 MK2, AT33PTG/II, Trigon Vanguard 2; Zone 2 JBL Control One 
2) Sherwood AVP9080RDS, Abacus APC 12-23, TEAC V8030S, T+A DVD1235R, Dual CS5000, Goldring Eroica
Zitieren
#12
wenn die Anlage nicht musikalisch abgestimmt ist bringt die beste Schalplatte nix. Wink3
muss los, der Roller schreit. 
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Apache für diesen Beitrag:
  • nice2hear, Ivo, Caspar67
Zitieren
#13
Ein bis zwei Flaschen Rotwein genussvoll reinzimmern und dabei ein paar K-tel Sampler mit mindestens 30 Minuten Spielzeit pro Seite komplett durchhören.
Danach hört sich jede Schallplatte dynamisch und spielfreudig an.

Fehlt die Zeit für die Vorarbeit, dann Telarc - 1812 Overture, Chuck Mangione - Childeren of Sanchez oder Charly Antolini - Knock Out als Erstpressung.
Zitieren
#14
Sascha, das kann man aber ja messen. Darum glaube ich nicht dass es daran scheitert in Krefeld.
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#15
Ist das eine Fangfrage ????
[-] 1 Mitglied sagt Danke an vectra800 für diesen Beitrag:
  • Ivo
Zitieren
#16
Was? Der 2te Satz vom TE oben?
Oder das Posting #2
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#17
Die Frage schlechthin. Es sei denn er sucht neue Musik.
Zitieren
#18
Jetzt bin ich Neugierig: Warum wurde der Thread verschoben?

Es ist doch ein unmoderiertes Old-Fidelity-Forum oder?
Zitieren
#19
Na gut

die zum Beispiel
https://www.discogs.com/de/release/32692...The-Hunter
[-] 1 Mitglied sagt Danke an vectra800 für diesen Beitrag:
  •
Zitieren
#20
(09.02.2022, 21:32)scope schrieb: Suche musikalische Schallplatte mit viel Dynamik und Spielfreude.

Er hat Jehova gesagt.   Raucher

Vynil ist musikalisch, für alles andere ist es das falsche Medium.
Nimmt die CD oder Tonband, wo die Komprimierung so hoch ist, das es nur noch kracht.

Sonst die üblichen verdächtigen; Niels Lofgren, Hanne Boel

Schöne Grüße
Zitieren
#21
van Halen - 1984 - hot for teacher als Japanpressung

Hab ich ihm aber schonmal vorgespielt...

Rob Wasserman - Duets vielleicht oder der Dead Man Walking Soundtrack...
Zitieren
#22
(10.02.2022, 09:39)akai747fan schrieb: Nimmt die CD oder Tonband, wo die Komprimierung so hoch ist, das es nur noch kracht.

Ne Platte ist jetzt unkomprimiert und CD und Tonband in ihrem Dynamikumfang limitiert, oder was?
Zitieren
#23
(10.02.2022, 09:56)Rheydter schrieb:
(10.02.2022, 09:39)akai747fan schrieb: Nimmt die CD oder Tonband, wo die Komprimierung so hoch ist, das es nur noch kracht.

Ne Platte ist jetzt unkomprimiert und CD und Tonband in ihrem Dynamikumfang limitiert, oder was?

Bei der Platte sind die Möglichkeiten des Tonmeisters sehr eingeengt. Bei der CD kann man sich voll an den Klangreglern austoben. Mache ich ab und zu mit einem Field Recorder und Tonband auch.
Zitieren
#24
(10.02.2022, 09:42)Rheydter schrieb: van Halen - 1984 - hot for teacher als Japanpressung

Hab ich ihm aber schonmal vorgespielt...

Und hat er getanzt ?
Zitieren
#25
Den Tanzbären.
Rot auf blau und Plus ist Minus.
Strom tut erst dann weh wenns riecht (Alte Elektriker Weisheit)

Beste Grüße Jianni.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Altersbestimmung einer Schallplatte HifiChiller 21 3.443 20.01.2019, 12:52
Letzter Beitrag: HotSake
  Zwei Sendungen zur Geschichte der Schallplatte auf BBC Four Neper 11 2.200 25.04.2017, 20:40
Letzter Beitrag: Pionier
  Frühe Digitalaufnahmen auf Schallplatte Franky 7 2.204 01.09.2016, 11:20
Letzter Beitrag: Rheydter
  Schallplatte vs. CD: Meßdaten!!! Klirrfaktor 35 11.235 03.02.2014, 17:31
Letzter Beitrag: termman



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste