Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Euer liebster Depeche Mode Song?
#1
Da die Jungs ja nächstes Jahr ein neues Album raushauen wollen.... Dance3

Mein Lieblingssong ist ja "Enjoy the silence"...
Charlie surft nicht! Oldie

Watt Volt ihr da Ohm?  Raucher
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an Ironside für diesen Beitrag:
  • UriahHeep, MiDeg, Ivo, bodi_061, Jan_K
Zitieren
#2
da gehe ich mit.  Thumbsup

obwohl ich mich nie entscheiden kann, ob ich die hammersmith live-version von photographic nicht doch beser finde



oder doch my secret garden?



Tease
muss los, der Roller schreit. 
Zitieren
#3
Da gibt es mehr als einen, aber wenn ich eine harte Wertung hinlegen müsste dann ist es "Never Let Me Down Again", obwohl....

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
#4
Mal was Unbekannteres wie But Not Tonight,

oder die Tanzflächen Magneten, Just cant get enough, New Live oder Photographic. Das nie auf einem Album erschienene Shake the Disease... Die recht unbekannten B Seiten Now this is fun oder Work Hard, Get the balance right. Da wären noch das sagenhafte Pipeline, oder vielleicht Stories of old...

Sorry , Depeche Mode hat sooo viel geiles Zeug gemacht, Maxis gar nicht mal erwähnt, da wird  von mir kein Song rausgehoben. Somebody mit Herzschlag, die Videos mit Bildern aus dem deutschen Bundestag oder von einem Kriegsschiff? Die Rose, eine Frage der Zeit, der persöhnliche Jesus, in deinem Zimmer und ich kratze nur an der Oberfläche!

Ich liebe diese Truppe, weil sie ein Teil meines Leben war und ist!

Good Night Lovers!

Dirk

PS Ich starte jetzt meine Anlage und lege eine der besten Best Of Scheiben aller Zeiten auf!!!

Its no good oder doch Its called a heart!

Ice Machine, oder laufen wir mal in meinen Schuhen...

Also Leute, Tell me the meaning of Love

See You!

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • Casawelli, Pionier
Zitieren
#5
Bei mir ist es "Blasphemous Rumours" vom Album "Some Great Reward" 

Sehr trauriger Text aber ich mag den Refrain sehr
>> Kommunikation ist nicht was der Eine sagt, sondern was der Andere versteht <<
[-] 1 Mitglied sagt Danke an HifiChiller für diesen Beitrag:
  • spocintosh
Zitieren
#6
Alles nicht düster genug ... mein Lieblingssong von DM ist eindeutig "Barrel of a gun" oder "It's no good". Denker  Schwere Entscheidung!
Meine Meinung dazu? Meine Meinung ist nicht wichtig ...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an micro-seiki für diesen Beitrag:
  • Ivo
Zitieren
#7
Ich kann das auch nicht auf einen Song fest machen,

Stripped
Blasphemous Rumours
See You
Photographic

stehen bei mir zumindest hoch im Kurs.
Aber eigentlich noch so viel mehr.
Gruß André





[-] 1 Mitglied sagt Danke an hyberman für diesen Beitrag:
  • Casawelli
Zitieren
#8
Das ist leicht...Love In Itself.
Nett kann ich auch, bringt aber nix. 
Zitieren
#9
"One man's trash is another man's treasure!"
[-] 1 Mitglied sagt Danke an gainsbourg für diesen Beitrag:
  • Ru_di
Zitieren
#10
wenn Remixe auch zählen?

muss los, der Roller schreit. 
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Apache für diesen Beitrag:
  • Müller, Casawelli, peugeot.505
Zitieren
#11
(14.10.2022, 21:08)Apache schrieb: wenn Remixe auch zählen?


Yes!
Hi
Kaj
Zitieren
#12
Wie Volker schon geschrieben hat, gibt es auch bei mir mehr als einen Song.
Hier mal 2 meiner liebsten Songs. 





Drinks
Gruß Joachim

[Bild: ckhl0qrmsthv72sov.jpg][Bild: ckhkvco6rwofrbwlb.gif]
Zitieren
#13
Eindeutig alle alten. Ich habe zwar auch die neueren Alben aber die kommen mMn nicht an die alten ran.
Rot auf blau und Plus ist Minus.
Strom tut erst dann weh wenns riecht (Alte Elektriker Weisheit)

Beste Grüße Jianni.
Zitieren
#14
(15.10.2022, 07:59)jim-ki schrieb: Eindeutig alle alten. Ich habe zwar auch die neueren Alben aber die kommen mMn nicht an die alten ran.

Die neueren Alben *hatte* ich mal, aber ich konnte mich damit ganz und gar nicht anfreunden. Daher endet jetzt bei mir die Diskografie im Jahre 2001.

Auf einen Song kann ich mich auch nicht festlegen. Spontan fallen mir "Shake The Disease" und "Everything Counts" ein, aber beide nur in der Maxiversion. Und noch "Photographic" aus der Frühzeit.
Gruß
Michael
Zitieren
#15
Master and Servant (Slavery Whip Mix) 1984

Maxi-Single vom Album Some Great Reward

Brachialer Synth-Pop mit haufenweise Effekte, bei einer Spielzeit von knapp 10 Minuten.


[Bild: nordicflags2v5jk8.jpg]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Viking für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#16
(14.10.2022, 18:58)micro-seiki schrieb: Alles nicht düster genug ... mein Lieblingssong von DM ist eindeutig "Barrel of a gun" oder "It's no good". Denker  Schwere Entscheidung!

Für mich nicht.

Den hier spiele ich auf jeder Party, bei der ich auflege - so auch am 7. Jänner kommenden Jahres beim 40er meiner Schwägerin...

Geiles Video auch.

 Pult ist Kult - und Tool ist cool...  Headbang
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • UriahHeep
Zitieren
#17
Wenn das neue Album zündet und die darauffolgende Tour, dann könnten DM die größte Band der Welt werden.   Dance3
Charlie surft nicht! Oldie

Watt Volt ihr da Ohm?  Raucher
Zitieren
#18
Personal Jesus, aber von Johnny Cash gesungen. Floet
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Goldmakrele für diesen Beitrag:
  • vincent1958
Zitieren
#19
ich bin nun wahrlich kein großer Depeche Mode-Fan, aber für mich gehört 101 zu den besten Live-Alben, das ich je gehört habe.

Und daher…

It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
Zitieren
#20

Fand ich damals geil wegen dem Model im Latexkleid  LOL Heute nix besonderes mehr
Grüße aus Hamburg 
[-] 1 Mitglied sagt Danke an vincent1958 für diesen Beitrag:
  • setzi
Zitieren
#21
Thumbsup Depeche Mode featuring The Cure - It's No Good On Fascination Street





LG, Stephan



...radios are like potatoe chips - only one is not just enough


[-] 1 Mitglied sagt Danke an Nixraff für diesen Beitrag:
  • UriahHeep
Zitieren
#22
keiner.
Peter aus dem Allgäu
[-] 1 Mitglied sagt Danke an der allgäuer für diesen Beitrag:
  • Nixraff
Zitieren
#23
(15.10.2022, 21:06)der allgäuer schrieb: keiner.

Schon klar dass der nicht von Depeche Mode getextet und komponiert ist.
Doch zugegebenermaßen finde ich diese Coverversion besser als die alte  Originalversion  Raucher


...so what Wink3
 
LG, Stephan



...radios are like potatoe chips - only one is not just enough


Zitieren
#24
Ich denke, Peter bezog sich mit seinem Kommentar nicht auf Deinen Beitrag, Stephan - sondern auf den Thread-Titel.

Dazu muss man wissen, dass Peter meiner Wahrnehmung nach eher der Volksmusikgemeinschaft angehört… Floet
 Pult ist Kult - und Tool ist cool...  Headbang
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • Nixraff
Zitieren
#25
und blues, cajun, bluegrass u.ä..
Peter aus dem Allgäu
[-] 1 Mitglied sagt Danke an der allgäuer für diesen Beitrag:
  • Nixraff
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  "ahrenbie" - or: why got this awesome Song a parental advisory? bathtub4ever 150 25.219 07.02.2022, 20:48
Letzter Beitrag: bathtub4ever
  der Song Hochzähl-Thread, oder von 1 auf ? in x Wochen nice2hear 1.182 111.187 06.02.2022, 07:28
Letzter Beitrag: nice2hear
Rainbow ESC - Der Eurovision Song Contest Thread Viking 20 2.854 25.02.2021, 21:05
Letzter Beitrag: Viking
Shocked Der "Mit dem Song stimmt doch plötzlich irgendetwas nicht, nur was?"-Thread bathtub4ever 10 1.351 20.12.2020, 04:28
Letzter Beitrag: spocintosh
  WANTED - The most mysterious song on the internet spocintosh 17 2.737 22.11.2020, 02:04
Letzter Beitrag: ESG 796
  Rabenschwarze Bässe, welcher Song hat sie ??? Stereo 2.0 245 64.785 30.09.2020, 21:37
Letzter Beitrag: hadieho



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste