Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pioneer CT 91a Riemenwechsel
#1
Das nette Urushi Tape wollte nicht länger als 2 Sekunden im Playbetrieb loseiern um dann Abzuschalten. Geschaut, ok Riemen kurz vor Flüssig und dies erklärt auch warum die Klappe beim schließen Hilfe benötigt. Beim Thakker die Riemen geordert und zack Heiligabend schon geliefert. Heute dann Zeit gefunden das Pio zu zerlegen.
Im Prinzip nicht anders wie bei meinem CT 959.
Siehe hier:
http://old-fidelity-forum.de/thread-9225.html

Ein paar Stecker mehr zu lösen, die Frontplatte hatte ein paar mehr Teile die gelöst werden wollten und das Tape Stabilizersystem ist etwas anders.
Gibt bei Youtube eine tolle Videoreihe zur Restauration vom 91a, sehr hilfreich nur die Geräusche seiner Arbeitslampe beim verstellen...

Erster Teil


Da gibt es auch tolle weitere Videos zu Tapedecks die alle Rang und Namen haben. Mein Tipp, schnöft einfach mal.

Zurück zum CT 91a bei mir, viel Fummelsarbeit aber am Ende alles ok. Riemen neu, gereinigt läuft und diesmal habe ich auch direkt die Steuerung richtig eingestellt.  LOL

Fazit, tolles Tape mit einem paar optischen Macken aber bei über 30 Jahren völlig ok.


[Bild: 20221226-124836.jpg]

[Bild: 20221226-130850.jpg]

[Bild: 20221226-160529.jpg]

[Bild: 20221226-160537.jpg]

[Bild: 20221226-161225.jpg]

[Bild: 20221226-161549.jpg]

[Bild: 20221226-162021.jpg]

[Bild: 20221226-162043.jpg]

[Bild: 20221226-162112.jpg]

[Bild: 20221226-162819.jpg]

Jetzt fehlt meiner Urushi Anlage nur noch der Tuner und  der CD P...

Aber die gibt es ja an jeder Ecke für nen Appel und nen Ei... Floet  Lol1

PS Den Streifen am Powerschalter muss ich wieder vergülden, das Gold ist wohl verlustig gegangen in den letzten 30+ Jahren.

Gruß
Dirk

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • Fürchtenix, HifiChiller, xs500, proso, Ivo
Zitieren
#2
Unpolierte Cinchbuchsen gehen ja gar nicht. Floet LOL

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • feesa, Ivo
Zitieren
#3
Das Zeug ist im Keller und ich hatte keine Lust... LOL

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
#4
(26.12.2022, 17:00)charlymu schrieb: PS Den Streifen am Powerschalter muss ich wieder vergülden, das Gold ist wohl verlustig gegangen in den letzten 30+ Jahren.

Wieso bloß hab ich jetzt Goldfinger im Ohr?  Denker 

                                            . . .  u n d   i r g e n d w a n n   w i r d   s i e   s t e h e n ,   m e i n e   w a l l   o f   s o u n d . . .
                         [Bild: 46617985ny.jpg]
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Lass_mal_hören für diesen Beitrag:
  • charlymu, feesa
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Riemenwechsel beim Kassettenteil Telefunken HP 800 Nawrotek 2 386 04.01.2024, 13:10
Letzter Beitrag: Nawrotek
  Bang & Olufsen Beocenter 2500 Type 2606 Riemenwechsel hifitohop 6 1.665 01.05.2023, 11:49
Letzter Beitrag: tom68
  Telefunken HiFi Studio Riemenwechsel TopSpin 2 886 09.08.2022, 14:28
Letzter Beitrag: TopSpin
  Technics RS 676 USD - Riemenwechsel ... Macrob 6 2.657 09.04.2022, 22:25
Letzter Beitrag: Macrob
  Nach Riemenwechsel Problem mit Sony TC-K 711s biene 6 2.391 21.12.2021, 20:15
Letzter Beitrag: biene
  Riemenwechsel Sony TC-KA6ES - Wer kennt sich mit dem LW aus?! duffbierhomer 10 6.255 11.12.2020, 17:54
Letzter Beitrag: hyberman



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste