Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Cooler Umschalter mit VU-Metern im Vintage Look
#1
Neu erhältlich für 2 Verstärker und 2 Boxenpaare, die VU‘s sind 3-fach dimmbar (leider nicht in der Empfindlichkeit). Dafür komplett fernbedienbar  Floet Also gepflegt den Amp- und Boxen-Shootout vom Sofa steuern und das für 129,—  Kaffee

https://www.audiophonics.fr/en/source-se...dium=email
Zimmerlautstärke ist...wenn ich die Musik in allen Zimmern gut hören kann Oldie
[-] 10 Mitglieder sagen Danke an jagcat für diesen Beitrag:
  • S. Custom, MK1974, sankenpi, jtm, Hippman, spocintosh, Tom, leberwurst, country, kandetvara
Zitieren
#2
Doch Martin, die Empfindlichkeit der VU-Meter ist an dem großen Potiknopf in der Mitte einstellbar.
Beste Grüße
Armin

gewerblicher Geraffelrestaurator - arbeitet seit 1969 in der Hifi-Branche
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • jagcat, leberwurst, kandetvara
Zitieren
#3
Ist mal etwas Anderes als nur Schalter.
Find ich super.
LG
Ingolf
Zitieren
#4
Moin, sieht ganz nett aus.
Ich hatte mal in einem anderen Forum die Diskussion darüber ob man Verstärker switchen darf ohne die vorher ausgeschaltet zu haben.
Das war schon sehr technisch und ich habe da nicht viel von verstanden. Im Ergebnis kam raus, das man z.B. solche Geräte hier nur nutzen darf wenn die Verstärker ausgeschaltet sind und so steht es dort auch in der BDA.
https://www.dynavox-audio.de/produkte/sp...alter.html

Wie ist das denn bei dem verlinktem Gerät?

Ich habe mir damals bei den Kleinanzeigen extra eine "Einzelanfertigung" besorgt die wohl durch den technischen Aufbau (wie gesagt, ich verstehe nix davon ;-)) genau das ermöglichen soll, also das Umschalten zwischen zwei Verstärkern im laufenden Betrieb und vor allen Dingen auch fernbedienbar war (das konnte zu dem Zeitpunkt nur ein Teil von Dodocus für 500€).
Ich meine der VK hätte mir damals geschrieben das der Umschalter von einem ehemaligen Mitarbeiter von Good Old Hifi gebaut wurde und so bin ich auch hier aufs Forum gestoßen ;-)

VG
B
Zitieren
#5
ach wenn er 3 Verstärker/Receiver u. ein Boxenpaar hätte wärs ggf was für "den Michael"... meine Suche dazu ist ja auch ins Leere gelaufen..
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#6
(06.03.2024, 11:46)borland schrieb: Ich meine der VK hätte mir damals geschrieben das der Umschalter von einem ehemaligen Mitarbeiter von Good Old Hifi gebaut wurde und so bin ich auch hier aufs Forum gestoßen ;-) 

Es gibt keine "ehemaligen" Mitarbeiter von good-old-hifi - alle sind noch da, es sind ohnehin nur drei. Und die Umschalter bauen die auch noch bis heute...
Beste Grüße
Armin

gewerblicher Geraffelrestaurator - arbeitet seit 1969 in der Hifi-Branche
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • jagcat, UriahHeep, ESG 796, leberwurst, feesa
Zitieren
#7
Von Douk Audio gibts die ja schon lange, auch eine Variante mit 4 Aux Ausgängen, also über Cinch ansteuerbar.

https://www.ebay.de/itm/264810433452?var...d_source=1

Und den gibts auch noch :
https://www.ebay.de/itm/115723647600?itm...BM7tb-xMJj

Hier kann man die im Betrieb sehen :
Denon AVR 4310 , Advance Acoustic BX-1 , I.Q Trend 3 in Bubinga , CEC BD 5200 , Denon DP-37F , Marantz CD-74 , Harman Kardon TD 302 , Sony MDS-101 ,  Pro-Ject Phono Box DS
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an kaysersoze für diesen Beitrag:
  • Tom, leberwurst
Zitieren
#8
(06.03.2024, 12:21)Armin777 schrieb:
(06.03.2024, 11:46)borland schrieb: Ich meine der VK hätte mir damals geschrieben das der Umschalter von einem ehemaligen Mitarbeiter von Good Old Hifi gebaut wurde und so bin ich auch hier aufs Forum gestoßen ;-) 

Es gibt keine "ehemaligen" Mitarbeiter von good-old-hifi - alle sind noch da, es sind ohnehin nur drei. Und die Umschalter bauen die auch noch bis heute...

Moin und sorry, dann war es wohl goodoldhifi.com. Irgendwie sowas hatte der geschrieben das ist dieses Teil hier.


[Bild: IMG-7556.jpg]

[Bild: IMG-7549.jpg]

VG

B.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an borland für diesen Beitrag:
  • leberwurst
Zitieren
#9
(06.03.2024, 12:21)Armin777 schrieb:
(06.03.2024, 11:46)borland schrieb: Ich meine der VK hätte mir damals geschrieben das der Umschalter von einem ehemaligen Mitarbeiter von Good Old Hifi gebaut wurde und so bin ich auch hier aufs Forum gestoßen ;-) 

Es gibt keine "ehemaligen" Mitarbeiter von good-old-hifi - alle sind noch da, es sind ohnehin nur drei. Und die Umschalter bauen die auch noch bis heute...

Hallo Armin,
gibt es dazu einen Link?
LG
Ingolf
Zitieren
#10
... hier lassen Dich wirklich alle bloed sterben und kucken zu: Armin IST Good-Old-Hifi. Himself. Hoechstpersoenlich.

https://www.good-old-hifi.de/
Zitieren
#11
da wird er sicher gleich schreiben, nun ist Lennart Good-old-hifi.... aber er sicher die rechte Hand. Smile

und https://goodoldhifi.com aus Bad Kreuznach is ne andere Firma....
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#12
Ja, der aus Bad Kreuznach hat einfach unseren Namen geklaut. Als ich ihn anrief und zur Rede stellte, meinte er "Ich darf das doch, der Name ist doch nicht geschützt!" - Den Namen schützen zu lassen (nur für Deutschland) kosten so um die 750,- Euro, für ein Jahr - dann mus man verlängern, jedes weitere Jahr kostet dann 1.130,- Euro. Also haben wir es gelassen.

Den Umschalter von Borland hat "der Karsten" gebaut (war früher hier lange Zeit im Forum).
Beste Grüße
Armin

gewerblicher Geraffelrestaurator - arbeitet seit 1969 in der Hifi-Branche
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • nice2hear, borland, S. Custom, Deubi
Zitieren
#13
(07.03.2024, 11:57)Armin777 schrieb: Ja, der aus Bad Kreuznach hat einfach unseren Namen geklaut.

The Good-Old-Hifi.com-Blues-Brothers-Boys-Band. From Chicago Kreuznach ...

[Bild: d9d13ccf-367f-4798-a38f-f35c1914b9df_text.gif]

Pass auf, dass die ihr Bier bezahlen ...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Pufftrompeter für diesen Beitrag:
  • frank_w
Zitieren
#14
"Welche Musik spielt ihr denn hier sonst so?" - "Oh, beides. Country und Western."
Don't be overawed by your incompetence. Make it your passion.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an frank_w für diesen Beitrag:
  • feesa
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Audio-Umschalter Pernod61 6 1.003 03.01.2024, 22:07
Letzter Beitrag: Mosbach
  DSP's mit Vintage Geraffel? jagcat 101 22.851 02.12.2023, 18:22
Letzter Beitrag: spocintosh
  Belastbarkeit LS-Umschalter thosch 7 1.773 28.11.2021, 23:17
Letzter Beitrag: thosch
  Lautsprecher Umschalter? onkel böckes 9 2.982 14.06.2021, 15:15
Letzter Beitrag: kaysersoze
Music Vintage Hifi im Zusammenspiel mit neuester Technik aurex 54 14.474 07.11.2019, 13:20
Letzter Beitrag: aurex
  Vintage Vorverstärker mit mind. zwei Phonoeingängen (Ideensammlung) micro-seiki 70 19.976 26.12.2017, 19:44
Letzter Beitrag: hadieho



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste