Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Weniger bekannte bis exotische Receiver aus der goldenen HiFi-Zeit
#1
Da meine bevorzugte Geräteklasse lange Zeit die klassischen Receiver waren, möchte ich den Exemplaren, die nicht so bekannt waren eine Plattform geben. Hier soll alles rein, was nicht so neben den Massenherstellern bekannt war. Marken wie Lustre, Hanimex, Steintron, Vivanco, Solid state, Heathkit, LOEWE, ERRES, Setton, Audioreflex, L&G, Scott, Luxor, Scantic, Ingelen, Lafayette, Monacor, Sherwood, Teleton und wie sie alle heißen/hießen.

Ich fange mal mit einem Lustre an. Blackface Design mit DIN Anschlüßen. Wahrscheinlich gebaut von Hitachi... Ein ähnliches Modell gab es von Hanimex.

[Bild: 053-A7302-1.jpg]

[Bild: 053-A7314-1.jpg]

[Bild: 053-A7319-1.jpg]

[Bild: DSC05095-1.jpg]

Dazu noch ein Eurovox von? Vertrieben von wem?

[Bild: EUROVOX-DSCF4938.jpg]

[Bild: EUROVOX-DSCF4938-7-1.jpg]

Was habt/hattet Ihr an "Exoten"?
Live long and prosper

Peter
[-] 29 Mitglieder sagen Danke an sankenpi für diesen Beitrag:
  • space daze, stephan1892, Gorm, UriahHeep, Tom, Nawrotek, Ivo, HVfanatic, Fürchtenix, bodi_061, leolo, hadieho, Feathead, oldsansui, triple-d, nice2hear, dettel, Ralph, HifiChiller, proso, HiFi, no_mp3, FS61, Armin777, lyticale, Japan Freak, leberwurst, dupdi, hifiES
Zitieren
#2
Dieser Eurovox könnte mit diesem Goldstar verwandt sein: https://audioklassiks.tumblr.com/post/95...o-receiver
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Goldmakrele für diesen Beitrag:
  • Armin777, sankenpi
Zitieren
#3
An Goldstar hatte ich auch damals gedacht. Die haben ja seinerzeit einiges für große Vermarkter hergestellt.
Live long and prosper

Peter
Zitieren
#4
SHOKAI MODEL 1611

[Bild: IMG-7531.jpg]

[Bild: 033.jpg]

[Bild: IMG-7501.jpg]

[Bild: IMG-7503.jpg]

[Bild: IMG-7540.jpg]

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 27 Mitglieder sagen Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • Ivo, tom68, space daze, HVfanatic, sankenpi, kaysersoze, Fürchtenix, bodi_061, hadieho, Feathead, stephan1892, oldsansui, nice2hear, Mainamp, dettel, Ralph, HifiChiller, proso, no_mp3, FS61, Armin777, Tom, lyticale, Campa, Japan Freak, leberwurst, dupdi
Zitieren
#5
Das verspricht ein sehr geiler Thread zu werden... Thumbsup

Danke für die Idee, Peter.

Ich selbst besitze zwar keine solchen Exoten, aber beim Stöbern auf diversen Plattformen stoße ich im Netz immer wieder auf derartige Gerätschaften - und die meisten davon finde ich optisch sehr attraktiv.

Die werde ich dann auch mal hier zeigen, wenn's recht ist.
 Pult ist Kult - und Tool ist cool...  Headbang
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • sankenpi, Armin777
Zitieren
#6
Top Thema, es gibt viele tolle Nischen Receiver. Vielleicht sind aber Nischen Verstärker auch Interessant? Da gabs auch tolles und da können sicherlich auch mehr Leute zu beitragen.
Gruß Jan-Cedric
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an hifijc für diesen Beitrag:
  • sankenpi, Armin777
Zitieren
#7
Aber "Solid State" ist kein Hersteller - es ist lediglich ein zeitgemäßer Hinweis darauf, dass keine Röhren mehr verbaut sind!
Hanimex war übrigens ein Importeur von TEAC mit Sitz in Hannover.
Beste Grüße
Armin

gewerblicher Geraffelrestaurator - arbeitet seit 1969 in der Hifi-Branche
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • sankenpi, oldsansui, leberwurst, Siamac
Zitieren
#8
[Bild: s-l1600.jpg]

Intel 8012, der Firma Interelectric. Wahrscheinlich kommt auch der aus Südkorea.
[-] 12 Mitglieder sagen Danke an Goldmakrele für diesen Beitrag:
  • HVfanatic, sankenpi, stephan1892, oldsansui, Ivo, nice2hear, dettel, Ralph, FS61, Armin777, Tom, leberwurst
Zitieren
#9
[Bild: s-l1600.jpg]

Saba Hifi Studio 9100 mit der berühmten Linear-Taste. Loudness war also standardmäßig eingeschaltet.
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Goldmakrele für diesen Beitrag:
  • stephan1892, nice2hear, FS61, Armin777, Tom, leberwurst
Zitieren
#10
At Volker.

Sehr interessant, kannte ich doch tatsächlich noch nicht.

AtIvo

Ja, klar

AtJan-Cedric

Ich wollte das hier nur für die Receiver machen - weil es da sicher eine Menge gibt. Was hältst Du davon, wenn Du einen separaten Fred eröffnest für Amps ala Eagle, Teleton, Monacor, Monarch etc. Ich stimme Dir zu - da kommt bestimmt auch Vieles zusammen!

AtArmin

Wo Du recht hast, hast Du recht. Meine Fehlleistung. Ich meinte Standard Radio SR. Die mit den kleinen, pickepacke vollbepackten Hochkant-Receivern.

Die SABA's würde ich aber schon als "Standardware" - zumindest in Deutschland - setzen, Udo.
Live long and prosper

Peter
[-] 1 Mitglied sagt Danke an sankenpi für diesen Beitrag:
  • Armin777
Zitieren
#11
Habe auch einen INTEL AR-4000A.
Da hat der Udo Recht, die Firma Interelektrik aus München war wohl der Importeur.
Gehäuse habe ich bis heute nicht gemacht.  Flenne Allein der massive Metall-Lampenkasten...

[Bild: IMG-5483.jpg]

[Bild: IMG-5481.jpg]

[Bild: IMG-5482.jpg]

[Bild: IMG-5498.jpg]

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 17 Mitglieder sagen Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • Fürchtenix, sankenpi, tom68, stereosound, hadieho, Feathead, oldsansui, Ivo, nice2hear, dettel, Ralph, FS61, Armin777, Tom, lyticale, leberwurst, dupdi
Zitieren
#12
Zwei auch nicht so ganz weitverbreitete... (Wegen ohne Ausgrabbedürfnis alte Fotos aus der Neuzugangsecke)

Nippon Sound R-500 + Dokorder 800A

[Bild: receiver1.jpg]

[Bild: receiver2.jpg]
Oscar Wilde schrieb:Am Ende wird alles gut!
Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende. Oldie
[-] 20 Mitglieder sagen Danke an Fürchtenix für diesen Beitrag:
  • UriahHeep, Mosbach, tom68, sankenpi, xs500, hadieho, stephan1892, oldsansui, Ivo, nice2hear, dettel, Ralph, FS61, Armin777, Tom, Dual-Tom, lyticale, hifijc, Japan Freak, leberwurst
Zitieren
#13
Speziell der Dokorder ist ein Hammergerät. Da habe ich lange Jahre nach Ausschau gehalten. Toll.

Intel hatte ich auch ein/zwei Geräte. Waren sehr solide aufgebaut, ja.
Live long and prosper

Peter
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an sankenpi für diesen Beitrag:
  • Fürchtenix, Armin777
Zitieren
#14
Und ebenfalls mehr oder weniger Exot - der Rank Arena T2400 im stark von den üblichen Standards abweichenden Design.


Noch ungewaschen...

[Bild: arena1.jpg]


Sehr modular aufgebaut:

[Bild: arena3.jpg]


Und gewaschen. Smile

[Bild: arena8.jpg]

[Bild: arena9.jpg]
Oscar Wilde schrieb:Am Ende wird alles gut!
Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende. Oldie
[-] 23 Mitglieder sagen Danke an Fürchtenix für diesen Beitrag:
  • tom68, UriahHeep, jagcat, sankenpi, Tobifix, xs500, hadieho, Feathead, stephan1892, oldsansui, Ivo, Gorm, nice2hear, dettel, Ralph, no_mp3, FS61, Armin777, Tom, lyticale, Japan Freak, leberwurst, dupdi
Zitieren
#15
(10.02.2024, 16:43)UriahHeep schrieb: Habe auch einen INTEL AR-4000A.
Da hat der Udo Recht, die Firma Interelektrik aus München war wohl der Importeur.
Gehäuse habe ich bis heute nicht gemacht.  Flenne Allein der massive Metall-Lampenkasten...

Von Interelektrik gab es hier bei mir ums Eck in Bad Aibling früher mal eine Zweigstelle. Dort war angeblich mal das Entwicklungslabor für deren Tuner...
Schönen Gruß wünscht,
Manuel
[-] 1 Mitglied sagt Danke an stereosound für diesen Beitrag:
  • leberwurst
Zitieren
#16
Steintron S50R

[Bild: IMG-2492.jpg]

[Bild: IMG-2493.jpg]

[Bild: IMG-2497.jpg]

[Bild: IMG-2498.jpg]

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 15 Mitglieder sagen Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • Fürchtenix, sankenpi, hadieho, Feathead, oldsansui, Ivo, nice2hear, dettel, no_mp3, FS61, Armin777, Tom, lyticale, leberwurst, dupdi
Zitieren
#17
[Bild: palladium-receiver-94dc8a1e-0f19-42ec-b6b9-d498435e6c6b]

Sieht kaum anders aus als der Intel.
[-] 13 Mitglieder sagen Danke an Goldmakrele für diesen Beitrag:
  • sankenpi, Feathead, stephan1892, oldsansui, Ivo, nice2hear, dettel, Ralph, no_mp3, FS61, Armin777, Tom, leberwurst
Zitieren
#18
Mir ist auch einer eingefallen den ich mal hatte.


[Bild: DSC08711.jpg]
Gruß Jan-Cedric
[-] 21 Mitglieder sagen Danke an hifijc für diesen Beitrag:
  • Bastelwut, sankenpi, Mosbach, hadieho, Feathead, stephan1892, oldsansui, Gorm, Ivo, nice2hear, dettel, Fürchtenix, Ralph, proso, no_mp3, FS61, Armin777, Tom, country, lyticale, leberwurst
Zitieren
#19
Der hat auch ein sehr stimmiges Design, finde ich.
Live long and prosper

Peter
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an sankenpi für diesen Beitrag:
  • Ivo, Armin777, lyticale, leberwurst
Zitieren
#20
Wenn hier schon ein SABA auftaucht (die Marke war in meinem Umfeld sehr verbreitet, allerdings eher mit der 8xxx-Reihe), dann dürfte dieser Hitachi als ebenfalls nicht gerade unbekannter Hersteller auch passen. Exotisch ist aber dieses Modell, SR-4410. Den hatte ich vor ca. 14 Jahren mal auf der Durchreise hier.


[Bild: Hitachi-SR-4410-1.jpg]
Gruß
Michael
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an gdy_vintagefan für diesen Beitrag:
  • Fürchtenix, FS61, Armin777, leberwurst, hadieho
Zitieren
#21
Scott R-337


[Bild: DSC01853.jpg]

[Bild: DSC01859.jpg]
Let the Music do the talking.
Gruß, Manni
[-] 14 Mitglieder sagen Danke an Feathead für diesen Beitrag:
  • stephan1892, sankenpi, hadieho, UriahHeep, Ivo, dettel, Fürchtenix, no_mp3, FS61, Armin777, Tom, Japan Freak, leberwurst, Eidgenosse
Zitieren
#22
MONARCH SAT-370 X

[Bild: MONARCH-SAT-370-X.jpg]

LG.....Ha-Die
またね

Ha-Die the Dragonheart
[Bild: 3d-blackwhite-yingyang.gif]



[-] 12 Mitglieder sagen Danke an hadieho für diesen Beitrag:
  • stephan1892, UriahHeep, Ivo, dettel, Fürchtenix, no_mp3, FS61, Armin777, Tom, lyticale, Japan Freak, leberwurst
Zitieren
#23
[Bild: s-l1600.jpg]

Sherwood S-8900A
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an Goldmakrele für diesen Beitrag:
  • stephan1892, sankenpi, dettel, FS61, Armin777, Tom, leberwurst
Zitieren
#24
MONARCH STR 7000

[Bild: Bild-2022-09-08-142555296.png]

LG.....Ha-Die
またね

Ha-Die the Dragonheart
[Bild: 3d-blackwhite-yingyang.gif]



[-] 9 Mitglieder sagen Danke an hadieho für diesen Beitrag:
  • Ivo, sankenpi, dettel, Fürchtenix, FS61, Armin777, Tom, Japan Freak, leberwurst
Zitieren
#25
Das sind Modelle die ich meine. Hitachi paßt ganz gut in den entsprechenden Markenfred. Hier soll den eher unbekannten oder eben wenig verbreiteten Marken ein Boden geschaffen werden. Bitte um Verständnis dafür.
Live long and prosper

Peter
[-] 1 Mitglied sagt Danke an sankenpi für diesen Beitrag:
  • leberwurst
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  SHARP Geräte (Vor Optonica Zeit) elacos 47 23.345 14.01.2024, 14:35
Letzter Beitrag: derHamburger
  Transcriptor + Transrotor Thread bis 1980 Siamac 170 89.811 23.12.2023, 11:48
Letzter Beitrag: Norberto1952
  Klingonen-Hifi in der Bucht und anderswo Yorck 1.823 969.417 06.10.2023, 17:49
Letzter Beitrag: Goldmakrele
  Lautsprecherentwicklung 80er bis heute, was hat sich wirklich getan ehemaliger 1.518 244.469 24.05.2023, 20:39
Letzter Beitrag: source
  Vintage HiFi Rack aus den 80er Jahren Nawrotek 29 4.131 30.04.2023, 16:50
Letzter Beitrag: Tom
  Der Kompaktanlagen-Thread, HiFi Flachmänner von damals Rüsselfant 66 16.532 12.01.2023, 16:06
Letzter Beitrag: Armin777



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste