Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Plattenladen - die stationäre Nachschubquelle
#1
Hallo,

jeder Plattenladen pflegt mehr oder weniger seine eigene Atmosphäre. Je nach Laden kann es von besonders Ausgefallen sein bis zu Kartons auf Tischen (ähnlich einer Schallplatten-Börse).

Wenn ich andere Orte besuche, suche ich gezielt nach Plattenläden, getreu dem Motto: Auf der anderen Wiese ist das Gras grüner  LOL 

Doch wo sind die "besonderen" Plattenläden?

Ich fang dann Mal an, "meine" Plattenläden zu beschreiben:

Im Bergischen Land ist einer "der Besonderen" Plattenläden in Wermelskirchen zu finden:
https://goo.gl/maps/WA7v3Kw8EscAViSj6

Irgendwann, wohl zu Beginn der Verkaufstätigkeit hat der Inhaber eine rudimentäre Webseite erstellen lassen:
http://www.marktpassage-wermelskirchen.d...sions.aspx

Seit der Aufnahme der Fotos auf der Website sind viele Jahre vergangen. Der Laden ist gewachsen und "krosiger" geworden. Die Platten beanspruchen inzwischen zwei Ladenlokale. Getreu dem Motto: Wer Suchet, der Findet.


[Bild: IMG-20220205-122439.jpg]


[Bild: IMG-20220205-122829.jpg]

Das Vinyl ist von Bäh (damit ist der Zustand gemeint) bis absolut "NM"
Die Preise werden tagesaktuell vom Besitzer persönlich ermittelt - Grundlage ist der mittlere Discogs-Preis abzüglich Zustand des Vinyls.
Verhandlungen sind in kleinen Rahmen möglich: 0% bis 15% Rabatt auf dem Gesamteinkauf

Neben Vinyl befindet sich in den Regalen "Geraffel" aller Art. Auch kleine Perlen:

[Bild: IMG-20220226-122021.jpg]

Es ist ein Laden, wo der Kunde Zeit zum Suchen mitbringen muss. Dafür ist die Auswahl sehr groß und Mann findet in den Kisten überraschendes (z.B. Laser-Discs).
Der Inhaber präferiert Krautrock und bietet auf Nachfrage auch kleine Raritäten an.

Viele Grüße
Rincewind
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an für diesen Beitrag:
  • Caspar67, HifiChiller, Forza SGE
Zitieren
#2
Son ähnlichen Fäden haben wir schon irgendwo .
Zitieren
#3
(01.03.2022, 14:07)Jörgi schrieb: Son ähnlichen Fäden haben wir schon irgendwo .

Wo?

Hab unter "Konsverve" nixe gefunden. Über sachdienliche Hinweise würde ich mich freuen Drinks 


Grüße
Rincewind
Zitieren
#4
Das kann ich Dir leider nicht verklickern  Floet, es gibt hier aber auch Fadenfindespezies im OFF !

Liebe Grüße
Jörgi
Zitieren
#5
Wo ist WINIX !

Hi
cu, Martin -

"Dat gifft in‘n Plattdüttschn keen Woort für „Flüchtlinge“, dat sün halt alles Lüüt, Menschen, Kinners, Olle, Froons- un Mannslüüt … So as Du!" (aus dem weltweiten Netz)

[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Campa für diesen Beitrag:
  • General Wamsler, Jörgi
Zitieren
#6
Thumbsup
Zitieren
#7
(01.03.2022, 17:47)Campa schrieb: Wo ist WINIX !

Hi

Immer noch im Urlaub, bewusst gewählt.

Leider.

Aber es scheint ihm gut zu gehen.
Hey hey, my my
Rock and roll can never die (Neil Young)
Meine Musiksammlung
Caspar Hi
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Caspar67 für diesen Beitrag:
  • HotSake, charlymu
Zitieren
#8
(01.03.2022, 14:07)Jörgi schrieb: Son ähnlichen Fäden haben wir schon irgendwo .


https://old-fidelity-forum.de/thread-177...#pid797086


Hi
[Bild: nordicflags2v5jk8.jpg]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Music Die Platte, die den weitesten Weg bis zum Dreher zurückgelegt hat , ... HiFi 15 5.278 31.08.2021, 20:39
Letzter Beitrag: p.seller
  Best klingende Kaufkassetten, die ihr besitzt und bei Bandsalat euch die Haare rauft Lass_mal_hören 9 2.874 08.09.2017, 06:44
Letzter Beitrag: Pufftrompeter
  Mein erster Besuch im Plattenladen café_liégeois 31 7.584 23.01.2016, 11:05
Letzter Beitrag: gainsbourg



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste